Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RAMMSTEIN Austria Fanforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Gangxxter

Echtes Registrierungsdatum: 17.08.2006

  • »Gangxxter« ist männlich
  • »Gangxxter« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 16. September 2009

Wohnort: Wien, Österreich

  • Nachricht senden

1

Freitag, 11. November 2011, 04:57

Mein Land

Meinungen und Interpretationen zum Song "Mein Land".

  • »Dr.Rammi« ist männlich

Registrierungsdatum: 8. November 2009

Wohnort: NRW

  • Nachricht senden

2

Freitag, 11. November 2011, 06:23

So jetzt habe ich grad auch die fertige Version gehört & sie ist HAMMER, Gänsehaut Pur!!!!
Jetzt bin ich aber froh das die Demo auch bekannt ist weil die ist auch Hammer finde die hätte man lieber mit auf die Maxi gepackt anstatt irgend welcher meiner meinung nach langweiligen Remixes aber naja egal endlich mal wieder 2 super Geile neue Lieder :anbet: :anbet: :anbet:
12.12.2004 Dortmund 2 Reihe
24.06.2005 Berlin Wuhlheide
25.06.2005 Berlin Wuhlheide
26.06.2005 Berlin Wuhlheide
29.11.2009 Köln
30.11.2009 Köln Vip Loge
22.05.2010 Berlin Wuhlheide
04.12.2011 Düsseldorf :spring:

MehrR

Ohne mich kann ich nicht sein

  • Nachricht senden

3

Freitag, 11. November 2011, 06:45

Das Ende ist geil, insgesamt poppiger Song. Ganz okay.
„Die Zeit ist nicht, es ist allein die Ewigkeit.
Die Ewigkeit allein ist ewig in der Zeit“



Registrierungsdatum: 29. Oktober 2009

  • Nachricht senden

4

Freitag, 11. November 2011, 12:29

Schon ein ziemlich geiler Song, des echt abgeht. Aber ich versteh den Text nicht wirklich, ich vermute zwar dass Till in 2 Rollen schlüpft, wenn sich die Stimme so extrem ändert, aber irgendwie will die Bedeutung des Textes nicht in meinen Kopf.

Patrick Rain

Mein Land!

  • »Patrick Rain« ist männlich

Registrierungsdatum: 24. Januar 2011

Wohnort: Regensburg

  • Nachricht senden

5

Freitag, 11. November 2011, 14:30

Richtig geil! Vor allem das Ende überrascht mich ein wenig :]

Schön auch das es zuerst nur "Mein Land" heisst und erst zum Schluss als "Überraschung" dann der meine Palme und mein Strand-Part kommt.
Wer wartet mit Besonnenheit,

der wird belohnt zur rechten Zeit

Nun das warten hat ein Ende,

leiht euer Ohr einer Legende!

RAMM-STEIN!

das zwitterwesen

Der Metzgermeister

  • »das zwitterwesen« ist männlich

Registrierungsdatum: 14. März 2006

Wohnort: Unna Königsborn

  • Nachricht senden

6

Freitag, 11. November 2011, 14:35

Denke, wir haben es hier eindeutig mit einem "Anti-Rassismus"-Lied zu tun. Ist denke ich selbsterklärend. Egal, wohin es uns auf der Welt treibt, wir werden immer auf Xenophoben treffen. Egal, ob Ost, Süd, West oder Nord - "nirgends kann man bleiben". Egal ob "vertrieben" (Sinti und Roma? Jugoslawien? Juden?), ständig wollen einige sie wieder "vertreiben". Ob jetzt Welle und Strand auch noch ein Symbol für irgendwelche radikale rassistische Gruppierungen oder gar Nazi-Trüppchen sein sollen, bleibt offen. Aber super Song!


Bodenski - Textschreiber von Subway to Sally über "Till Lindemann":
"Meine Gedichtsammlung ist inzwischen recht umfangreich. Das Buch von Till gehört allerdings nicht dazu. Allein auf dem Papier wirken seine Texte oft etwas schmalbrüstig, als wenn sich ein Strichmännchen wie ein Bodybuilder aufführt."

Patrick Rain

Mein Land!

  • »Patrick Rain« ist männlich

Registrierungsdatum: 24. Januar 2011

Wohnort: Regensburg

  • Nachricht senden

7

Freitag, 11. November 2011, 15:22

Mich überrascht es ja, dass so viele Leute den Text so abwatschen (Du Hast, Ich Will...? ;))

Ma Countraaaaaay!
Wer wartet mit Besonnenheit,

der wird belohnt zur rechten Zeit

Nun das warten hat ein Ende,

leiht euer Ohr einer Legende!

RAMM-STEIN!

Pet Sematary

unregistriert

8

Freitag, 11. November 2011, 15:29

das Mein Land Video dazu ist auch genial :D sehs mir grad an :D

Super E10

www.rammwiki.net

  • »Super E10« ist männlich

Registrierungsdatum: 1. Januar 2007

  • Nachricht senden

9

Freitag, 11. November 2011, 15:34

Finde die Endversion bescheiden. Die Demo gefällt mir viel mehr.

R+_FTW

Der Haifisch der hat Tränen

  • »R+_FTW« ist männlich

Registrierungsdatum: 7. September 2010

Wohnort: NRW

  • Nachricht senden

10

Freitag, 11. November 2011, 15:42

Also ich find die komplette Single bombe :D:D
6.12.2011 Düsseldorf ISS Dome
Man sah sich dort

Runner84

Ungepflegt, unsympathisch und schlecht im Bett

  • Nachricht senden

11

Freitag, 11. November 2011, 15:43

Finde die Endversion bescheiden. Die Demo gefällt mir viel mehr.


Seh ich auch so.
>Seht das Rad - Es ist zerbrochen vor der Zeit!<

Ungesicht

...so uferlos die kalte See...

  • »Ungesicht« ist männlich

Registrierungsdatum: 11. Juni 2010

Wohnort: Mödling bei Wien

  • Nachricht senden

12

Freitag, 11. November 2011, 16:38

Ich find das Lied nicht schlecht, bin aber der klaren Meinung es kann mit den anderen Liedern nicht mithalten.
Komm in mein Boot... Der beste Seemann war doch ich..



  • »Chucky« ist männlich

Registrierungsdatum: 31. Juli 2006

Wohnort: Köln

  • Nachricht senden

13

Freitag, 11. November 2011, 16:44

Genial gemacht

Flammkraft

Feuer frei!

  • »Flammkraft« ist männlich

Registrierungsdatum: 15. Februar 2011

Wohnort: Bamberg

  • Nachricht senden

14

Freitag, 11. November 2011, 16:45

Ich fand die Demo wahnsinnig geil, an die finale Version muss ich mich jetzt erstmal irgendwie gewöhnen, aber das kommt schon. Ich habe ja immer noch die Hoffnung, dass es sich hierbei nur um die Single Version handelt und es auf dem Album wieder an die Länge der Demo rankommt. Ich tu dir weh war auf der Single auch über 1 Minute kürzer als auf dem Album.
22.11.2011 - München [Olympiahalle]

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Flammkraft« (11. November 2011, 16:45)


HALT!95

...BÜCK DICH...

Registrierungsdatum: 30. November 2009

  • Nachricht senden

15

Freitag, 11. November 2011, 17:47

Wahnsinnig geiler Song :) Läuft grad in der Endlosschleife

Rammelstein

Ich habe immer noch nichts dazugelernt, meine Hände in Fesseln, das Hirn ein Loch in der Wand, ein Loch in der Wand...

  • Nachricht senden

16

Freitag, 11. November 2011, 18:12

Wahnsinnig geiler Song :) Läuft grad in der Endlosschleife


Bei mir ebenfalls. :]
"Ich habe Blut geleckt und wie ein Tampon konnte ich nicht genug davon kriegen." :))


BERLIN o2-World 26.11.2011 ... erstes Rammsteinkonzert war genial! :dance:

Rasputin 93

rammwiki.net

  • »Rasputin 93« ist männlich

Registrierungsdatum: 3. April 2010

Wohnort: Freiburg

  • Nachricht senden

17

Freitag, 11. November 2011, 21:18

Demo ist besser (liegt u.a. an dem "Final Countdown"-Part :] )....trotz allem is das Lied wenn ich die Demo nicht kennen würde, super...
außer der Teil: "...und niemand lädt mich zum Bleiben ein", klingt iwie arg komisch vom Stimmklang, da harmonieren die beiden Stimmaufnahmen finde ich nicht...
- Rammstein's Robin Hood © MehrR -


Böhse

Wer nichts weiß, wird alles glauben

  • Nachricht senden

18

Samstag, 12. November 2011, 16:07

Der Song geht gut ab!
Aber der Text o.O naja...kann Herr Lindemann eigentlich viel besser!

Mit dieser Band, hast du nicht viele Freunde,
doch die du hast, teilen deine Träume!



Flammkraft

Feuer frei!

  • »Flammkraft« ist männlich

Registrierungsdatum: 15. Februar 2011

Wohnort: Bamberg

  • Nachricht senden

19

Montag, 14. November 2011, 18:48

Mich störts irgendwie wahnsinnig, dass bei der Endversion nach dem Teil mit "Eine Stimme aus dem Licht..." das zweite "Das ist meeein Land" weggelassen wurde und stattdessen nur Instrumental läuft. In der Demoversion hat er da noch gesungen "Das ist meeein Land" und dann erst mit dieser "Gröhlstimme". Ich habe die finale Version jetzt schon zig mal gehört und warte jedes Mal wieder auf diesen Satz und er kommt einfach nicht, das macht mich wahnsinnig. :evil:
Das ist das Problem, wenn man die Demo zu oft hört, dann hat man sich da schon vollkommen drauf eingestellt und muss sich an die fertige Version erstmal gewöhnen... :D
22.11.2011 - München [Olympiahalle]

MiG_11

Nachtaufklärer

  • »MiG_11« ist männlich
  • »MiG_11« wurde gesperrt

Registrierungsdatum: 13. November 2011

Wohnort: München - Pattaya

  • Nachricht senden

20

Freitag, 18. November 2011, 06:49

Bei "Eine Stimme: Aus dem Licht! Fällt den Himmel vom Gesicht" muß ich immer an den kleinen Disput zwischen Diogenes und Alexander dem Großen (Mein Land!) denken. Leider gibt es sonst nicht den kleinsten Hinweis, dass dies damit gemeint ist.

Alexander: Das ist mein Land! Kann ich dir einen Wunsch erfüllen? Diogenes: Geh mir ein wenig aus der Sonne! Auf den Spruch hin ist dem Alexander bestimmt die Kinnlade nach unten geklappt (fällt den Himmel des Wohlgefühls mit einer Axt vom Gesicht).

Auch den Anfang des im - Kreis - gehens kann man so sehen. Als er den Kreis vollendet hat, wird der Frager spöttisch (Nord nach Ost), die ganze Fragestellung ist ja philosophisch angehaucht.

Nichts lädt mich zum bleiben ein heißt ja: Er hat nichts gesehen, dass ihm zusagt.

Das wiederum erinnert mich auch an Diogenes: "Menschen, ich suche Menschen! - Nein, nicht ihr, ihr seid nur Abschaum!"

Dazu paßt noch die Aussage vom Sloterdijk am Anfang des diesbezüglichen Wikiartikels über Diogenes perfekt zur Atmosphäre des Songs (Kosmopolitische Einstellung). Ansonsten gibt es aber wiegesagt keinen Hinweis darauf, dass Diogenes gemeint sein könnte.
Streng geheimer Prototyp mit Ramjetantrieb

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »MiG_11« (18. November 2011, 07:08)


FräuleinGlöcki

!!FIRST ROW SURVIVOR!!

  • »FräuleinGlöcki« ist weiblich

Registrierungsdatum: 26. Oktober 2011

Wohnort: nähe Köln

  • Nachricht senden

21

Freitag, 18. November 2011, 09:19

Wahnsinnig geiler Song :) Läuft grad in der Endlosschleife


Bei mir ebenfalls. :]

Und bei mir erst :headbang: :zufrieden:





MiG_11

Nachtaufklärer

  • »MiG_11« ist männlich
  • »MiG_11« wurde gesperrt

Registrierungsdatum: 13. November 2011

Wohnort: München - Pattaya

  • Nachricht senden

22

Freitag, 18. November 2011, 15:59

Inzwischen bin ich überzeugt davon, dass die Handlung des Lieds in Sinop spielt, einer türkischen Hafenstadt und Badeort (Strand, Wellen, Sand!) am Schwarzen Meer, aus der Diogenes vertrieben wurde, dazu noch die türkischen Klänge am Anfang des Lieds, es ist völlig eindeutig, das ganze Lied spiegelt den Disput zwischen Diogenes und Alexander dem Großen wieder.

Das war eins der schwierigeren Rammsteinrätsel, Diogenes ist noch dazu der einzige Philosoph der ganzen Schnatterbande, der in weiten Teilen meine volle Zustimmung hat.
Streng geheimer Prototyp mit Ramjetantrieb

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »MiG_11« (18. November 2011, 16:23)


*Amerika 94!*

Sie können sich einen individuellen Benutzertitel geben.

  • »*Amerika 94!*« ist männlich

Registrierungsdatum: 3. Dezember 2007

Wohnort: Mittelfranken

  • Nachricht senden

23

Freitag, 18. November 2011, 16:57

Finde die Endversion bescheiden. Die Demo gefällt mir viel mehr.


Ich kenne die gar nicht. Auf YT hab ich davon auch nix gefunden.

Also hab die Version gehört. Ich find die etwas "strange" aber auch irgendwie gut. :rolleyes: :]

Meine Rammstein Live Erlebnisse:
24.11.2009 LEIPZIG 1. Reihe bei Richard + Oliver getroffen!!
10.12.2011 STUTTGART 1. Reihe vor Paul und Till!! (näher bei Till)
24.03.2012 FRANKFURT (Autogrammstunde mit Schneider)
25.05.2013 BERLIN-WUHLHEIDE 1.Reihe vor Till + Drumstick von Schneider bekommen

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »*Amerika 94!*« (18. November 2011, 16:57)


  • »Shveinerei« ist männlich

Registrierungsdatum: 18. November 2011

  • Nachricht senden

24

Freitag, 18. November 2011, 23:12

Mein land handelt, so denke ich um Leute die sich etwas zu eigen machen, also um besitz, aber andere nicht daran teilhaben lassen. wegen den Himmelsrichtungen, dneke ich das es dabei um einen König geht, der keine fremden in seine Burg, seine Landen lässt.

MiG_11

Nachtaufklärer

  • »MiG_11« ist männlich
  • »MiG_11« wurde gesperrt

Registrierungsdatum: 13. November 2011

Wohnort: München - Pattaya

  • Nachricht senden

25

Samstag, 19. November 2011, 13:58

Hab gestern auch das Video gesehen, ein sehr schönes Schwarz - Weißbild! :))

Da gibts wieder mächtig was mit dem Zaunpfahl auf die Fresse der typisch deutschen düsteren, autistischen Zombiekreaturen.

Es sieht so aus wie die Fortsetzung des Pussyvideos. (GERMANYYYYY!)

"Das ist mein Land" kann ja 3 Bedeutungen haben:

1) Das ist mein Lieblingsland, in dem ich meinen Urlaub verbringen möchte oder sogar auswandern möchte

2) Das ist ein von mir oder meiner Gruppe in Besitz genommenes Land

3) Das ist das Land, in dem ich (leider) geboren wurde.

Im Lied wird erst die zweite Bedeutung benutzt (von Alexander dem Großen), dann nach der Zeile "Aus dem Licht..." die dritte, wobei er dann als Till immer wütender auf sein Heimatland Deutschland wird.

Im Video wird erst die erste Bedeutung benutzt (Mit der Fahne in der Hand heißt dann: Er läuft mit Ständer rum, bereit die Frauen zu ficken :)) ) und wechselt dabei die Frauen wie die Himmelsrichtungen wie es ihm gefällt.

Anschließend geht es zur dritten Bedeutung, in der die Deutschen als autistische, hirntote Zombiewesen dargestellt werden, die in ihrem Land keine schöne Beachparty zustandebringen, sondern nur den üblichen Zombieblödsinn veranstalten und deren einzige Hoffnung nur ein schneller Fortschritt der Hirnchirurgie sein kann.



So, jetzt bin ich wieder warmgelaufen und auf Touren!

Ich persönlich befinde mich von Dezember an übrigens für 4 Monate im Land des Lächelns, da gibt es Menschen und keinen Zombiefressenabschaum wie hier! :dance:
Streng geheimer Prototyp mit Ramjetantrieb

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »MiG_11« (19. November 2011, 14:28)