Sie sind nicht angemeldet.

  • »Gazza« ist weiblich
  • »Gazza« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 12. September 2006

Wohnort: RLP

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 17. März 2011, 13:58

Probleme mit mp3-Player

Hätte da mal ne Frage:
mein mp3-Player (Intenso) hat kürzlich von heute auf morgen einige Dateien nicht mehr abgespielt, angebl. "Datei fehlerhaft". Wenn ich den Player an den PC anschloss, konnte ich die Dateien auch nicht löschen, weil sie angebl. sonstwo geöffnet wären, überschreiben ging auch nicht.
Daraufhin hab ich über Eigenschaften-->Extras das Ding auf Fehler überprüfen lassen. Anschließend waren die (angeblich) fehlerhaften Dateien zwar weg, aber auch die Hälfte des Speichers. D.h, jetzt hab ich nur noch 4, statt 8GB. Womit ich zwar leben kann, so selten wie ich nen mp3-Player nutze, zur Not könnte ich ne Speicherkarte einsetzen, aber doof isses schon. Außerdem seh ich jetzt auf dem Display nen Ordner "FOUND.000", den ich aber nicht im Explorer sehe, wenn ich das Ding an den PC anschließe. Ich muß mal gucken, wie das mitm löschen vom Player aus funktioniert, vllt kann ich den (unnützen?) FOUND.000 Ordner ja runterschmeißen und gucken, was dann passiert.

Wenn ich den Player neu formatieren würde, wären ja auch die (internen) Programme futsch, sonst hätte ich das mal probiert.

Hat jemand ne Idee, was das sein könnte? :kopfkratz:
Wer keine Angst vorm Teufel hat, braucht auch keinen Gott!

MehrR

Ohne mich kann ich nicht sein

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 17. März 2011, 14:26

Hätte da mal ne Frage:
mein mp3-Player (Intenso) hat kürzlich von heute auf morgen einige Dateien nicht mehr abgespielt, angebl. "Datei fehlerhaft". Wenn ich den Player an den PC anschloss, konnte ich die Dateien auch nicht löschen, weil sie angebl. sonstwo geöffnet wären, überschreiben ging auch nicht.
Daraufhin hab ich über Eigenschaften-->Extras das Ding auf Fehler überprüfen lassen. Anschließend waren die (angeblich) fehlerhaften Dateien zwar weg, aber auch die Hälfte des Speichers. D.h, jetzt hab ich nur noch 4, statt 8GB. Womit ich zwar leben kann, so selten wie ich nen mp3-Player nutze, zur Not könnte ich ne Speicherkarte einsetzen, aber doof isses schon. Außerdem seh ich jetzt auf dem Display nen Ordner "FOUND.000", den ich aber nicht im Explorer sehe, wenn ich das Ding an den PC anschließe. Ich muß mal gucken, wie das mitm löschen vom Player aus funktioniert, vllt kann ich den (unnützen?) FOUND.000 Ordner ja runterschmeißen und gucken, was dann passiert.

Wenn ich den Player neu formatieren würde, wären ja auch die (internen) Programme futsch, sonst hätte ich das mal probiert.

Hat jemand ne Idee, was das sein könnte? :kopfkratz:


lool ich hab genau das gleiche Problem gehabt ... Ich hab da einfach aufgehört den MP3 Player zu benutzten ... ich hatte damals auch das Reset probiert und so aber die dateien die fehlerhaft sind gehen leider einfach nicht weg ... Also ich stell die gleiche frage mal in meinem Interesse xD
„Die Zeit ist nicht, es ist allein die Ewigkeit.
Die Ewigkeit allein ist ewig in der Zeit“


Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »MehrR« (17. März 2011, 14:26)


3

Donnerstag, 17. März 2011, 15:07

Ich würde ihn einfach formatieren. Die Programme kannste ja auch wieder draufmachen. Oder meintest du, dass du angst hast das der nichmehr angeht?
Es gibt Dinge die kann man nicht aufhalten: Den lauf der Zeit, das Schicksal, große Träume, einen starken Willen. Ohne sie findet man keine wahre Freiheit, man bleibt ewig in sich gefangen und verliert seine Ziele.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »joolz« (17. März 2011, 15:07)


  • »Gazza« ist weiblich
  • »Gazza« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 12. September 2006

Wohnort: RLP

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 17. März 2011, 16:46

Keine Ahnung @joolz @ nicht mehr angehen.

Im Prinzip muß er ja nur Musik abspielen, dass was da an Programmen drauf ist, ist ja nix wichtiges. Ein kleines Game und der Rest sind Systemprogramme, sofern die ja wieder laufen, ist ja gut. Vllt sollte ich mal auf der Intenso-HP gucken, obs da ein passendes Systemprogramm für den Player gibt und ihn dann neu installieren. Hm.
Wer keine Angst vorm Teufel hat, braucht auch keinen Gott!