Sie sind nicht angemeldet.

  • »Der König aller Winde« ist männlich

Registrierungsdatum: 15. September 2006

Wohnort: Rheinland-Pfalz

  • Nachricht senden

151

Samstag, 18. Mai 2013, 10:51

Meiner Meinung nach hat Rammstein 4 stärkere und 2 (etwas) schwächere Alben. Zunächst die starken:

Reise, Reise und Rosenrot:

Mit diesen beiden Alben gab es die größte Entwicklung, sowohl musikalisch (weniger elektronisch, sehr stark ausgesungene Refrains, ruhigere Stimmung, insgesamt mehr Reife) als auch textlich (mit diversen Anlehnungen an die Romantik und neuen Themen die angesprochen werden). Beide Alben kann mann auch ohne Durchhänger von A-Z durchhören finde ich.

Herzeleid und Sehnsucht:

Sehr eingängige Riffs (daher für mich die besten Live-Alben, auf Platte hapert es bei manchen Songs noch am Gesang, bei Sehnsucht z.T auch am Keyboard, für Erstlingswerke aber verzeihbar) gepaart mit sehr doppeldeutigen, oft ins surreale abdriftenden Texten. Herzeleid ist brachialer, dafür gabs auf Sehnsucht die ersten "gesungenen" Refrains. Die B-Seiten aus der Zeit sind auch sehr stark.

Und leider etwas schwächer: Mutter und Lifad

Bei Mutter klingen mir die Riffs zu metallisch und die Keyboards zu "anbiedernd". Außerdem sind die Texte (mit ein paar Ausnahmen) oft inhaltsleer. Manche Lieder wie Feuer Frei finde ich auch live ziemlich ausgelutscht. Lifad fängt mit Rammlied sehr stark an und wird danach leider manchmal peinlich. Die Texte sind gezwungen provokant ohne dabei die Mehrdeutigkeit der ersten beiden Alben zu erreichen und driften in Alltagssprache ab. Auch die Riffs sind eher abgehackt statt eingängig. Schön dagegen dass Experimentieren mit dem höheren Gesang. Beide Alben haben zwar starke Einzellieder (Links, Sonne, Ich will, Spieluhr, Rammlied, Waidmanns Heil, Haifisch, Roter Sand , Frühling in Paris) aber dazwischen gibt es viele Durchhänger und ein nicht ganz so stimmiges Gesamtbild.

Allerdings wechselt da mein Geschmack auch nach Lust und Laune, kann auch gerne mal eine Zeit lang nur Lifad hören...
Wenn ihr ohne Sünde lebt / Einander brav das Händchen gebt / Wenn ihr nicht zur Sonne schielt / Wird für euch ein Lied gespielt.


noDestiny

Etwas Kultur muss sein ...

  • »noDestiny« ist männlich

Registrierungsdatum: 16. Januar 2013

Wohnort: Dresden

  • Nachricht senden

152

Samstag, 18. Mai 2013, 10:57

Für mich sind die besten Alben Liebe ist für alle da und Mutter. Meiner Meinung nach bieten sie das stimmigste Gesamtbild, wobei es LIFAD etwas an richtig epischen Songs wie Sonne oder Ich Will mangelt, was aber durch ein gutes Gesamtbild wieder gut gemacht wird. Die einzigen LIFAD-Songs die ich nicht so sehr mag sind der Titelsong, Mehr und Roter Sand. Bei Mutter sind es Adios, Zwitter und Nebel.

Danach kommen für mich:
2. Reise, Reise
3. Herzeleid
4. Sehnsucht
5. Rosenrot

Feuer Frei!

Wenn die Turmuhr zweimal schlägt...

  • »Feuer Frei!« ist männlich

Registrierungsdatum: 17. Mai 2013

Wohnort: Hinterm Sonnenschein

  • Nachricht senden

153

Samstag, 18. Mai 2013, 11:04

Mutter ist das beste Album von Rammstein :rockin: :rockin: :rockin: :rockin: :rockin: :headbang: :headbang: :headbang: :headbang: :hmmmmmmmmmmmmmmm:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Feuer Frei!« (18. Mai 2013, 11:06)


  • »Juni« wurde gesperrt

Registrierungsdatum: 17. Mai 2013

Wohnort: Wien

  • Nachricht senden

154

Samstag, 18. Mai 2013, 11:22

Mutter

Zhadar

"Got love for each other cause this world got none!"

  • »Zhadar« ist männlich

Registrierungsdatum: 11. Januar 2013

Wohnort: Erkelenz

  • Nachricht senden

155

Samstag, 18. Mai 2013, 14:56

muuter :heartsmile:
hat NUR geile lieder :D
obwohl LIFAD auch richtig geil ist ;)
Love music, hate racism!

Für alle die Bock auf Lanpartys mit 60 Leuten haben!


156

Donnerstag, 27. Juni 2013, 11:19

Sehnsucht, ist für mich das beste. Herzeleid, Mutter und Liebe ist für alle da sind auch dicht dahinter! Rosenrot, sagt mir ehr weniger zu!

Adios92

Schnüffler

  • »Adios92« ist männlich

Registrierungsdatum: 29. Juni 2009

  • Nachricht senden

157

Donnerstag, 27. Juni 2013, 16:35

1. Mutter
2. Liebe ist für alle da
3. Herzeleid
4. Reise, Reise
5. Sehnsucht
6. Rosenrot

Wobei Reise, Reise und Sehnsucht öfter mal für mich die Plätze tauschen.


Rammstein-Austria auf Facebook | Twitter




  • »Ich brauche MEHR!!!« ist männlich

Registrierungsdatum: 14. Dezember 2012

  • Nachricht senden

158

Donnerstag, 27. Juni 2013, 18:28

Das beste Album ist Sehnsucht!!


Aber lyrisch gesehn find ich Rosenrot am besten.

  • »LIFAD100« ist männlich

Registrierungsdatum: 18. Februar 2013

  • Nachricht senden

159

Mittwoch, 3. Juli 2013, 12:07

Reise, Reise ist mein Lieblingsalbum, weil ich alle Lieder auf dem Album mag.
[/url][/img]

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »LIFAD100« (3. Juli 2013, 12:08)


Ginoz

Minister für Wahrheit und Wohlbefinden

  • »Ginoz« ist männlich

Registrierungsdatum: 20. Januar 2014

Wohnort: Osthessen

  • Nachricht senden

160

Dienstag, 25. Februar 2014, 17:32

Hm, das beste Album ist meiner Meinung nach "Mutter", während mein Lieblingsalbum ganz klar "Reise, Reise" ist, auch wenn "Rosenrot" inzwischen am Thron kratzt - aufgestiegen ist.
Auf dem letzten Platz steht für mich "Herzeleid".
Mich interessiert kein Gleichgewicht
Mir scheint die Sonne ins Gesicht
Doch friert mein Herz an manchen Tagen
Kalte Zungen die da schlagen
...