Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RAMMSTEIN Austria Fanforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

laterne

FeuerGott/Faggot

  • »laterne« ist männlich

Registrierungsdatum: 13. April 2006

Wohnort: im moor

  • Nachricht senden

26

Donnerstag, 15. März 2007, 00:17

schweinebacke rules
:bflamme:

das spiel ist aus!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »laterne« (3. Dezember 2007, 21:56)


FirelorD

DansDrumstation

  • »FirelorD« ist männlich

Registrierungsdatum: 2. November 2005

Wohnort: Kärnten

  • Nachricht senden

27

Donnerstag, 15. März 2007, 00:19

Ich finde, der Synchronsprecher vom herrn Willis (nicht im dritten teil) hat die beste und prignanteste stimme irgendwie.. !!
Die hör ich mir dann gern an !!
Metal aus Kärnten
--------------
System Sieben

Lilitha

unregistriert

28

Freitag, 13. April 2007, 09:29

Der erste Teil gefällt mir am Besten - nicht nur wegen Bruce Willis!
Da ich alle 3 Teile in meinem DVD-Schrank stehen habe schau ich mir die auch oft an, meistens aber in Englisch. Da kommen die Sprüche viel besser rüber! ;)

Diaboula

Traumtänzerin

  • »Diaboula« ist weiblich

Registrierungsdatum: 10. Januar 2006

Wohnort: Nordosten Richtung Westen

  • Nachricht senden

29

Freitag, 13. April 2007, 20:48

gibt es schon einen thread zu 4.0?
sonst könnte man den hier mal mit anfügen
habe gestern den trailer gesehen, scheint explosiv zu werden
und eine dame war auch dabei
bin gespannt
But I feel I'm growing older
And the songs that I have sung
Echo in the distance

  • »Beerdrinker&Hellraiser« ist männlich

Registrierungsdatum: 2. November 2005

Wohnort: Berlin-wieder Spandau

  • Nachricht senden

30

Freitag, 18. Mai 2007, 10:20

Am 27. Juni kommt der 4. Teil in den eutschen Kinos. Da soll auch eine Premiere in Berlin sein, und Bruce Willis is auch da:)
Ich freue mich schon auf das vierte teil.
Für die Blinden und die Tauben - noch ein allerletztes Mal
Ihr wollt es immer noch nicht glauben - Ihr könnt nichts ändern,es ist wahr
fahrt zur Hölle mit Euren Lügen - die wirklich niemand braucht
wir lassen uns nicht unterkriegen - niemand hält uns auf - fahrt zur Hölle



Bin Stolz ein Onkelzfan zu sein!

Lilitha

unregistriert

31

Dienstag, 22. Mai 2007, 20:07

Ich hab gerade den Trailer zum 4. Teil gesehen und der schaut verdammt gut aus! Ja - auch der Film dürfte sehr gut sein! :]
Ich werd ihn mir garantiert ansehen. :anbet:

Campino

unregistriert

32

Donnerstag, 28. Juni 2007, 18:57

Ich schau mir gleich den 4. an obwohl ich nichma den 1. , den 2. und natürlich den 3. noch nichmal gesehn habe. :))

naja bin ma gespannt :]

Weißer Riese

Marktschreier !

  • »Weißer Riese« ist männlich

Registrierungsdatum: 27. November 2006

Wohnort: Mönchengladbach

  • Nachricht senden

33

Donnerstag, 28. Juni 2007, 19:04

Stirb langsam Stirb langsam Stirb langsam Stirb langsam Stirb langsam Stirb langsam Stirb langsam Stirb langsam Stirb langsam Stirb langsam Stirb langsam Stirb langsam Stirb langsam Stirb langsam Stirb langsam Stirb langsam Stirb langsam Stirb langsam Stirb langsam Stirb langsam Stirb langsam Stirb langsam Stirb langsam Stirb langsam Stirb langsam Stirb langsam Stirb langsam Stirb langsam Stirb langsam Stirb langsam Stirb langsam Stirb langsam Stirb langsam

ich liebe die dinger :P
Ich will dass ihr mich versteht .....!

laterne

FeuerGott/Faggot

  • »laterne« ist männlich

Registrierungsdatum: 13. April 2006

Wohnort: im moor

  • Nachricht senden

34

Donnerstag, 28. Juni 2007, 19:09

jajajajajajajjajajajjajajjajajajjajajajajajajjajajajajajjajajajajajajajaja
:bflamme: :bflamme: :bflamme:

das spiel ist aus!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »laterne« (28. Juni 2007, 19:09)


Campino

unregistriert

35

Donnerstag, 28. Juni 2007, 19:14

habt ihr letzte nacht irgendwie nich gut geschlafen oder was?


:))

Diaboula

Traumtänzerin

  • »Diaboula« ist weiblich

Registrierungsdatum: 10. Januar 2006

Wohnort: Nordosten Richtung Westen

  • Nachricht senden

36

Donnerstag, 28. Juni 2007, 21:25

habe 4.0 heute gesehen

nun was soll ich sagen?
an manchen stellen echt über die stränge geschlagen
ansonsten action pur 8/10
But I feel I'm growing older
And the songs that I have sung
Echo in the distance

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Diaboula« (28. Juni 2007, 21:28)


Campino

unregistriert

37

Freitag, 29. Juni 2007, 15:58

Ich afnd den FIlm geil! Obwohl ich nichmal die ersten 3 teile gesehn habe aber gott seidank muss man die ja auch nich sehen. :D
Recht lustige Gags waren in dem Film vorhanden.

Empfehlenswert der Film.

Diaboula

Traumtänzerin

  • »Diaboula« ist weiblich

Registrierungsdatum: 10. Januar 2006

Wohnort: Nordosten Richtung Westen

  • Nachricht senden

38

Samstag, 30. Juni 2007, 21:17

Zitat

Original von Campino
Ich afnd den FIlm geil! Obwohl ich nichmal die ersten 3 teile gesehn habe aber gott seidank muss man die ja auch nich sehen. :D
Recht lustige Gags waren in dem Film vorhanden.

Empfehlenswert der Film.


die sind absolutes muss^^

nein schon gut ich weiß, wie du es meinst
dennoch empfehle ich dir das nachzuholen
du hast sonst ein defizit
und die ersten sind sogar besser als der vierte
But I feel I'm growing older
And the songs that I have sung
Echo in the distance

  • »musszerstören« ist männlich

Registrierungsdatum: 26. Februar 2006

Wohnort: schweiz

  • Nachricht senden

39

Samstag, 30. Juni 2007, 22:54

10/10 stirb langsam 4.0 :rockin:

McBain

Animal_Pak

  • »McBain« ist männlich

Registrierungsdatum: 3. März 2007

Wohnort: Aus dem schönen Alpenland(Oberbayern)

  • Nachricht senden

40

Samstag, 30. Juni 2007, 23:03

Ich finde die ersten drei Teile von Stirb Langsam also Die Hard absolut geil. Ich hab auch schon mehrmals Trailer von 4.0 gesehen. Also von der Action wird man wahrscheinlich nicht enttäuscht werden , ich hatte nur den Eindruck das die Witze /Gags sofern sie im Trailer vorhanden waren arg gezwungen waren und nicht an die alten Teile rankamen. Vielleicht liegt das aber auch nur daran das ich die Trailer auf deutsch gesehen hab.
Ich werd mir den Film auf jeden Fall im Kino anschauen - ich denke im Orginial also auf Englisch...
Mal schaun...ich lass mich aber gern positiv überraschen.


Shut up and train

FirelorD

DansDrumstation

  • »FirelorD« ist männlich

Registrierungsdatum: 2. November 2005

Wohnort: Kärnten

  • Nachricht senden

41

Montag, 2. Juli 2007, 22:49

Der Film is meiner Meinung absolut Hammer... Echt verdammt witzig, und Action pur... !!
Metal aus Kärnten
--------------
System Sieben

Richard_the_King

unregistriert

42

Mittwoch, 4. Juli 2007, 17:33

Vier Punkt Null (4.0) -

Lucy McClane, selbst ernannte Gennaro, sitzt mit einem normalen Teenager in seinem Auto. Der notgeile Bursche kann die Finger nicht von ihren zuckersüßen Brüsten lassen, so muss ihn John McClane aus dem Auto zerren und ihm mit zusammengekniffenen Augen und harter, männlicher Stimme die Leviten lesen. Nach kurzem Streit von Tochter und Vater und einer dümmlichen Bemerkung des Freunds bzw. Nichtsfreunds, macht sich McClane auch auf dem Weg zu Matt Farrell, einem Computerhacker mit Sammelwahn von Spielzeugpuppen. Fünf Minuten, nachdem McClane sich im Wohnzimmer aufhält, schießen wildgewordene Franzosen um sich herum, um den einzigen Hacker auszuschalten, der die Pläne von Thomas Gabriel, Amerika via Netz anzugreifen, ahnen und vereilten kann.
Kurzerhand bringt McClane zwei der vier Franzosen um und flüchtet a lá 16 Blocks aus der Seitenstraße, als...

ja, als der Bösewicht Gabriel per Entertaste den Straßenverkehr durcheinander bringt, indem Ampeln mal auf rot, mal auf grün schalten.


So weit ist es nun mit McClane gekommen. Die Frau ist weg, die Tochter will von ihm nichts wissen - er selbst wurde nach zwei tödlichen Weihnachten und einer üblen New York-Hetze auf Streife geschickt. Und die Haarpracht hat er auch verloren.

Zu allem Überfluss muss sich ein typischer und ach so intelligenter Snob den Spaß erlauben, einfach mal Amerika in die Steinzeit zurückzuschicken - mit einem Team von fetten, nervösen Computernerds.

Hier sind wir nun, im Zeitalter des WWW. Update, 4.0.

McClane schnappt sich den Jungen und versucht mit seiner Hilfe die Terrorattacke zu vereilten. Dass er selber keine Ahnung von dem Hightechzeug hat, stört ihn nicht. Er schickt die Terroristen mit seinen eigenen, altmodischen Methoden in die Steinzeit - und da selbst die CIA, das FBI und das Secret Service in der Neuzeit angelangt sind, kann auch nur er das Land der Freiheit und Träume retten. Mit Faust, Charme und einer Glock.

So sind es nicht die Terroristen, die Amerika durch materielle Schäden schwächen, sondern McClane, der mit Autos auf Hubschrauber fährt, mit Autos schöne Frauen überfährt und mit einem Lastwagen auch noch einen Kampfjet austrickst. So müssen nicht nur Menschen unter der Jack Bauer-Manie eines McClanes leiden, sondern auch Brücken, Gebäude und Autos. Jede Menge Autos.

Ich habe seit langem keine so lange und gute Autojagd gesehen, der von CGI-Effekten nur so strotzt. Selbst einem Mission Impossible III hätte hier die Sprache verschlagen.

Das ist auch die größte Schwäche des Films. Wo bleiben die harten Tage, die alte Schule des Faustkampfes. McClanes Sprüche sind gleichgeblieben - ja, sogar seine Coolness hat sich gesteigert. Aber wo zum Teufel ist die Bodenständigkeit geblieben? Die mehr oder wenige reale Basis der möglichen Attacke. Schien Stirb Langsam I so genial und realstisch und Stirb Langsam II so vorstellbar, wo verdammt noch eins ist hier diese verletzliche, reale Spannung, die uns Zuschauer, aber vorallem McClane umgibt? Sie ist weg -

und damit auch die Identität eines Stirb Langsams. War der dritte Teil der Reihe durch seine Selbstironie ein Schmaus für jeden Actionfan, so frage ich mich, was mit dieser ernstgemeinten, aber dennoch mit Pointen gespickten Fortsetzung erreicht werden wollte? Einen weiteren Stirb Langsam-Film zu drehen, wohl kaum - es zu erreichen, unmöglich.

Wiseman, der auch für Underworld und Underworld Evolution als Regisseur hingehalten hat, versucht krampfhaft die Stimmung eines Stirb Langsams in die heutige Zeit zu versetzen. Dabei verliert nicht nur McClane seine Seele, sondern auch die Nahbarkeit, die ihn so sympathisch gemacht hat. Ein McClane hat zu fluchen, sich aufzuregen und verdammt noch einmal zu bluten. Hier sehe ich weder sein schönes Unterhemd, noch ein Tröpfchen Blut. McClane ist zum Neo der Realität geworden - ein unzerstörbarer Terminator, dem sogar ein amerikanisches Kampfjet nichts anhaben kann. Und am Ende gibt es wieder einen Spruch - mit durchlöcherter Schulter.

Wo bitte hat der Mann in seinem Alter noch so eine Kraft her? Wenn es am Fast Food liegt, bei Gott, bin ich im Alter auch Superman.

Auch die Nebendarsteller funktionieren nicht, wie in den alten Teilen. Der Bösewicht bleibt farblos, da sich wohl jeder hinter einen Haufen Bildschirme verstecken und rumklicken kann - auf Virus komm raus. So auch Willis' unfreiwilliger Partner, der sich vom Zero zum Hero entwickelt, weiß nicht so recht zu überzeugen. Von den anderen möchte ich kaum reden.

Außer Kevin Smith, der macht seine Arbeit, wie schon zuvor immer, einfach gut. Hat aber in einem Stirb Langsam-Streifen dennoch nichts zu suchen.

Nein, man mag über die Stirb Langsam-Reihe sagen, was man will. Sie bleiben ein Meilenstein des Actiongenres. Nur hat man sich mit dem vierten Teil verscherzt und nur ein mittelmäßiges, für Stirb Langsam-Verhältnisse enttäuschendes Sequel vorgebracht.


Will die popmoderne Gesellschaft wirklich einen McClane, der auf Jack Bauer durch Amerika zieht und den virtuellen Terroristen in den Arsch tritt? Will man einen Film voller übertriebener Effekte, ohne Herz, ohne Seele?

Vor zwölf Jahren kaum vorstellbar, heute gewollt und gewollter. Eine Schande, wie ich finde - ein Beweis für die rasante Entwicklung der Technologie und der passiven Resignation der Menschen.



McClane ging mit seiner Haarpracht verloren - altgebackene Fans ebenfalls. Stirb Langsam 4.0 wird aber mit seinem Tempo neue Fans gewinnen,

dementsprechend gibt es von mir 5/10 Punkten.


Willkommen im einundzwanzigsten Jahrhundert; Yippie-Kah-Yeh, CGI-Fuckers.


MFG : nothing

Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von »Richard_the_King« (4. Juli 2007, 17:38)


43

Mittwoch, 4. Juli 2007, 18:19

Ich muss mir unbedingt mal alle teile anschauen :rockin:

Registrierungsdatum: 2. November 2005

Wohnort: Frankfurt/Main

  • Nachricht senden

44

Donnerstag, 5. Juli 2007, 23:10

ooooh, der hat mir richtig gut gefallen :rockin:

Endlich mal ein Action-Film ohne ermüdende Knutsch- und Pimperszene. :)) :] :D
10.12.2004 Frankfurt/01.02.2005 Erfurt/13.02.2005 Freiburg/24.+25.05.2005 Wuhlheide/29.11.2009 Köln/11.12.2009 Frankfurt/
08.02.2010 Mannheim/21.+22.05.2010 Wuhlheide/08.12.2011 Frankfurt/10.12.2011 Stuttgart/25.05.2013 Wuhlheide

Lass Dir Vergangenes Nicht In Das Heute Diktieren, Lass Es Dir Aber Für Die Zukunft Ein Ratgeber Sein.

Sphinx

Groupy

  • »Sphinx« ist weiblich

Registrierungsdatum: 3. November 2005

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

45

Montag, 9. Juli 2007, 13:39

Ich liebe die John McLane Reihe :anbet:
Auch 4.0 hat mir super gut gefallen, wirklich tolle Stunts und coole Sprüche. Ein bisschen hab ich das Feinripp-Unterhemd schon vermisst ;), aber auch so war McLane am Ende blutig und dreckig genug.
http://www.downbelow.de

I am the one behind the wheel
But I'll just turn it if you need it
In your dreams I am the melody
I'm your private soul security

  • »Engel(m)« ist männlich

Registrierungsdatum: 18. Juli 2007

Wohnort: Österreich/Stmk

  • Nachricht senden

46

Mittwoch, 18. Juli 2007, 19:31

Ist einfach der coolst der Strib Langsam Serie find ich!!! auch wenn die Stunts zeitweise nicht sehr realistisch sind!!! ;)

Richard_the_King

unregistriert

47

Mittwoch, 18. Juli 2007, 19:32

Ihr habt auch gar keine Ansprüche. :rolleyes:

MFG : tugger

  • »musszerstören« ist männlich

Registrierungsdatum: 26. Februar 2006

Wohnort: schweiz

  • Nachricht senden

48

Mittwoch, 18. Juli 2007, 20:36

:rolleyes:darf man nicht einfach den film gut finden

Richard_the_King

unregistriert

49

Mittwoch, 18. Juli 2007, 20:39

Wundert mich nur, dass man als eingfleischter Stirb Langsam-Fan den vierten Teil gut findet.

Denn der vierte Teil ist einfach kein Film der Reihe - dafür gibt es genug Begründungen.


Ansonsten kann man den Film finden, wie man will. Aber ein Stirb Langsam-Film ist er definitiv nicht.


Daher meine obige Annahme.

MFG : rolls eier

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Richard_the_King« (18. Juli 2007, 20:41)


  • »musszerstören« ist männlich

Registrierungsdatum: 26. Februar 2006

Wohnort: schweiz

  • Nachricht senden

50

Mittwoch, 18. Juli 2007, 23:24

wieso heisst er dann strib langsam :]

also ich finde die ersten teile gut und diesen!

ok er ist älter hat neh glatze:-)

die terroristen gehen mit der zeit:-)


wird es einen 5ten teil geben?

ich denke mal nicht