Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RAMMSTEIN Austria Fanforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »Dinruth« ist männlich

Registrierungsdatum: 21. September 2009

Wohnort: Wien

  • Nachricht senden

76

Sonntag, 11. Oktober 2009, 19:02

Ich mach seit 8 oder 9 Tagen. Mehr oder weniger 50 Liegestützen sowie 50 Situps. Ich werd versuchen das 100 Tage jeden Tag zu machen. Natürlich mach ich danach auch noch weiter.


Also das macht nicht so wirklich viel Sinn .. Training nur des Trainings wegen ist irgendwo auslassbar .. wenn du gscheit trainieren willst, dann möchtest du ja damit was verbessern .. wenn du jeden Tag dein Programm runterziehst verbesserst du dabei zwar anfangs deine Kraftausdauer aber Maximalkraft oder Muskelquerschnittvergrößerung is da ni dabei .. ausserdem wirst du auch in der Kraftausdauer da relativ schnell die Trainingswirkung verlieren, weil der Körper muitm Training immer mehr braucht .. dh Steigerung ... möchtest ja auch besser werden



und nochmal der Tipp für die, die sich "aufblasen" wollen .. wenn ihr ne Übung öfter als 12-15x machen könnt, dann gehts in die Kraftausdauer und Ausdauer .. dh ihr züchtet euch rote Muskelfasern an und die machen den Muskel nur marginal größer .. was ihr für nen größeren Umfang (=Muskelquerschnitt) tun müsst is Training mit Übungen die max 10, 12x gehn .. also ohne Gewichter is das nu bedingt zu erreichen
Rise free from care before the dawn and seek adventure. Let the noon find thee by other lakes and night overtake thee everywhere at home

  • »overgamer« ist männlich

Registrierungsdatum: 21. Oktober 2009

Wohnort: Luzern

  • Nachricht senden

77

Donnerstag, 3. Dezember 2009, 11:53

Seit 6 Monate mit Kurzhanteln zuhause, 3 mal die woche. hab mich von 5 KG pro Hantel auf 10 KG gesteigert, und man siehts = Bizeps dicker, Trizeps dicker = breitere arme... = Brustmuskulatur, Schultern + Six pack :D

War noch nie in einem Fitness-studio... werde vielleicht mal gehen wenn ich 18 bin.. aber momentan verzeichne ich genug erfolge zuhause

78

Donnerstag, 3. Dezember 2009, 12:12

Hab auch ne Kurzhantel mir im Sommer zugelegt um bissel was neben den joggen für die Kraft zu tun.
Da ich ja auch nie die dicksten Arme hatte. Deswegen muss da bissel was getan werden:-)

Tony

time_to_play_the_game

  • »Tony« ist männlich

Registrierungsdatum: 8. Februar 2006

Wohnort: Thüringen

  • Nachricht senden

79

Donnerstag, 3. Dezember 2009, 12:12

Seit 6 Monate mit Kurzhanteln zuhause, 3 mal die woche. hab mich von 5 KG pro Hantel auf 10 KG gesteigert, und man siehts = Bizeps dicker, Trizeps dicker = breitere arme... = Brustmuskulatur, Schultern + Six pack :D

War noch nie in einem Fitness-studio... werde vielleicht mal gehen wenn ich 18 bin.. aber momentan verzeichne ich genug erfolge zuhause


richtige erfolge siehst du dann erst im studio! das was du machst, könnte man an den tagen machen wo man nicht hingeht...aber für den anfang besser als nix. bin seit über nem jahr mitglied im studio und geh 3 mal die woche ca. 3 stunden trainieren (wobei davon ne halbe stunde fürs plaudern abgeht :D )
erfolge hab ich ganz klar, wenn ich sehe das welche mit knapp 30 und nen guten kopf größer als ich genauso viel gewichte nehmen wie ich, ist man schon motiviert. und ich weiss ja mit was ich angefangen hab. ganz wichtig sind auch eiweiß shakes nachm training! und ich mach seit kurzem ne creatin kur! kann ich jedem empfehlen und ist auch nicht besonders teuer! man muss sich nur drann halten und darf auf keinen fall alkhohol in übermaßen trinken (geht auf die leber..)
Tony on Tour:

04.12.10 - Motörhead / Stuttgart, H.M.S. Halle
30.04.11 - In Extremo / Erfurt, Thüringenhalle
02.07.11 - BIG 4 / Gelsenkirchen, Veltins Arena
31.10.11 - Volbeat / Frankfurt, Jahrhunderthalle
05.11.11 - Jennifer Rostock /Erfurt, Stadtgarten
17.11.11 - Rammstein / Leipzig, Arena
08.12.11 - Rammstein / Frankfurt, Festhalle

:rockin:

Rammstein555

Disposable Hero

  • »Rammstein555« ist männlich

Registrierungsdatum: 2. November 2005

Wohnort: Lippstadt

  • Nachricht senden

80

Mittwoch, 13. Januar 2010, 21:57

bin seit dezember bei mcfit angemeldet (15€ pro Monat und 1 Jahr Vertrag).

wollte mal fragen was ihr so empfehlt nach dem training zu essen.also deftiges wäre total schlecht.

was esst ihr so?


ALL HOPE IS GONE

81

Donnerstag, 14. Januar 2010, 07:49

FISCH!
oder Pute...gut für den Muskelaufbau, zwecks Eiweiss.

Aber ich ess es auch so total jern :essen:

Dok

Im Sommer ist es wärmer als drinnen

  • »Dok« ist männlich

Registrierungsdatum: 11. März 2006

Wohnort: Baden-Württemberg

  • Nachricht senden

82

Donnerstag, 21. Januar 2010, 07:28

Einfache Kohlenhydrate (Maltodextrin, Dextrose, Cola...) um deinen Glykogenspeicher wieder aufzufüllen und am besten Whey Protein um deinem Körper schnellstmöglich Eiweiß zu liefern.
So sieht die ideale Post-Workout-Nutrition (PWN) aus.
Dann eine Stunde später etwas nahrhaftes wie Nudeln, Fisch, Pute, Reis, Kartoffeln etc.
:bflamme: Stuttgart war der Hammer :bflamme: