Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RAMMSTEIN Austria Fanforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Armageddon

Bück Dich!

  • »Armageddon« ist männlich

Registrierungsdatum: 12. April 2006

Wohnort: Rostock

  • Nachricht senden

1 026

Montag, 23. Februar 2015, 10:56

Ich bin dagegen.

Morgen kommen bestimmt neue News :rauchen:

noDestiny

Etwas Kultur muss sein ...

  • »noDestiny« ist männlich

Registrierungsdatum: 16. Januar 2013

Wohnort: Dresden

  • Nachricht senden

1 027

Montag, 23. Februar 2015, 16:30

Wenn es News gibt, kann die Moderation wieder öffnen. Bis dahin bin ich auch für zu.

1 028

Montag, 23. Februar 2015, 17:01

Kann man diesen Thread BITTE nicht einfach schließen bis wir etwas handfestes haben? Jede Woche irgendwelche unsinnigen Posts. Es nervt


Du bist süß! :bloom:

Asche-zu-Asche

Fürchtet euch - fürchtet euch nicht!

  • »Asche-zu-Asche« ist männlich

Registrierungsdatum: 2. November 2005

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

1 029

Montag, 23. Februar 2015, 18:07

Bitte zum Thema zurückkommen.
Zudem ab sofort bitte keine "Es kommt doch eh nichts"-Beiträge mehr. Das hat irgendwann zwischen dem 83. und 529. Mal seinen Reiz verloren. Entsprechende Beiträge werden kommentarlos in die Ablage verschoben.
Die Ahnung schläft wie ein Vulkan


Gangxxter

Echtes Registrierungsdatum: 17.08.2006

  • »Gangxxter« ist männlich

Registrierungsdatum: 16. September 2009

Wohnort: Wien, Österreich

  • Nachricht senden

1 030

Dienstag, 24. Februar 2015, 21:37

Der Thread muss offen bleiben, der hat schon fast "Neues Album?"-Qualitäten :] Das war der Thread, in dem wir uns die Zeit vertrieben haben zwischen 2006 und 2008 bis endlich was Handfestes zu LIFAD rauskam^^ Schade, dass es den Thread nicht mehr im Archiv hier gibt, der war super :D

Zum Thema: Ich würde es lustig finden, wenn die Rammstein-Doku im Kino noch vor der Live-BD rauskommen würde^^

Rammsteinfreak84

Ich geh nach Hause!

  • »Rammsteinfreak84« ist männlich

Registrierungsdatum: 26. Mai 2006

Wohnort: Nettetal

  • Nachricht senden

1 031

Mittwoch, 25. Februar 2015, 19:56

Ich finde es auch immer total unterhaltsam, sich hier im Forum die Zeit zu vertreiben, bis endlich offizielle Aussagen kommen.

Bin auf jeden Fall sehr gespannt, wann die erste offizielle Info kommt.
Sehnsucht ist des Menschen Fluch
Und ewig stärker als die Liebe
Denn Liebe ist nur ein dünnes Tuch
auf dem kalten Leib der Triebe


  • »KorriDoor 5« ist männlich

Registrierungsdatum: 19. April 2009

Wohnort: Basel (Schweiz)

  • Nachricht senden

1 032

Donnerstag, 26. Februar 2015, 12:49

Der Thread muss offen bleiben, der hat schon fast "Neues Album?"-Qualitäten :] Das war der Thread, in dem wir uns die Zeit vertrieben haben zwischen 2006 und 2008 bis endlich was Handfestes zu LIFAD rauskam^^ Schade, dass es den Thread nicht mehr im Archiv hier gibt, der war super :D

Zum Thema: Ich würde es lustig finden, wenn die Rammstein-Doku im Kino noch vor der Live-BD rauskommen würde^^


Nicht nur das, am Ende kommt sogar noch ein neues Album vor der Live-BD! :]

Mehr als lose Vermutungen in ein paar Interviews haben wir ja sowieso nicht. Und anders als bei den Alben steckt ja bei einer Live-DVD/BD meist nicht die Band selbst hinter den entscheidenden Arbeiten.
Ganz ehrlich: In Bezug auf ein neues Album finde ich es nicht schlimm, dass sie sich Zeit nehmen. Aber die Live-DVD/BD von der LIFAD-Tour hätten die längst bringen können. Ein bisschen nervt es schon. Muse hatten 2012 ein super Album geliefert mit einer tollen Hallentour und anschliessend gab es 2013 eine bombastische Stadiontour (war neben Rammstein die geilste Show die ich je gesehen habe!!). Noch Ende 2013 kam dann eine Live-DVD/BD in den Handel. Nach kurzer Pause arbeiten Muse nun seit einem Jahr an einer ganz neuen Platte, zusammen mit Robert Lange, dem legendären Produzenten von AC/DC's "Back In Black". Irgendwann gegen Sommer kommt dieses Album. Muse spielen über 30 Festivals als Headliner (Sonisphere, etc.). Kann es kaum erwarten, so fällt mir auch die Rammsteinpause etwas leichter. Natürlich höre ich noch viel anderes, aber ich denke jeder oder viele haben doch 1-2 Bands im Leben, von denen sie speziell begeistert sind. Die faszinieren, meist auch verbunden mit Kindheitserinnerungen usw. (höre Rammstein seit 1997). Bei mir sind es Rammstein und Muse...

R.ammsteinfan

I am the one who Knocks ! !

  • »R.ammsteinfan« ist männlich

Registrierungsdatum: 29. Oktober 2011

  • Nachricht senden

1 033

Freitag, 27. Februar 2015, 13:03

ich kann nicht behaupten das warten würde mir gefallen, aber es stört mich zu sehr da ich weiss das noch irgendetwas kommt, Till hatte in ienem interview mti einer mexikanischen fan seite gesagt das die jungs September/Oktober ins studio gehen und frühjahr dann die demos beurteilen (Mit obacht : es ist eine fanseite ^^ ). da meine 2 lieblignsbands Metallica und rammstein mit warten vorlieb nehmen, habe ich slipknot für mich entdeckt :) die gehen gerade auch ab, was sehr toll ist, aber ich bin sooo heiß auf die alben von metallica und rammstein das sie sich gerne zeit lassen können damit es nurnoch besser wird. und ausserdem wenn euchdas warten so stört, fangt an breking bad zu gucken :D die serie muss erstmal 3-mal durchgucken um alles mitzubekommen :ok:

  • »Dr.Rammi« ist männlich

Registrierungsdatum: 8. November 2009

Wohnort: NRW

  • Nachricht senden

1 034

Samstag, 28. Februar 2015, 05:14

ich kann nicht behaupten das warten würde mir gefallen, aber es stört mich zu sehr da ich weiss das noch irgendetwas kommt, Till hatte in ienem interview mti einer mexikanischen fan seite gesagt das die jungs September/Oktober ins studio gehen und frühjahr dann die demos beurteilen (Mit obacht : es ist eine fanseite ^^ ). da meine 2 lieblignsbands Metallica und rammstein mit warten vorlieb nehmen, habe ich slipknot für mich entdeckt :) die gehen gerade auch ab, was sehr toll ist, aber ich bin sooo heiß auf die alben von metallica und rammstein das sie sich gerne zeit lassen können damit es nurnoch besser wird. und ausserdem wenn euchdas warten so stört, fangt an breking bad zu gucken :D die serie muss erstmal 3-mal durchgucken um alles mitzubekommen :ok:

Muss sagen das mich diese warterei auch nervt aber mittlerweile ist das nur noch so ein warten im Hintergrund. Man ist sich irgend wie sicher das was kommt aber man weiß halt nicht wann. Sagen wir mal eher so es ist & bleibt ein Wunschdenken das was kommt. Klar man fängt an sich mit anderen Bands & deren Alben & DVD´s die Zeit zu vertreiben aber mal ganz ehrlich. Ich habe bisher nix anderes gefunden was auf dauer so gut bleibt wie Rammstein.
Höre sonst viel Onkelz, Frei.Wild, Kärbholz, In Extremo usw. aber die sachen sind einfach nix auf dauer. Die kann ich mir ne Weile lang anhören, habe da meine Lieblingslieder aber irgend wie verschwinden die Sachen dann irgend wann für Monate & dann hört man die sich mal wieder an. Das ist bei Rammstein aber nicht so der Fall, das geht einfach immer. Auch die ganzen Live mitschnitte habe ich schon hunderte male gesehen & es bleibt einfach konstand GUT.
12.12.2004 Dortmund 2 Reihe
24.06.2005 Berlin Wuhlheide
25.06.2005 Berlin Wuhlheide
26.06.2005 Berlin Wuhlheide
29.11.2009 Köln
30.11.2009 Köln Vip Loge
22.05.2010 Berlin Wuhlheide
04.12.2011 Düsseldorf :spring:

MehrR

Ohne mich kann ich nicht sein

  • »MehrR« ist der Autor dieses Themas
  • Nachricht senden

1 035

Samstag, 28. Februar 2015, 10:44

Verstehe nicht wie sich mittlerweile der Trend durchgesetzt hat, dass alle hier immer ihre Lebensgeschichte posten. Entweder kommt noch was, oder nicht. Es ist mir inzwischen egal, könnte genau so gut damit abschließen jetzt. Das man in der Zeit mehr Zeit mit anderen Richtungen und Bands verbringt, hat bei mir dazu geführt dass ich fast ausschließlich nur noch Rap/Hip-Hop und DnB, Neurofunk etc höre. Die ganzen Solo Projekte von den Steinen sind mir auch egal, denn im Prinzip wirds nur "gehypet", weil alle was von R+ hören wollen und das nutzen die aus für ihre Projekte. Ich finds nur noch peinlich was momentan abgeht. Bei denen, wie auch bei den Fans. :wink:
„Die Zeit ist nicht, es ist allein die Ewigkeit.
Die Ewigkeit allein ist ewig in der Zeit“



Eisenmann13

Reise, Reise...

  • »Eisenmann13« ist männlich

Registrierungsdatum: 14. Mai 2013

  • Nachricht senden

1 036

Samstag, 28. Februar 2015, 11:08

Ich bin auch abgesehen von meiner Liebe zu Rammstein Metaller, von daher ist man Warten zwar gewohnt, bekommt aber doch öfters mal was Neues zu hören. ;)

Das Problem bei Rammstein ist nur, dass es sich hier ja nicht um ein Album handelt, wofür man neue Songwriting- Prozesse, Studio- Aufnahmen etc. starten müsste. Eine bereits aufgenommene DVD rauszubringen dürfte nun wirklich innerhalb kurzer Zeit machbar sein! Ich glaube auch, dass da die Musiker selbst gar nicht so sehr dran schuld sind, eher vielleicht das Management die Fans warten lassen will, um dann - ihrer Hoffnung nach - noch mehr zu verdienen...
Wer wartet mit Besonnenheit // Der wird belohnt zur rechten Zeit // Nun, das Warten hat ein Ende...

Ekim3

Es ist nicht Tod, was ewig liegt, bis dass die Zeit den Tod besiegt.

Registrierungsdatum: 4. August 2012

Wohnort: Freiburg

  • Nachricht senden

1 037

Samstag, 28. Februar 2015, 21:29

Verstehe nicht wie sich mittlerweile der Trend durchgesetzt hat, dass alle hier immer ihre Lebensgeschichte posten. Entweder kommt noch was, oder nicht. Es ist mir inzwischen egal, könnte genau so gut damit abschließen jetzt. Das man in der Zeit mehr Zeit mit anderen Richtungen und Bands verbringt, hat bei mir dazu geführt dass ich fast ausschließlich nur noch Rap/Hip-Hop und DnB, Neurofunk etc höre. Die ganzen Solo Projekte von den Steinen sind mir auch egal, denn im Prinzip wirds nur "gehypet", weil alle was von R+ hören wollen und das nutzen die aus für ihre Projekte. Ich finds nur noch peinlich was momentan abgeht. Bei denen, wie auch bei den Fans. :wink:
Weil die Rapper auch im gegensatz zu Rammstein nie Projekte mit anderen Musikern machen. Ich weis nicht was daran lächerlich sein soll. :facepalm:

Rasputin 93

rammwiki.net

  • »Rasputin 93« ist männlich

Registrierungsdatum: 3. April 2010

Wohnort: Freiburg

  • Nachricht senden

1 038

Samstag, 28. Februar 2015, 23:45

Verstehe nicht wie sich mittlerweile der Trend durchgesetzt hat, dass alle hier immer ihre Lebensgeschichte posten. Entweder kommt noch was, oder nicht. Es ist mir inzwischen egal, könnte genau so gut damit abschließen jetzt. Das man in der Zeit mehr Zeit mit anderen Richtungen und Bands verbringt, hat bei mir dazu geführt dass ich fast ausschließlich nur noch Rap/Hip-Hop und DnB, Neurofunk etc höre. Die ganzen Solo Projekte von den Steinen sind mir auch egal, denn im Prinzip wirds nur "gehypet", weil alle was von R+ hören wollen und das nutzen die aus für ihre Projekte. Ich finds nur noch peinlich was momentan abgeht. Bei denen, wie auch bei den Fans. :wink:
Weil die Rapper auch im gegensatz zu Rammstein nie Projekte mit anderen Musikern machen. Ich weis nicht was daran lächerlich sein soll. :facepalm:


...weil die Rapper mit ihrem Hauptact auch eine Live-DVD mit solch einer Show seit mehreren Jahren anteasen und währenddessen ihre Nebenacts dermaßen hypen, da jeder hungrig nach dem Mainact ist?! Ja nee is klar...

BTT: wen es nervt, dass dieser Topic umsonst mit neuen Posts vollgeschrieben wird (finde ich persönlich zB nicht schlimm), sollte dann halt einfach nicht mehr hier drauf klicken und nur noch die R+ Homepage checken oder den Newsletter abwarten. :rauchen:
Schlimm, wie manche Menschen keine Selbstdisziplin besitzen und deshalb andere kritisieren. :panic:
- Rammstein's Robin Hood © MehrR -


Zahnstein

Klobürste der Nation

  • »Zahnstein« ist männlich

Registrierungsdatum: 15. Oktober 2007

Wohnort: Tief im Westerwald

  • Nachricht senden

1 039

Sonntag, 1. März 2015, 00:00

Verstehe nicht wie sich mittlerweile der Trend durchgesetzt hat, dass alle hier immer ihre Lebensgeschichte posten. Entweder kommt noch was, oder nicht. Es ist mir inzwischen egal, könnte genau so gut damit abschließen jetzt. Das man in der Zeit mehr Zeit mit anderen Richtungen und Bands verbringt, hat bei mir dazu geführt dass ich fast ausschließlich nur noch Rap/Hip-Hop und DnB, Neurofunk etc höre. Die ganzen Solo Projekte von den Steinen sind mir auch egal, denn im Prinzip wirds nur "gehypet", weil alle was von R+ hören wollen und das nutzen die aus für ihre Projekte. Ich finds nur noch peinlich was momentan abgeht. Bei denen, wie auch bei den Fans. :wink:
Weil die Rapper auch im gegensatz zu Rammstein nie Projekte mit anderen Musikern machen. Ich weis nicht was daran lächerlich sein soll. :facepalm:
Würde die Musik von Emigrate, oder jetzt vom kommenden Lindemann von irgendeiner X-beliebigen Band kommen, in der kein Rammsteinmitglied spielt, würde es keinen hier interessieren. Ich finde zum Beispiel der Lindemannclip klingt wie jeder zweite Song von Pain. Statt dass die Leute hier in Jubel ausbrechen und Painalben kaufen, sabbert man lieber Till nach. Ja klar, einzigartiger Gesang blabla. Aber dennoch finde ich es manchmal auch echt affig, wie sich die Leute dann in ihren Rechtfertigungen verhängen, wenn man ihnen mal aufzeigt, wie sehr sie den Bandmiitgliedern in ihrem Durst nach irgendwas, was auch nur Ansatzweise mit Rammstein zu tun hat, am Zeh lutschen. Von daher kann ich Mehrr absolut verstehen.
Irrtümer haben ihren Wert;
Jedoch nur hier und da.
Nicht jeder, der nach Indien fährt,
entdeckt Amerika


  • »Schädelkraut« ist männlich

Registrierungsdatum: 20. Juli 2009

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

1 040

Sonntag, 1. März 2015, 10:25

Is irgendwie logisch dass sich Leute auf die Projekte der einzelnen Bandmitglieder freuen, wir sind hier ja im Rammsteinforum... Find es albern sich über die "Diskussionen" hier "aufzuregen" :popc1: . Wenn die Leute nur an wirklichen Neuigkeiten interessiert sind dann sollen sie halt nur bei den news rumstöbern :rolleyes: .

  • »Schädelkraut« ist männlich

Registrierungsdatum: 20. Juli 2009

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

1 041

Sonntag, 1. März 2015, 10:25

Is irgendwie logisch dass sich Leute auf die Projekte der einzelnen Bandmitglieder freuen, wir sind hier ja im Rammsteinforum... Find es albern sich über die "Diskussionen" hier "aufzuregen" :popc1: . Wenn die Leute nur an wirklichen Neuigkeiten interessiert sind dann sollen sie halt nur bei den news rumstöbern :rolleyes: .

Gangxxter

Echtes Registrierungsdatum: 17.08.2006

  • »Gangxxter« ist männlich

Registrierungsdatum: 16. September 2009

Wohnort: Wien, Österreich

  • Nachricht senden

1 042

Sonntag, 1. März 2015, 11:38

Ich finde zum Beispiel der Lindemannclip klingt wie jeder zweite Song von Pain. Statt dass die Leute hier in Jubel ausbrechen und Painalben kaufen, sabbert man lieber Till nach.

Meh, ich kannte halt Pain bis jetzt noch nicht :schulterzuck: Aber ich denke, das wird sich jetzt eh ändern und ich werd mir auch mal ein paar Sachen von Pain reinziehen.

Rammsteinfreak84

Ich geh nach Hause!

  • »Rammsteinfreak84« ist männlich

Registrierungsdatum: 26. Mai 2006

Wohnort: Nettetal

  • Nachricht senden

1 043

Sonntag, 1. März 2015, 21:35

Verstehe nicht wie sich mittlerweile der Trend durchgesetzt hat, dass alle hier immer ihre Lebensgeschichte posten. Entweder kommt noch was, oder nicht. Es ist mir inzwischen egal, könnte genau so gut damit abschließen jetzt. Das man in der Zeit mehr Zeit mit anderen Richtungen und Bands verbringt, hat bei mir dazu geführt dass ich fast ausschließlich nur noch Rap/Hip-Hop und DnB, Neurofunk etc höre. Die ganzen Solo Projekte von den Steinen sind mir auch egal, denn im Prinzip wirds nur "gehypet", weil alle was von R+ hören wollen und das nutzen die aus für ihre Projekte. Ich finds nur noch peinlich was momentan abgeht. Bei denen, wie auch bei den Fans. :wink:

Dein Post liest sich wie alle anderen....
Sehnsucht ist des Menschen Fluch
Und ewig stärker als die Liebe
Denn Liebe ist nur ein dünnes Tuch
auf dem kalten Leib der Triebe


Ekim3

Es ist nicht Tod, was ewig liegt, bis dass die Zeit den Tod besiegt.

Registrierungsdatum: 4. August 2012

Wohnort: Freiburg

  • Nachricht senden

1 044

Sonntag, 1. März 2015, 22:56

Verstehe nicht wie sich mittlerweile der Trend durchgesetzt hat, dass alle hier immer ihre Lebensgeschichte posten. Entweder kommt noch was, oder nicht. Es ist mir inzwischen egal, könnte genau so gut damit abschließen jetzt. Das man in der Zeit mehr Zeit mit anderen Richtungen und Bands verbringt, hat bei mir dazu geführt dass ich fast ausschließlich nur noch Rap/Hip-Hop und DnB, Neurofunk etc höre. Die ganzen Solo Projekte von den Steinen sind mir auch egal, denn im Prinzip wirds nur "gehypet", weil alle was von R+ hören wollen und das nutzen die aus für ihre Projekte. Ich finds nur noch peinlich was momentan abgeht. Bei denen, wie auch bei den Fans. :wink:
Weil die Rapper auch im gegensatz zu Rammstein nie Projekte mit anderen Musikern machen. Ich weis nicht was daran lächerlich sein soll. :facepalm:
Würde die Musik von Emigrate, oder jetzt vom kommenden Lindemann von irgendeiner X-beliebigen Band kommen, in der kein Rammsteinmitglied spielt, würde es keinen hier interessieren. Ich finde zum Beispiel der Lindemannclip klingt wie jeder zweite Song von Pain. Statt dass die Leute hier in Jubel ausbrechen und Painalben kaufen, sabbert man lieber Till nach. Ja klar, einzigartiger Gesang blabla. Aber dennoch finde ich es manchmal auch echt affig, wie sich die Leute dann in ihren Rechtfertigungen verhängen, wenn man ihnen mal aufzeigt, wie sehr sie den Bandmiitgliedern in ihrem Durst nach irgendwas, was auch nur Ansatzweise mit Rammstein zu tun hat, am Zeh lutschen. Von daher kann ich Mehrr absolut verstehen.
Na wenn du meinst :facepalm: Ich höre schon mein ganzes leben lang Rammstein da ist es doch nur natürlich dass ich mich freue wenn irgendein Mitglied ein solo Projekt startet. Emigrate hat mir nicht wirklich gefallen aber ich denke dass Till näher an meinem Musikgeschmack ist als Richard. Ich kann mir Tills stimme zum bisher gezeigten Material sehr gut vorstellen und bin deswegen auch recht gespannt. Für "mich" ist Till sowieso der wichtigste Mann bei Rammstein. Auch denke ich dass sich mittlerweile jeder die Band Pain mal angeschaut hat, von dem her haben sich mittlerweile vielleicht doch einige ein Album gekauft. Ich lasse mir doch nicht die Freude auf Tills Projekt nehmen, natürlich wäre ein neues Rammstein Album lieber aber das Solo Projekt ist besser als nichts!


  • »KorriDoor 5« ist männlich

Registrierungsdatum: 19. April 2009

Wohnort: Basel (Schweiz)

  • Nachricht senden

1 045

Montag, 2. März 2015, 12:58

Verstehe nicht wie sich mittlerweile der Trend durchgesetzt hat, dass alle hier immer ihre Lebensgeschichte posten. Entweder kommt noch was, oder nicht. Es ist mir inzwischen egal, könnte genau so gut damit abschließen jetzt. Das man in der Zeit mehr Zeit mit anderen Richtungen und Bands verbringt, hat bei mir dazu geführt dass ich fast ausschließlich nur noch Rap/Hip-Hop und DnB, Neurofunk etc höre. Die ganzen Solo Projekte von den Steinen sind mir auch egal, denn im Prinzip wirds nur "gehypet", weil alle was von R+ hören wollen und das nutzen die aus für ihre Projekte. Ich finds nur noch peinlich was momentan abgeht. Bei denen, wie auch bei den Fans. :wink:


Ehm... du hast gerade selbst deine eigene kleine Lebensgeschichte erzählt! :rolleyes: :ok:

Ekim3

Es ist nicht Tod, was ewig liegt, bis dass die Zeit den Tod besiegt.

Registrierungsdatum: 4. August 2012

Wohnort: Freiburg

  • Nachricht senden

1 046

Montag, 2. März 2015, 14:58

Verstehe nicht wie sich mittlerweile der Trend durchgesetzt hat, dass alle hier immer ihre Lebensgeschichte posten. Entweder kommt noch was, oder nicht. Es ist mir inzwischen egal, könnte genau so gut damit abschließen jetzt. Das man in der Zeit mehr Zeit mit anderen Richtungen und Bands verbringt, hat bei mir dazu geführt dass ich fast ausschließlich nur noch Rap/Hip-Hop und DnB, Neurofunk etc höre. Die ganzen Solo Projekte von den Steinen sind mir auch egal, denn im Prinzip wirds nur "gehypet", weil alle was von R+ hören wollen und das nutzen die aus für ihre Projekte. Ich finds nur noch peinlich was momentan abgeht. Bei denen, wie auch bei den Fans. :wink:


Ehm... du hast gerade selbst deine eigene kleine Lebensgeschichte erzählt! :rolleyes: :ok:
Genau das wollte ich eigentlich auch schreiben :D Sieht man an dem zitier Fenster das ich nicht wegbekommen habe. Habs dann aber doch lieber gelassen ;)

bo-Jan

Helden leben lange doch Legenden sterben nie

  • »bo-Jan« ist männlich

Registrierungsdatum: 29. November 2012

Wohnort: Wittenberg

  • Nachricht senden

1 047

Montag, 2. März 2015, 15:15

War wohl wieder mal nix von wegen ne DVD/BD sollte kommen :evil:

Die sollen endlich mal wieder was neues rausbringen anstatt sinnloses Zeug als Merch anzubieten :facepalm:
Live dabei:
09.07.2016: Waldbühne / Berlin

  • »KorriDoor 5« ist männlich

Registrierungsdatum: 19. April 2009

Wohnort: Basel (Schweiz)

  • Nachricht senden

1 048

Montag, 2. März 2015, 15:43

Verstehe nicht wie sich mittlerweile der Trend durchgesetzt hat, dass alle hier immer ihre Lebensgeschichte posten. Entweder kommt noch was, oder nicht. Es ist mir inzwischen egal, könnte genau so gut damit abschließen jetzt. Das man in der Zeit mehr Zeit mit anderen Richtungen und Bands verbringt, hat bei mir dazu geführt dass ich fast ausschließlich nur noch Rap/Hip-Hop und DnB, Neurofunk etc höre. Die ganzen Solo Projekte von den Steinen sind mir auch egal, denn im Prinzip wirds nur "gehypet", weil alle was von R+ hören wollen und das nutzen die aus für ihre Projekte. Ich finds nur noch peinlich was momentan abgeht. Bei denen, wie auch bei den Fans. :wink:


Ehm... du hast gerade selbst deine eigene kleine Lebensgeschichte erzählt! :rolleyes: :ok:
Genau das wollte ich eigentlich auch schreiben :D Sieht man an dem zitier Fenster das ich nicht wegbekommen habe. Habs dann aber doch lieber gelassen ;)


Habs mir noch gedacht :D

MehrR

Ohne mich kann ich nicht sein

  • »MehrR« ist der Autor dieses Themas
  • Nachricht senden

1 049

Montag, 2. März 2015, 16:04


Ehm... du hast gerade selbst deine eigene kleine Lebensgeschichte erzählt! :rolleyes: :ok:
Genau das wollte ich eigentlich auch schreiben :D Sieht man an dem zitier Fenster das ich nicht wegbekommen habe. Habs dann aber doch lieber gelassen ;)

Habs mir noch gedacht :D


Dann vergleichen wir hier mal Lebensgeschichten, niederes Volk.

 Spoiler



Dein Post liest sich wie alle anderen....


 Spoiler

„Die Zeit ist nicht, es ist allein die Ewigkeit.
Die Ewigkeit allein ist ewig in der Zeit“



  • »+Rosenrot+« ist männlich

Registrierungsdatum: 18. Februar 2013

  • Nachricht senden

1 050

Montag, 2. März 2015, 16:22

Immer noch keine Promo... Langsam zweifel ich am Release im März.
[/url][/img]

Zur Zeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher