Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RAMMSTEIN Austria Fanforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

SNaK3

!!! s X e !!!

  • »SNaK3« ist männlich

Registrierungsdatum: 15. Juli 2009

Wohnort: Jena

  • Nachricht senden

151

Donnerstag, 23. Oktober 2014, 16:48

hab gerade dieses Video vom Sonic Seducer gesehen.

-> https://www.youtube.com/watch?v=tr7VsupWsts

Wer ist denn die Frau die da an der Klampfe steht?

  • »matze« ist männlich

Registrierungsdatum: 23. April 2006

Wohnort: BERLIN

  • Nachricht senden

152

Donnerstag, 23. Oktober 2014, 17:08

Also bis JETZT haut es mich noch nicht um ...

Giving Up .... wie schon gesagt worden ist ,bei der Demo klang das rockiger ... könnte aber in die Setlist von der Musik genommen werden die vor den Rammstein Konzerten gespielt wird xD

Rasputin 93

rammwiki.net

  • »Rasputin 93« ist männlich

Registrierungsdatum: 3. April 2010

Wohnort: Freiburg

  • Nachricht senden

153

Donnerstag, 23. Oktober 2014, 17:48

hab gerade dieses Video vom Sonic Seducer gesehen.

-> https://www.youtube.com/watch?v=tr7VsupWsts

Wer ist denn die Frau die da an der Klampfe steht?


Margaux Bossieux, die schon in 'My World' vorkam... ;)
- Rammstein's Robin Hood © MehrR -


SNaK3

!!! s X e !!!

  • »SNaK3« ist männlich

Registrierungsdatum: 15. Juli 2009

Wohnort: Jena

  • Nachricht senden

154

Donnerstag, 23. Oktober 2014, 17:54

dank dir :wink:

Gangxxter

Echtes Registrierungsdatum: 17.08.2006

  • »Gangxxter« ist männlich

Registrierungsdatum: 16. September 2009

Wohnort: Wien, Österreich

  • Nachricht senden

155

Donnerstag, 23. Oktober 2014, 18:18

Finde die Hörproben überraschend vielfältig, hätte ich mir nicht erwartet.
Nur nach den Hörproben zu urteilen kommt keines der Lieder an die absoluten Kracher vom Debütalbum ran (Emigrate, Wake Up, My World, Resolution, This Is What). Aber vielleicht täuscht der erste Eindruck einfach nur und die kompletten Lieder kommen dann besser rüber.
Mein Favoriten soweit sind My Pleasure, Rainbow und Eat You Alive. Vor allem My Pleasure hats mir angetan, das fetzt richtig^^
Generell gefallen mir die Lieder wo Richard selber singt besser als der Rest. Mit Rock City kann ich so gar nix anfangen, aber ich kann halt auch nix mit Motörhead anfangen.
Get Down klingt ziemlich interessant, Happy Times auch.
Bin sehr überrascht, dass das Album so elektronisch klingt, finde ich aber gut. Vor allem das Keyboard in Rainbow ist ziemlich cool.
Interessant ist auch, dass gar keine ruhige Ballade dabei ist. Am ehesten kommt noch Born On My Own einer Ballade gleich.

Wieso wird eigentlich nirgends erwähnt, dass Hypothetical featuring Marilyn Manson ist? Kommt mir ein bisschen komisch vor. Ob das damit zusammenhängt, dass es Probleme mit Manson während der Aufnahme-Session gegeben hat?

Eifersucht

Sie können sich einen individuellen Benutzertitel geben.

  • »Eifersucht« ist weiblich

Registrierungsdatum: 3. November 2005

Wohnort: Deutschland

  • Nachricht senden

156

Donnerstag, 23. Oktober 2014, 18:20


157

Donnerstag, 23. Oktober 2014, 19:04

Hab die Single heute schon von Amazon geschickt bekommen und muss sagen dass mir der Song richtig gut gefällt.

Wesentlich poppiger als vieles auf dem ersten Album. Am ehesten vielleicht mit 'Temptation' vergleichbar.

Nur von dem Rap-Part hab ich mir aus dem ersten Web-Session Video etwas mehr erhofft. Ist jetz aber auch nicht ganz schlecht

  • »+Rosenrot+« ist männlich

Registrierungsdatum: 18. Februar 2013

  • Nachricht senden

158

Donnerstag, 23. Oktober 2014, 20:54

Grad wurde bei einer Film Vorschau auf Kabel Eins "Eat you alive" gespielt!
[/url][/img]

Eifersucht

Sie können sich einen individuellen Benutzertitel geben.

  • »Eifersucht« ist weiblich

Registrierungsdatum: 3. November 2005

Wohnort: Deutschland

  • Nachricht senden

159

Donnerstag, 23. Oktober 2014, 21:03

Grad wurde bei einer Film Vorschau auf Kabel Eins "Eat you alive" gespielt!


Ui toll :spring: :panic: :cheer:

Rammsteinfreak84

Ich geh nach Hause!

  • »Rammsteinfreak84« ist männlich

Registrierungsdatum: 26. Mai 2006

Wohnort: Nettetal

  • Nachricht senden

160

Donnerstag, 23. Oktober 2014, 21:09

Hab die Single heute schon von Amazon geschickt bekommen und muss sagen dass mir der Song richtig gut gefällt.

Wesentlich poppiger als vieles auf dem ersten Album. Am ehesten vielleicht mit 'Temptation' vergleichbar.

Nur von dem Rap-Part hab ich mir aus dem ersten Web-Session Video etwas mehr erhofft. Ist jetz aber auch nicht ganz schlecht
Der Part von Frank Dellè ist das geilste am ganzen Lied.
Sehnsucht ist des Menschen Fluch
Und ewig stärker als die Liebe
Denn Liebe ist nur ein dünnes Tuch
auf dem kalten Leib der Triebe


MehrR

Ohne mich kann ich nicht sein

  • Nachricht senden

161

Freitag, 24. Oktober 2014, 09:34

Auf Spotify auch verfügbar :) Ganz cooles Lied, Frank's Part ist echt bombe.
„Die Zeit ist nicht, es ist allein die Ewigkeit.
Die Ewigkeit allein ist ewig in der Zeit“



  • »matze« ist männlich

Registrierungsdatum: 23. April 2006

Wohnort: BERLIN

  • Nachricht senden

162

Freitag, 24. Oktober 2014, 10:50

gestern Abend schon gehört , da war die neugier zu groß ....

jetzt bei Spotify mehrmals gehört und ich muss sagen das Lied fetzt ... ich mag den elektronischen Part vor der E-Gitarre

DVDa0123

Wacköööön! :)

  • »DVDa0123« ist männlich

Registrierungsdatum: 19. Februar 2010

Wohnort: M-V Neustrelitz

  • Nachricht senden

163

Freitag, 24. Oktober 2014, 11:16

Gibt's ne genaue Zeit für die Veröffentlichung des Videos oder bin ich einfach nur zu dumm es zu finden? :rolleyes: :rolleyes:

Gangxxter

Echtes Registrierungsdatum: 17.08.2006

  • »Gangxxter« ist männlich

Registrierungsdatum: 16. September 2009

Wohnort: Wien, Österreich

  • Nachricht senden

164

Freitag, 24. Oktober 2014, 11:30

Genaue Uhrzeit gibts nicht, aber auf der Rammstein-Facebook-Seite haben sie gepostet, dass die Premiere auf dem Emigrate-YouTube-Kanal stattfinden wird: https://www.youtube.com/channel/UCDB4RoqHlMLyJh8eRA6d4AA
Ich vermute mal, das Video wird irgendwann heute Abend, so um 17 oder 18 Uhr online gehen.

Interessant, dass Emigrate auf Spotify ist. Soweit ich weiß gibts Rammstein ja nicht auf Spotify, eine der wenigen Bands die nicht verfügbar sind. Offensichtlich hat Richard kein Problem mit Spotify, aber der Rest von Rammstein schon?

Hummel

Friedhofsdesateur

  • »Hummel« ist männlich

Registrierungsdatum: 30. Oktober 2005

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

165

Freitag, 24. Oktober 2014, 15:21

Das wird eher was mit Richards Drang zur Aufmerksamkeit zu tun haben bezüglich Spotify. Liest sich doch schon alles aus den Interviews raus wie toll er es doch findet das Sagen bei der Produktion zu haben. Ich erinnere nur an die Aufnahmen von "Mutter" wo er sich so aufgedrängt hat und sich die Band damals fast aufgelöst hat. Dieser Mensch hat einen so extremen Geltungsdrang, dass es für mich einfach nur noch peinlich ist. Die Ausschnitte sind nicht schlecht.

  • »KorriDoor 5« ist männlich

Registrierungsdatum: 19. April 2009

Wohnort: Basel (Schweiz)

  • Nachricht senden

166

Freitag, 24. Oktober 2014, 16:22

Nun also nach mehrmaligem Hören der Hörproben haben sich schon mögliche Favoriten herauskristallisiert. Allerdings kann man jetzt noch nicht richtig über die einzelnen Songs urteilen. "Rock City" beispielsweise gefällt mir weniger, hat mich sogar echt enttäuscht. Wenn ich aber den ganzen Song höre, kann sich das noch ändern. Auch "Get Down" kann ein sehr interessantes Lied sein, ist doch bei den Listenings lediglich eine Strophe zu hören.

Ich denke "Eat You Alive", "Hypothetical", "Rainbow" und "Faust" werden sicher zu meinen Favoriten gehören. "Get Down" ist auch interessant, hat irgendwie einen leichten Goldfrapp-Touch. "My Pleasure" hat einen sehr geilen Riff, erinnert aber auch sehr stark an "My World" vom ersten Album.

Es hat aber auch Songs wie z. B. "Silent So Long", welche mir bis jetzt nicht wirklich zusagen.

Alles in Allem hat das Album einige wirklich sehr gute Songs und macht eine gute Figur. Jedoch hört es sich teils auch ziemlich overproduced an und ich mag halt lieber natürliche Stimmen, die so wenig wie möglich bearbeitet sind. Ich habe halt die Befürchtung, dass es mir bei Emigrate wie bei Linkin Park geht. Am Anfang wenn das Album frisch ist denkst du "geil!" aber nach 2 Monaten sind dir die meisten Songs schon wieder verleidet. Das ist etwas, was mir bei Rammstein beispielsweise nie passiert ist.
Das Album wird mir sicher Freude machen und ich kann es kaum erwarten, die Songs bald komplett hören zu können. Aber die Sehnsucht nach neuem Rammsteinmaterial wird durch diese Emigrate Scheibe eher noch grösser, denn ich vermisse die Tiefe in den Songs und vor allem auch Tills Gesang. Gewisse Riffs wie z. B. von "Hypothetical" oder "My Pleasure" hätte sich Richard lieber für eine neue Rammstein-CD aufgespart. Die Vorstellung, was daraus vielleicht entstanden wäre ist einfach nurrr geil!! :sabber:

Gangxxter

Echtes Registrierungsdatum: 17.08.2006

  • »Gangxxter« ist männlich

Registrierungsdatum: 16. September 2009

Wohnort: Wien, Österreich

  • Nachricht senden

167

Freitag, 24. Oktober 2014, 18:03


Toht

Schlachtzeuger / Abführmittelexperte / Gepökelt / Verwarnungen: I

  • »Toht« ist männlich

Registrierungsdatum: 15. März 2006

Wohnort: Leipzsch

  • Nachricht senden

168

Freitag, 24. Oktober 2014, 18:10

Habs auch grad gesehen. Finde es so lala.

Musikalisch nicht verkehrt, aber auch nichts aufregendes. Der Part von dem Seeed-Sänger fand ich war im Teaservideo (als er Live und unbearbeitet singt) besser.


Gangxxter

Echtes Registrierungsdatum: 17.08.2006

  • »Gangxxter« ist männlich

Registrierungsdatum: 16. September 2009

Wohnort: Wien, Österreich

  • Nachricht senden

169

Freitag, 24. Oktober 2014, 18:13

War jetzt das erste Mal, dass ich den Song komplett gehört habe. Das Lied gefällt mir sehr gut, typisches Emigrate-Material. Noch ein paar Mal hören und es wird mir wahrscheinlich noch besser gefallen^^
Der Part von Frank Dellé ist ziemlich geil, hat mir am besten gefallen von dem Song.

Video ist auch ganz witzig. Interessant dass man am Schluss Rainbow hört. Ein Hinweis auf das nächste Video/die nächste Single-Auskopplung? Rainbow als nächste Single würde ich begrüßen :ok:

SNaK3

!!! s X e !!!

  • »SNaK3« ist männlich

Registrierungsdatum: 15. Juli 2009

Wohnort: Jena

  • Nachricht senden

170

Freitag, 24. Oktober 2014, 18:18

Also ich find das Video und den Song Super. Wohingegen mir der Part mit dem Seeedmenschen nicht ganz so gefällt. So unterschiedlich sind halt die Geschmäcker. :)

Die Hörporben haben mich teils noch nicht ganz so vom Hocker gehaun... mir hätte es besser gefallen, wenn Richardt alles Singt oder mal im Duett mit jmd. anderes...
so wirkt das etwas komisch... na mal sehen, wie die Lieder in gänze wirken. Freu mich schon auf die Platte :)

  • »xEineLiebex« ist weiblich

Registrierungsdatum: 28. August 2014

Wohnort: Nordhausen

  • Nachricht senden

171

Freitag, 24. Oktober 2014, 18:39

Ich finde den Song und das Musikvideo total super. Ich liebe seine Stimme. :)


"Eine Liebe ein Versprechen."

Rammendum

No Brain No Headache

  • »Rammendum« ist männlich

Registrierungsdatum: 15. Januar 2013

  • Nachricht senden

172

Freitag, 24. Oktober 2014, 18:41

Find ich auch super. Audioqualität auf YT genügt mir aber meist nicht :panic:

Die Kommentare auf dem Beitrag auf der Rammstein Facebook-Seite sind ja mal zum Kopfzerschlagen.
Mein Favorit:

Zitat

Schade, Rammstein hat sich ganz schön verändert!
Nicht mein Ding

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Rammendum« (24. Oktober 2014, 18:42)


  • »overgamer« ist männlich

Registrierungsdatum: 21. Oktober 2009

Wohnort: Luzern

  • Nachricht senden

173

Freitag, 24. Oktober 2014, 18:57

Gefällt mir. Sehr gutes Video, das Lied überzeugt!

Gangxxter

Echtes Registrierungsdatum: 17.08.2006

  • »Gangxxter« ist männlich

Registrierungsdatum: 16. September 2009

Wohnort: Wien, Österreich

  • Nachricht senden

174

Freitag, 24. Oktober 2014, 19:06

Die Kommentare auf dem Beitrag auf der Rammstein Facebook-Seite sind ja mal zum Kopfzerschlagen.
Mein Favorit:

Zitat

Schade, Rammstein hat sich ganz schön verändert!
Nicht mein Ding


Was zur Hölle? :vogel:

Adios92

Schnüffler

  • »Adios92« ist männlich

Registrierungsdatum: 29. Juni 2009

  • Nachricht senden

175

Freitag, 24. Oktober 2014, 21:48

Auf iTunes gibt es noch fünf Remixe dazu, wenn man das Album kauft. Unter anderem auch den "exklusiven" Remix aus dem Sonic Seducer.
Klick


Single und Video finde ich gut, den Remix auf der Single (wie fast immer) schrecklich.
Beim Hören der kurzen Album-Ausschnitte hat mir "Rainbow" am meisten zugesagt. Bin gespannt auf das Lied.


Rammstein-Austria auf Facebook | Twitter




Zur Zeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher