Sie sind nicht angemeldet.

Super E10

www.rammwiki.net

  • »Super E10« ist männlich
  • »Super E10« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 1. Januar 2007

  • Nachricht senden

1

Freitag, 7. Februar 2014, 15:29

Welche Songs bringen euch zur Weißglut?

Welche Songs findet ihr so schrecklich, dass ihr dabei am liebsten ausrasten würdet? Beziehungsweise, welche findet ihr einfach nur extrem scheiße? :D

Bei mir sind es die folgenden:
Klangkarussell - Sonnentanz
Klingande - Jubel
Milky Chance - Stolen Dance
...und so ziemlich alles von Avicii.

King_the_Richard

Adel verpflichtet

  • »King_the_Richard« ist männlich

Registrierungsdatum: 17. Januar 2014

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

2

Freitag, 7. Februar 2014, 15:32

Keine,

dafür höre ich kein Radio bzw. schaue mir keine Musiksender an. Daher kenne ich auch nicht unbedingt die Musik, die ich dann eventuell nicht ausstehen kann - komme in dem Fall nur damit in Kontakt, wenn ich in Geschäften bin, die eben so eine Musik spielen.

Scheine da echt Glück zu haben, von so etwas verschont zu bleiben.

MFG : wurm
rtk is dead

long live ktr

Zhadar

"Got love for each other cause this world got none!"

  • »Zhadar« ist männlich

Registrierungsdatum: 11. Januar 2013

Wohnort: Erkelenz

  • Nachricht senden

3

Freitag, 7. Februar 2014, 15:49

ca. 99% aller songs wo gerappt wird
bin ja schon tolerant undso aba beim rap dreht sich in meinem magen einfach alles um :panic:
Love music, hate racism!

Für alle die Bock auf Lanpartys mit 60 Leuten haben!


FlakE&FlakE

heroisch bis kläglich - von episch bis alltäglich

  • »FlakE&FlakE« ist weiblich

Registrierungsdatum: 21. September 2011

Wohnort: Wedding

  • Nachricht senden

4

Freitag, 7. Februar 2014, 17:50

Die Ärzte - Dingen von denen


Unsere Lieder bauen Brücken ~ ganz gleich an welchem Ort

It'sJustMe

And honey, you should see me in a crown.

  • »It'sJustMe« ist weiblich

Registrierungsdatum: 21. Dezember 2011

  • Nachricht senden

5

Freitag, 7. Februar 2014, 19:30

Keine,

dafür höre ich kein Radio bzw. schaue mir keine Musiksender an. Daher kenne ich auch nicht unbedingt die Musik, die ich dann eventuell nicht ausstehen kann - komme in dem Fall nur damit in Kontakt, wenn ich in Geschäften bin, die eben so eine Musik spielen.

Scheine da echt Glück zu haben, von so etwas verschont zu bleiben.

MFG : wurm

Das kann ich genauso unterschreiben. Radio und TV habe ich schon recht lange nicht mehr und Internetradio höre ich nur Kanäle mit Musik, die ich mag ;-)


- - - There’s no such thing as rock stars, there’s just people who play music, and some of them are just like us, and some of them are dicks. - - -
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - (Frank Turner "Try This at Home") - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Registrierungsdatum: 18. Mai 2011

  • Nachricht senden

6

Freitag, 7. Februar 2014, 20:51

-----

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »deathstar99« (6. Februar 2016, 00:49)


FlaKey

What do we do with the drunken sailor?

  • »FlaKey« ist männlich

Registrierungsdatum: 20. August 2012

Wohnort: Oldenburg

  • Nachricht senden

7

Freitag, 7. Februar 2014, 22:07

Da ich in einem Supermarkt als Aushilfe arbeite, bin ich gezwungen dieser Lästigkeit von Radio mein Gehör zu verleihen. So ziemlich alles von Unheilig, Aviici oder wie der Depp heißt und Adel Tawil hat mir bereits mit derem Dünnschiss in Noten- und Textform Suizidgedanken beschert.

Rammstein Live 29.11.2011 Bremen - Alle warten auf das Licht!

  • »Gazza« ist weiblich

Registrierungsdatum: 12. September 2006

Wohnort: RLP

  • Nachricht senden

8

Samstag, 8. Februar 2014, 07:50

Jegliche Form von HipHop und dieser mal eben schnell die Welt Retter, und als most totgedudelter Radiohit "Hotel California"

Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk
Wer keine Angst vorm Teufel hat, braucht auch keinen Gott!

9

Dienstag, 11. März 2014, 09:15

Die Ärzte - Lasse redn
keine Ahnung vom wem es ist - Live is life


  • »Gazza« ist weiblich

Registrierungsdatum: 12. September 2006

Wohnort: RLP

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 11. März 2014, 11:39

du Banause! ;) Life is Life hatte ich seinerzeit 5x hintereinander auf der Kassette, damit ich nicht so oft spulen musst - und ich finds auch heute noch ok.
Es ist übrigends von Opus


Sent from my iPhone using Tapatalk
Wer keine Angst vorm Teufel hat, braucht auch keinen Gott!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Gazza« (11. März 2014, 11:40)


  • »L.I.F.A.D« ist männlich

Registrierungsdatum: 13. Januar 2014

Wohnort: Nürnberg

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 11. März 2014, 16:03

Materia- Kids (2 Finger an den Kopf) :pfui: X(

Jegliche Musik die mit dummen Plastikgedüdel und schlechten, sinnlosen Texten verbunden ist :nawarte:

  • »LIFAD100« ist männlich

Registrierungsdatum: 18. Februar 2013

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 11. März 2014, 16:21

Flo Rida - Whistle X( X( X(

Diaboula

Traumtänzerin

  • »Diaboula« ist weiblich

Registrierungsdatum: 10. Januar 2006

Wohnort: Nordosten Richtung Westen

  • Nachricht senden

13

Freitag, 16. Mai 2014, 17:41

höre eben zum ersten Mal, dass DSDS- Gewinnerlieder (liegt auf Platz 1 der Charts), was für ein uninteressanter Popmist ist das denn nun wieder? bin ich zu alt für die Welt oder wird Musik immer belangloser und vorallem homogener?
But I feel I'm growing older
And the songs that I have sung
Echo in the distance

Eisenmann13

Reise, Reise...

  • »Eisenmann13« ist männlich

Registrierungsdatum: 14. Mai 2013

  • Nachricht senden

14

Samstag, 17. Mai 2014, 12:31

höre eben zum ersten Mal, dass DSDS- Gewinnerlieder (liegt auf Platz 1 der Charts), was für ein uninteressanter Popmist ist das denn nun wieder? bin ich zu alt für die Welt oder wird Musik immer belangloser und vorallem homogener?
Kenne dieses Lied im Speziellen nicht und möchte es auch nicht kennen, aber ich kann dir bezüglich deiner Aussage ganz allgemein nur zustimmen! :ok: Zumindest die Musik, die die breite Masse hört und die einem überall unter die Nase gerieben wird (für bessere Musik, die durchaus auch immer wieder entsteht, muss man schon gezielt suchen)... ich frage mich, warum unsere moderne Zeit solche Massengeschmacksverirrungen kennt...
Wer wartet mit Besonnenheit // Der wird belohnt zur rechten Zeit // Nun, das Warten hat ein Ende...

  • »+Rosenrot+« ist männlich

Registrierungsdatum: 18. Februar 2013

  • Nachricht senden

15

Samstag, 17. Mai 2014, 13:20

Dieses Happy!

Gesendet von meinem GT-I8200N mit Tapatalk

Diaboula

Traumtänzerin

  • »Diaboula« ist weiblich

Registrierungsdatum: 10. Januar 2006

Wohnort: Nordosten Richtung Westen

  • Nachricht senden

16

Samstag, 17. Mai 2014, 17:33

höre eben zum ersten Mal, dass DSDS- Gewinnerlieder (liegt auf Platz 1 der Charts), was für ein uninteressanter Popmist ist das denn nun wieder? bin ich zu alt für die Welt oder wird Musik immer belangloser und vorallem homogener?
Kenne dieses Lied im Speziellen nicht und möchte es auch nicht kennen, aber ich kann dir bezüglich deiner Aussage ganz allgemein nur zustimmen! :ok: Zumindest die Musik, die die breite Masse hört und die einem überall unter die Nase gerieben wird (für bessere Musik, die durchaus auch immer wieder entsteht, muss man schon gezielt suchen)... ich frage mich, warum unsere moderne Zeit solche Massengeschmacksverirrungen kennt...



naja, aber wenn man das so sieht, die Lieder überleben allesamt fast kein Jahr, werden sie jetz hoch und runter gespielt, hört man sie bald nie wieder. also sind sie nicht langlebig. ich bin gespannt, was in zwanzig Jahren von der heutigen Musik übrig geblieben ist, vllt gar nichts. wenn man aber bedenkt, dass heute noch immer täglich diverse 70iger und 80iger Lieder gespielt werden, ist das erschreckend.


@+Rosenrot+
auch so ein Lied, dessen Phänomen ich nicht verstehe.
But I feel I'm growing older
And the songs that I have sung
Echo in the distance

Bane

LATTENSTRAMM IS BACK IN TOWN

  • »Bane« ist männlich

Registrierungsdatum: 19. Mai 2014

  • Nachricht senden

17

Sonntag, 10. August 2014, 18:41

Adult Contemporary ist schon ein Verbrechen an der Menschheit an sich, aber das was diese...."RADIOSENDER".....in meiner Pumperia anrichten ist jenseits von allem. Mir kann keine Sau erzählen, dass man in einer Stunde gefühlte 5mal das gleiche Lied abfeuert und dann erzählen die Moderatoren einem dass es halt deren Lieblingslied ist. Geschmiertes Saupack. Naja gut. Für sowas hat man ja Smartphone und In-Ears.

Jason Derulo gehört ______ und erst recht ______. Für so ziemlich alles was er in seiner Karriere verbrochen hat. Okay, pauschal gesagt gehört das, was man heutzutage unter "Black Musik" und/oder "R'n'B" ertragen muss, erbarmungslos _______.
^ it is so because i say so. ^

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Bane« (10. August 2014, 18:43)


  • »Gazza« ist weiblich

Registrierungsdatum: 12. September 2006

Wohnort: RLP

  • Nachricht senden

18

Sonntag, 10. August 2014, 20:04

Andreas Bourani - Auf uns

Der kurze Schnipsel, der bei den WM-Interviews eingespielt wurde, war ja (anfangs) ganz nett, aber jetzt wo ich weiß, wer da singt und das Lied in Gänze kenne, könnte ich ausrasten, wenn ich das Lied höre. Reim dich oder ich fress dich und dann die Betonungen! Grausam.
Wer keine Angst vorm Teufel hat, braucht auch keinen Gott!

Zhadar

"Got love for each other cause this world got none!"

  • »Zhadar« ist männlich

Registrierungsdatum: 11. Januar 2013

Wohnort: Erkelenz

  • Nachricht senden

19

Sonntag, 10. August 2014, 20:22

Andreas Bourani - Auf uns

Der kurze Schnipsel, der bei den WM-Interviews eingespielt wurde, war ja (anfangs) ganz nett, aber jetzt wo ich weiß, wer da singt und das Lied in Gänze kenne, könnte ich ausrasten, wenn ich das Lied höre. Reim dich oder ich fress dich und dann die Betonungen! Grausam.


same here
ich bekom zuviel bei dem lied :evil:
Love music, hate racism!

Für alle die Bock auf Lanpartys mit 60 Leuten haben!


Bane

LATTENSTRAMM IS BACK IN TOWN

  • »Bane« ist männlich

Registrierungsdatum: 19. Mai 2014

  • Nachricht senden

20

Sonntag, 10. August 2014, 23:08

oh. noch was.

jedes deutschsprachige lied, was diese äh "lila wolken" besingt. diese ausdruckslose hipsterscheiße. ja, wir leben alle in berlin und saufen uns die hucke voll, weil wir jung sind und bärlauch, bärlauch, eins zwei drei vier... :evil:
^ it is so because i say so. ^