Sie sind nicht angemeldet.

  • »Spitfire« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 3. Februar 2014

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 4. Februar 2014, 07:22

Operation Transformation (für die Enkelz)

Hey,
ich lade euch herzlich zur Operation Transforamtion von den Böhse Onkelz ein. So eine Art Links 2,3,4 das sich über die komplette Ära der Onkelz zieht.

Hier erstmal den Link vom Stephan Weidner zur operation Transformation. Wem das R.A.F. Logo auffällt sollte sich spätestens jetzt fragen was die Böhse Onkelz gemacht haben.


Aber da die Onkelz zum chinesischen Neujahr zurück gekommen sind gibt es natürlich auch ein Yin-Yang, schwarz, weiß, gut und böse.

Auf der Seite weiß natürlich S-H-O-C-K-N-O-N-S-T-O-P bis jeder verstehen muss. Wir sind die Onkelz und bekannter als Jesus (Rudi Dutschke)

Rudi Dutschke befindet sich auf der E.I.N.S. und auf anderen Alben, aber das versteht Ihr erst wenn Ihr euch mit dem Mann befasst habt.
Bei YouTube könnt Ihr ja einen Lebenslauf und das berühmte Interview anschauen.
Lasst auch von den negativen Kommentaren nicht stören, dass sind die Rechten.

Ein kleines Beispiel für eine Parallele:
Rudi Dutschke schrieb in einem Aufsatz:
"In der absoluten Hingabe an die Wahrheit liegt mehr oder weniger der einzige Grund unseres Lebens. Nur durch das ununterbrochene Streben nach der Wahrheit können wir Freiheit und Ordnung erreichen. Die Wahrheit ist die gerechteste Ordnung überhaupt. Die absolute Wahrheit, die absolute Freiheit, die absolute Ordnung können wir nicht erreichen. Alles ist auf dem Wege."

Der Song Nr. 5 auf der E.I.N.S.:
Wir kennen uns nicht
Doch wir sind uns vertraut
Irgendwie seelenverwandt
Auch wenn Du's nicht glaubst
Vielleicht stehe ich vor Dir
Und Du erkennst mich nicht
Spielt das eine Rolle
Wir sah'n ins gleiche Licht

Wir sind wie Du, glaub es oder nicht
Früher oder später, kriegen wir auch Dich

Wir sind zu
Zu nah an der Wahrheit
Zu nah am Leben
Zu penetrant um
Ignoriert zu werden
Uns hört man nicht so nebenbei
Wir wollen alles oder nichts
Wir fordern Dich heraus
Sieh' der Wahrheit ins Gesicht

Diese Band hat etwas magisches
Zog mich in ihren Bann
So wie es mir selbst ging
Geht es jedem irgendwann
Sie ist wie ein Virus
Und bist Du erst infiziert
Wird alles andere egal
Und es lebt sich ungeniert

Sie ist unser Schicksal
Wo wär' ich ohne sie
Wo wärst Du
In diesem Rennen ohne Ziel
Sie ist ein magisches Theater
Futter für die Seele
Etwas das mich antreibt
Vielleicht der Grund warum ich lebe
Gibt etwas Schöneres
Als diese Lieder zu teilen
Sie gemeinsam zu erleben
Zusammen lachen und weinen

Wir sind wie Du, glaub es oder nicht
Früher oder später, kriegen wir auch Dich

Zudem wurde der Mann als Nazi und als neuer Hitler dargestellt, dass kennen wir Onkelzfans ja zu genüge. In der Kriche bekamm er auch einen Krückstock über den Kopf gezogen als er gegen den Vietnamkireg eine predigt halten wollte.


Die schwarze Seite sind die Teufel. Der Baader Meinhof Komplex.
Wenn Ihr an den sogenannten deutschen Herbst denkt versteht Ihr das Cover der Gehasst, verdammt, vergöttert, weil das die Zeit war wo die R.A.F. unterwegs war.

Ich gebe euch auch hierzu einen kleinen Denkanstoss durhc den Song Onkelz 2000 da muss es eigentlich klingeln im Kopf:



Ein böses Märchen aus
Tausend finsteren Nächten
Ein wildes leben im
Bund mit dunklen Mächten

Könige des Pathos
Radikale Humanisten
Hoffnungslose Außenseiter
Idealisten

Hysterie und Hexenjagd
Und trotzdem Nummer eins
Das Leben meint es gut mit uns
Und das ist der Beweis

Für diesen armen Planeten
Scheint Hoffnung zu bestehen
Manche Dinge sind wahr
Auch wenn wir sie nicht seh'n

Das Drama beginnt
Gottverdammt erschreckend
Köpfe werden rollen
Und niemand kann sich retten

Das ist der Punkt
Vor dem Dich alle warnen
Wir schießen Wahrheit
Durch Deine Membrane
Das ist - so klar wie Wodka
Du findest uns ganz oben
Wir leben ohne Rücksicht
Auf Konventionen

Wir verachten den Tod
Sind ewig unterwegs
Kämpfen rituelle Kämpfe
Die niemand versteht

Alles schwer zu ertragen
Doch rufst Du unseren Namen
Zeigen wir Dir den Weg
Der Deinen Namen trägt







Noch keine Übersetzung vorhanden


Vergleicht einfach die Grafiken der Oneklz mit Sachen aus den 68ern und dem Baader Meinhof Komplex. Ihr werdet 1000 Parallelen entdecken.

Und noch eine kleine Paralllele
Brigitte Mohnhaupt im Dunkler Ort Video.



So nun seit Ihr selber gefragt und wie gesagt "Ihr hättet es wissen müssen" :kuss:
Ist dein Traumberuf auch Kindergärtnerin?

 Spoiler


  • »Gazza« ist weiblich

Registrierungsdatum: 12. September 2006

Wohnort: RLP

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 4. Februar 2014, 09:07

:]
Wer keine Angst vorm Teufel hat, braucht auch keinen Gott!

Super E10

www.rammwiki.net

  • »Super E10« ist männlich

Registrierungsdatum: 1. Januar 2007

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 4. Februar 2014, 10:38

Irgendwie erschließt sich mir die Aufgabe dieses Threads nicht.

King_the_Richard

Adel verpflichtet

  • »King_the_Richard« ist männlich

Registrierungsdatum: 17. Januar 2014

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 4. Februar 2014, 10:57

Ich finde den Typen klasse.

MFHG : kingz
rtk is dead

long live ktr

Gangxxter

Echtes Registrierungsdatum: 17.08.2006

  • »Gangxxter« ist männlich

Registrierungsdatum: 16. September 2009

Wohnort: Wien, Österreich

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 4. Februar 2014, 11:28

So eine Art Links 2,3,4 das sich über die komplette Ära der Onkelz zieht.

Häh?

Wem das R.A.F. Logo auffällt sollte sich spätestens jetzt fragen was die Böhse Onkelz gemacht haben.

Die Onkelz sind also Terroristen? :panic:

Morrigan

Nichte

  • »Morrigan« ist weiblich

Registrierungsdatum: 8. Mai 2014

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 8. Mai 2014, 10:53

Eigentlich hab ich im Onkelz Forum dazu schon alles gesagt, was es zu sagen gibt.
Du denkst zu begrenzt, immer nur in eine Richtung, solange du das tust, wirst du nicht im Stande sein das "große Ganze"
bzw. "Die Wahrheit" zu sehen.
"Die Gedanken malen Bilder"......und ich schmeiß den scheiß Rahmen weg...

PaddyRT

Ich sperr Sie ein in Meine Fantasie!

  • »PaddyRT« ist männlich

Registrierungsdatum: 4. September 2013

Wohnort: Langenhahn

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 8. Mai 2014, 20:01

Mann kann bestimmt auch mehr als 1000 Parallelen zu anderen Themen entdecken, z.B. zu anderen politischen Einstellungen, zu Dingen, die gar nichts mit Politik zu tun haben, usw.
Wenn man nur in eine Richtung denkt, ist das denken halt beschränkt....


Und noch eine Gegenfrage, ist es nicht egal ob man rechts- oder linksextremistisch ist, denn es ist ja beides extremistisch und beides ist nicht wirklich das Wahre..... :kopfkratz:
:bflamme: \m/ :bflamme: Manche hören Rammstein, ich lebe Rammstein! :bflamme: \m/ :bflamme:

Registrierungsdatum: 13. Dezember 2011

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 8. Mai 2014, 22:29

Mann kann bestimmt auch mehr als 1000 Parallelen zu anderen Themen entdecken, z.B. zu anderen politischen Einstellungen, zu Dingen, die gar nichts mit Politik zu tun haben, usw.
Wenn man nur in eine Richtung denkt, ist das denken halt beschränkt....


Und noch eine Gegenfrage, ist es nicht egal ob man rechts- oder linksextremistisch ist, denn es ist ja beides extremistisch und beides ist nicht wirklich das Wahre..... :kopfkratz:


So sehe ich das auch.
In dem Sinne:
Rammstein haben sechs Alben, dadurch, dass es keine Rosenrottour gab, aber eine zu Made in Germany, sind es sechs Touren, zu guter Letzt sind es sechs Leute. Das macht dreimal die Sechs. Daraus kann nur Folgen, dass sie den Teufel anbeten. :D

PaddyRT

Ich sperr Sie ein in Meine Fantasie!

  • »PaddyRT« ist männlich

Registrierungsdatum: 4. September 2013

Wohnort: Langenhahn

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 8. Mai 2014, 23:34

Mann kann bestimmt auch mehr als 1000 Parallelen zu anderen Themen entdecken, z.B. zu anderen politischen Einstellungen, zu Dingen, die gar nichts mit Politik zu tun haben, usw.
Wenn man nur in eine Richtung denkt, ist das denken halt beschränkt....


Und noch eine Gegenfrage, ist es nicht egal ob man rechts- oder linksextremistisch ist, denn es ist ja beides extremistisch und beides ist nicht wirklich das Wahre..... :kopfkratz:


So sehe ich das auch.
In dem Sinne:
Rammstein haben sechs Alben, dadurch, dass es keine Rosenrottour gab, aber eine zu Made in Germany, sind es sechs Touren, zu guter Letzt sind es sechs Leute. Das macht dreimal die Sechs. Daraus kann nur Folgen, dass sie den Teufel anbeten. :D



Und nicht zu vergessen ist, dass Rammstein ja total Rechts aussehen und die ganze Musik auch total Rechts ist :evil: :] IRONIE :]
:bflamme: \m/ :bflamme: Manche hören Rammstein, ich lebe Rammstein! :bflamme: \m/ :bflamme:

Morrigan

Nichte

  • »Morrigan« ist weiblich

Registrierungsdatum: 8. Mai 2014

  • Nachricht senden

10

Freitag, 9. Mai 2014, 18:33

Ich sehe, ihr versteht was ich meine.
Hätte ich den bösen rechten Rammstein Fans gar nicht zugetraut :eatsch:
Die Onkelz haben sich übrigens immer wieder deutlich von jeglichen Extremismus distanziert,
egal ob von rechts oder links, auch wenn man ihnen anderes nachsagt.
Obwohl sie eindeutig ehr mit der Linken symphatisieren.
"Die Gedanken malen Bilder"......und ich schmeiß den scheiß Rahmen weg...

Ähnliche Themen