Sie sind nicht angemeldet.

  • »Biggi« ist weiblich
  • »Biggi« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 14. Januar 2009

Wohnort: Saarbrücken

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 9. September 2012, 22:41

Samsung Kies

Um meine Fotos von meinem Samsung Galaxy S III zu speichern, müsste ich mir lt. Hersteller "Kies" runterladen. Das scheint allerdings Probleme zu machen. Wer hat Erfahrungswerte oder kann ein anderes Photoprogramm empfehlen?

Mod-Edit: Titel angepasst [Gangxxter]
07.02.2010 - Dortmund
09.12.2011 - Frankfurt

Gangxxter

Echtes Registrierungsdatum: 17.08.2006

  • »Gangxxter« ist männlich

Registrierungsdatum: 16. September 2009

Wohnort: Wien, Österreich

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 9. September 2012, 23:00

Kies ist Müll, fast schon so schlimm wie iTunes. Aber wenn du ein Samsung-Handy hast, brauchst du zwangsläufig Kies, damit du auf das Handy per USB zugreifen kannst. Du musst Kies aber per se dann nicht verwenden, um deine Fotos auf den PC zu kopieren.

Ich mache es immer so: Handy anstecken, Kies starten und im Hintergrund laufen lassen, Rest (Fotos kopieren etc.) alles über den Windows Explorer machen.

Es gibt zwar auch irgendwelche alternative USB-Treiber, damit du dir Kies sparen kannst, aber damit hab ich leider zu wenig Erfahrung. Hab die noch nicht ausprobiert.

  • »Biggi« ist weiblich
  • »Biggi« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 14. Januar 2009

Wohnort: Saarbrücken

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 9. September 2012, 23:48

Kies ist Müll, fast schon so schlimm wie iTunes. Aber wenn du ein Samsung-Handy hast, brauchst du zwangsläufig Kies, damit du auf das Handy per USB zugreifen kannst. Du musst Kies aber per se dann nicht verwenden, um deine Fotos auf den PC zu kopieren.

Ich mache es immer so: Handy anstecken, Kies starten und im Hintergrund laufen lassen, Rest (Fotos kopieren etc.) alles über den Windows Explorer machen.

Es gibt zwar auch irgendwelche alternative USB-Treiber, damit du dir Kies sparen kannst, aber damit hab ich leider zu wenig Erfahrung. Hab die noch nicht ausprobiert.


Aha, also downloaden und wenn ich Bilder von meinem Handy auf den PC speichen will, einfach über den Explorer die entsprechende Datei auf dem Handy öffnen, aber Kies vorher starten?
07.02.2010 - Dortmund
09.12.2011 - Frankfurt

Gangxxter

Echtes Registrierungsdatum: 17.08.2006

  • »Gangxxter« ist männlich

Registrierungsdatum: 16. September 2009

Wohnort: Wien, Österreich

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 9. September 2012, 23:51

Genau. Sobald Kies läuft, kannst du im Windows Explorer ganz normal auf das Handy zugreifen, als ob es ein USB-Stick wäre.
Läuft Kies nicht im Hintergrund, kommt immer die Fehlermeldung, dass darauf nicht zugegriffen werden kann.

  • »Biggi« ist weiblich
  • »Biggi« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 14. Januar 2009

Wohnort: Saarbrücken

  • Nachricht senden

5

Montag, 10. September 2012, 00:06

Genau. Sobald Kies läuft, kannst du im Windows Explorer ganz normal auf das Handy zugreifen, als ob es ein USB-Stick wäre.
Läuft Kies nicht im Hintergrund, kommt immer die Fehlermeldung, dass darauf nicht zugegriffen werden kann.


Sehr schön. Ich habe es nämlich grade ohne Kies versucht, da bekomme ich im Explorer die Fotos zwar angezeigt, kann sie aber nicht speichern. Mir widerstrebt es immer, solche Programme zu installieren und verstehe nicht, weshalb Samsung da nicht gegensteuert.
07.02.2010 - Dortmund
09.12.2011 - Frankfurt

Gangxxter

Echtes Registrierungsdatum: 17.08.2006

  • »Gangxxter« ist männlich

Registrierungsdatum: 16. September 2009

Wohnort: Wien, Österreich

  • Nachricht senden

6

Montag, 10. September 2012, 00:30

Noch einfacher würde es gehen, wenn du einen Kartenleser verwendest und die Fotos direkt von der Speicherkarte runterkopierst. Falls du einen solchen Kartenleser am PC hast.

7

Montag, 10. September 2012, 12:44

Noch einfacher würde es gehen, wenn du einen Kartenleser verwendest und die Fotos direkt von der Speicherkarte runterkopierst. Falls du einen solchen Kartenleser am PC hast.

jep so mach ichs auch immer - sollte der pc keine slots für speicherkarten haben bzw nicht die passenden gibts adapter zu kaufen.
die samsung smartphones ham meistens mirco sd karten - die meisten laptops jedoch nur einen slot für SD (is halt bei meinem so) und da gibts eben passende adapter
es gibt adapter von micro sd auf sd oder auch micro sd auf usb - so funktionierts echt am besten und man brauch kein kies

  • »Bagalut« ist männlich

Registrierungsdatum: 24. Juni 2011

  • Nachricht senden

8

Montag, 10. September 2012, 18:27

Ich benutze schon länger MyPhone Explorer mit meinem Samsung Note :spring:
Für Dein Handy gibt`s den "MyPhone Client" bei Play Google.
Ist völlig Easy und ich möchte mal behaupten was besseres gibt es für Android nicht.
07.05.1997 Hamburg / Große Freiheit 36
27.09.1997 Hamburg / Alsterdorfer Sporthalle
31.05.1998 Rock am Ring
15.05.2001 Hamburg / Alsterdorfer Sporthalle

13.12.2004 Hamburg / Color Line Arena
10.06.2005 Hurricane Festival
14.12.2009 Hamburg / Color Line Arena
06.06.2010 Rock am Ring
28.11.2011 Hamburg / O² World
01.08.2013 Wacken



  • »Biggi« ist weiblich
  • »Biggi« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 14. Januar 2009

Wohnort: Saarbrücken

  • Nachricht senden

9

Montag, 10. September 2012, 23:11

Ich benutze schon länger MyPhone Explorer mit meinem Samsung Note :spring:
Für Dein Handy gibt`s den "MyPhone Client" bei Play Google.
Ist völlig Easy und ich möchte mal behaupten was besseres gibt es für Android nicht.


Muss ich mir das ganze auch aufs Handy laden oder reicht die Software auf dem PC und dann als Verbindung über USB?
07.02.2010 - Dortmund
09.12.2011 - Frankfurt

  • »Bagalut« ist männlich

Registrierungsdatum: 24. Juni 2011

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 11. September 2012, 13:25

Ich benutze schon länger MyPhone Explorer mit meinem Samsung Note :spring:
Für Dein Handy gibt`s den "MyPhone Client" bei Play Google.
Ist völlig Easy und ich möchte mal behaupten was besseres gibt es für Android nicht.


Muss ich mir das ganze auch aufs Handy laden oder reicht die Software auf dem PC und dann als Verbindung über USB?

Ja musst Du!

Smartphone -> MyPhoneExplorer Client (bekommst Du im Play Store, gratis)
Rechner -> MyPhoneExplorer (Googeln nach MyPhoneExplorer -> z.B. bei Chip.de downloaden)

Das Programm gibt Dir 3 Möglichkeiten: USB, WLAN oder Bluetooth
wobei USB im Normalbetrieb wohl am besten ist.

Verbindung läuft genauso ab wie bei Kies.
07.05.1997 Hamburg / Große Freiheit 36
27.09.1997 Hamburg / Alsterdorfer Sporthalle
31.05.1998 Rock am Ring
15.05.2001 Hamburg / Alsterdorfer Sporthalle

13.12.2004 Hamburg / Color Line Arena
10.06.2005 Hurricane Festival
14.12.2009 Hamburg / Color Line Arena
06.06.2010 Rock am Ring
28.11.2011 Hamburg / O² World
01.08.2013 Wacken


Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Bagalut« (11. September 2012, 13:28)


11

Dienstag, 11. September 2012, 15:16

Kies ist Müll, fast schon so schlimm wie iTunes. Aber wenn du ein Samsung-Handy hast, brauchst du zwangsläufig Kies, damit du auf das Handy per USB zugreifen kannst. Du musst Kies aber per se dann nicht verwenden, um deine Fotos auf den PC zu kopieren.

Ich mache es immer so: Handy anstecken, Kies starten und im Hintergrund laufen lassen, Rest (Fotos kopieren etc.) alles über den Windows Explorer machen.



Genau so mache ich das auch. Kies ist sowas von Schrott. Im Vergleich dazu ist iTunes wirklich das Geilste was es gibt.. (komm immer gut mit iTunes zurecht, spielt hier ja aber keine Rolle ;) )


DarkYoshi

die entscheidung ist gefallen...

Registrierungsdatum: 19. November 2005

Wohnort: Friedhof

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 25. September 2012, 23:10

Warum macht ihr es nicht als massendatenspeicher? Einfacher gehts wirklich nicht...
Zum Tode fühl' ich mich hingezogen
Mein ganzes Leben verdammt und verlogen
Kein Lebenswille, keine Kraft mehr
Die Erlösung wünsch' ich mir so sehr
Werd' dem Leben nun entrinnen
Und ein neues im Jenseits beginnen

Gangxxter

Echtes Registrierungsdatum: 17.08.2006

  • »Gangxxter« ist männlich

Registrierungsdatum: 16. September 2009

Wohnort: Wien, Österreich

  • Nachricht senden

13

Dienstag, 25. September 2012, 23:19

Warum macht ihr es nicht als massendatenspeicher? Einfacher gehts wirklich nicht...

Weil das mit den Samsung Handys nicht so einfach ohne weiteres geht. Entweder es läuft Kies im Hintergrund oder man nutzt irgendwelche alternative, spezielle USB-Treiber (siehe Diskussion hier im Thread).

DarkYoshi

die entscheidung ist gefallen...

Registrierungsdatum: 19. November 2005

Wohnort: Friedhof

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 26. September 2012, 00:31

geht sehr wohl, mach ich doch auch :wink:

kann sowohl auf den handy speicher als auch die speicherkarte zugreifen, ohne irgendwelchen schnickschnack
Zum Tode fühl' ich mich hingezogen
Mein ganzes Leben verdammt und verlogen
Kein Lebenswille, keine Kraft mehr
Die Erlösung wünsch' ich mir so sehr
Werd' dem Leben nun entrinnen
Und ein neues im Jenseits beginnen

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »DarkYoshi« (26. September 2012, 00:35)


Gangxxter

Echtes Registrierungsdatum: 17.08.2006

  • »Gangxxter« ist männlich

Registrierungsdatum: 16. September 2009

Wohnort: Wien, Österreich

  • Nachricht senden

15

Mittwoch, 26. September 2012, 17:04

Welches Handy-Modell von Samsung hast du?

MehrR

Ohne mich kann ich nicht sein

  • Nachricht senden

16

Mittwoch, 26. September 2012, 17:09

Welches Handy-Modell von Samsung hast du?

Kann ich bestätigen.
Hab Samsung Galaxy Nexus (meiner meinung besser als S3)

Edit : Ups, wollte eig DarkYoshi zitieren.
„Die Zeit ist nicht, es ist allein die Ewigkeit.
Die Ewigkeit allein ist ewig in der Zeit“


Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »MehrR« (26. September 2012, 17:09)


Gangxxter

Echtes Registrierungsdatum: 17.08.2006

  • »Gangxxter« ist männlich

Registrierungsdatum: 16. September 2009

Wohnort: Wien, Österreich

  • Nachricht senden

17

Mittwoch, 26. September 2012, 18:11

Mit meinem Galaxy Ace funktionierts nicht. Vielleicht wird Kies bei den neueren Samsung Handys nicht mehr benötigt? Kann ich mir aber nicht ganz vorstellen, weil das wäre ja dann ein wirklich kundenfreundlicher Schritt von Samsung :panic:

Hab gerade das gefunden, vielleicht hilfts dem ein oder anderen: http://forum.xda-developers.com/showthread.php?t=961956