Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RAMMSTEIN Austria Fanforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »billy« ist männlich
  • »billy« wurde gesperrt

Registrierungsdatum: 5. November 2005

Wohnort: Gröbzig, nahe Halle/Magdeburg

  • Nachricht senden

26

Samstag, 15. April 2006, 20:06

hm,.... braindead, SAW 1/2, Freitag der 13. Hallraiser, Halloween, Bad Taste, hm...mal überlegen was gibts noch... Zombie, Dawn of the Dead, Garden of Love, Das Omen, Hight Tension...usw... gibt so viele aber mir fallen keine ein^^

LifE_IS_PaiN

[SpaM-KinG]

  • »LifE_IS_PaiN« ist männlich
  • »LifE_IS_PaiN« wurde gesperrt

Registrierungsdatum: 2. November 2005

Wohnort: Berlin-City

  • Nachricht senden

27

Samstag, 15. April 2006, 21:10

Meine Empfehlungen:
Ichi, The Killer (für die, die wie ick auf Splatter stehn)
Nightmare On Elm Street, alle Teile (immer wieder geil)
Dawn Of The Dead
Shawn Of The Dead (is einfach *lol*)
Die Nacht Der Lebenden Looser (ebenfalls *lol*)

  • »billy« ist männlich
  • »billy« wurde gesperrt

Registrierungsdatum: 5. November 2005

Wohnort: Gröbzig, nahe Halle/Magdeburg

  • Nachricht senden

28

Samstag, 27. Mai 2006, 18:36

Horrofilme

Hi, ich bin zur Zeit voll auf den Horrortripp, ich suche gute Horrorfilme, kann mir da einer weiterhelfen???
Ist jetzt nicht böse gemeind aber nicht sowas wie Haus der 1000 leichen wie ich schon in dem Forum gelesen habe, ich suche richtige Splatterfilme wie Braindead oder sone Spannende Filme wie Halloween oder HAllraiser oder Nightamre was auch immer aber bitte keine abgespackten Horrorfilme (Wrong Tum, House of the Dead und haste nicht gesehn). Es wäre schön wenn mich da einer helfen könnte ;)

dog.88

Disposable Hero

  • »dog.88« ist männlich
  • »dog.88« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 2. November 2005

Wohnort: Thüringen

  • Nachricht senden
  • »billy« ist männlich
  • »billy« wurde gesperrt

Registrierungsdatum: 5. November 2005

Wohnort: Gröbzig, nahe Halle/Magdeburg

  • Nachricht senden

30

Samstag, 27. Mai 2006, 18:43

hm, das hab ich gemeint, da sind (fast) nur langweilige horrorfilme aufgelistet

Asche-zu-Asche

Fürchtet euch - fürchtet euch nicht!

  • »Asche-zu-Asche« ist männlich

Registrierungsdatum: 2. November 2005

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

31

Samstag, 27. Mai 2006, 18:51

nunja das ist geschmackssache! ich finde einige der dort aufgelisteten in der tat gut! während ich wiederum hellraiser und nightmare on elm street niemals als spannend empfinden würde (jedenfalls heute nicht mehr)!
im horrorgenre ist alles sehr relativ! eigentlich muss man sich immer sein eigenes urteil von einem film machen!

ich füge den thread mal trotzdem dort ein! vielleicht fällt dem einen oder anderen ja doch noch ein film ein, der auch deinen anforderungen entsprechen könnte... ; )
Die Ahnung schläft wie ein Vulkan


anNnY

Natural Desaster

  • »anNnY« ist weiblich

Registrierungsdatum: 2. November 2005

Wohnort: helvetia

  • Nachricht senden

32

Sonntag, 28. Mai 2006, 20:59

Naja das ist doch auch ziemlich Geschmackssache....ich finde zB Filme wie Scream und solches Zeugs ziemlich shice und auch langweilig, davor hab ich keine Angst.
Andere bevorzugen eher Splatter, was mir persöhnlich auch keine schlaflose Nächte bereiten.
Ich fürchte mich eher vor so komischen Sachen wie "Ring", "Silent Hill" oder "Amityville Horror", da sagen andere dann schon wieder "ach wie blöd, das ist ja völlig unrealistisch und dumm".
Darum find ich das eher schwierig jetzt gute Empfehlungen für Horrorfilme zu geben.

How can we win, when fools can be kings?

Registrierungsdatum: 3. November 2005

Wohnort: München

  • Nachricht senden

33

Sonntag, 28. Mai 2006, 21:15

Also der beste Horrorfilm, den ich in der letzten Zeit so gesehen habe, war The Descent.
Hammer Atmosphäre, sehr spannend, brutal, paar nette Schockeffekte - hat alles was ein guter oldschool Horrorfilm braucht ^^

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »-der_meis+er-« (28. Mai 2006, 21:17)


Pilger*

~Thistle of Scotland~

  • »Pilger*« ist weiblich

Registrierungsdatum: 3. November 2005

Wohnort: Dresden

  • Nachricht senden

34

Sonntag, 28. Mai 2006, 21:47

ich guck mir horrorfilme eher selten an,nicht weil ich mich ängstige, sondern weil einfach nicht mein genre ist.
aber mary reilly fand ich gar nicht mal schlecht. ist jetzt nicht einer der klassischen horrorfilmchen, aber ich fands ganz spannend. außerdem spielt john malkovich mit^^

  • »hagbart« ist männlich

Registrierungsdatum: 2. November 2005

  • Nachricht senden

35

Sonntag, 28. Mai 2006, 22:55

Zitat

Original von -der_meis+er-
Also der beste Horrorfilm, den ich in der letzten Zeit so gesehen habe, war The Descent.
Hammer Atmosphäre, sehr spannend, brutal, paar nette Schockeffekte - hat alles was ein guter oldschool Horrorfilm braucht ^^


kann ich dir nur zustimmen....einer der besten die es gibt^^
:banana: :banana: :banana: :banana: :banana: :banana: :banana: :banana: :banana: :banana: :banana: :banana: :banana: :banana: :banana:

36

Montag, 29. Mai 2006, 00:02

es gibt nix besseres als horror filme!!!! so viel nervenkitzel und so viel adrenalin! jauuu geil *lol*

anNnY

Natural Desaster

  • »anNnY« ist weiblich

Registrierungsdatum: 2. November 2005

Wohnort: helvetia

  • Nachricht senden

37

Montag, 29. Mai 2006, 00:29

murrl, ja das stimmt, aber es kommt auch auf den film an find ich. gibt leider nicht so viele die mir richtig gut gefallen, blutgespritze und gedärmschlachten sind eben doch nicht alles.

How can we win, when fools can be kings?

38

Montag, 29. Mai 2006, 01:19

@anny ja stimmt nicht jeder ist was gutes! wenn er so richtig unter die haut geht, mir gefällt auch besser das psychische als das bludgespritze! da wo man sich so richtig gedanken drüber machen kann ^^

  • »musszerstören« ist männlich

Registrierungsdatum: 26. Februar 2006

Wohnort: schweiz

  • Nachricht senden

39

Samstag, 3. Juni 2006, 21:50

blut gerinnt auf dem asphalt!!!



horrorfilme sind so was von geil!!

so blutig wie land of the death!!!

aber auch psycho horror!!!!

Damager

unregistriert

40

Sonntag, 4. Juni 2006, 14:15

The House of Haunted Hill :bat:
Kennt des jemand....? Hab ich bei nem cousin (22) gesehen

41

Montag, 5. Juni 2006, 13:26

wobei ich finde dass diese ganzen zombiefilme langsam faad werden!! weil die immer vom gleichen handen! klar gibts szenen wos dich gruselt under schreckt oder so! aber ich mag mir schon keine mehr ansehn weil ich ja eh weiß was passiert!

naja ^^
kennn jemand von euch hostel?? der ist sooo was von krank und grauslig!! aber nicht schlecht!! könnte ja mal passieren OO

Asche-zu-Asche

Fürchtet euch - fürchtet euch nicht!

  • »Asche-zu-Asche« ist männlich

Registrierungsdatum: 2. November 2005

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

42

Montag, 5. Juni 2006, 13:36

och zombiefilme find ich eigentlich immer ganz okay! außer jetz land of the dead! der war zwar schön blutig, aber irgendwie is nich so richtig stimmung aufgekommen! ansonsten kann man damit eigentlich immer sone schöne weltuntergangs atmosphäre erschaffen!

hostel fand ich jetz garnich so extrem! klar, war schon echt krank bei so manchen szenen, aber teilweise war er auch ziemlich (unfreiwillig) komisch! :] aber vielleicht auch ganz gut so! hat den film etwas aufgelockert!

edit: haunted hill is auch lustig! geoffrey rush passt richtig schön in die rolle! aber ansonsten eher durchschnitt!
Die Ahnung schläft wie ein Vulkan


Campino

unregistriert

43

Montag, 5. Juni 2006, 15:35

Zitat

Original von Björni
The House of Haunted Hill :bat:
Kennt des jemand....? Hab ich bei nem cousin (22) gesehen


Haunted Hill is nen geiler Film!
Einer meiner Lieblingshorrorfilme :D

  • »saatkraehe« ist weiblich

Registrierungsdatum: 22. Februar 2006

Wohnort: irgendwo im nirgendwo

  • Nachricht senden

44

Montag, 5. Juni 2006, 15:57

also ich habe mir früher immer irrsinnig gerne die alten dracula-filme mit chrisopher lee angesehen (und peter cushing als dr. van helsing) ... die wurden dann mit der zeit immer schlechter ... aber die ersten in dieser reihe mag ich immer noch gerne ... überhaupt mag ich vampir-filme sehr gerne, auch die lustigen (bsp. liebe auf den ersten biss) ... die meisten dieser filme sind jedoch schlichtweg schlecht und kitschig als gruselig ...
"wir brauchen uns als menschen nicht ständig zu verbessern, wir brauchen nur so zu sein, wie wir sind, den rest besorgt das leben selbst."

alf poier

45

Dienstag, 6. Juni 2006, 04:36

oh ja die uralten Drakkulafilme ^^ die sind sowieso die besten lol
aber der beste vampierfilm von allen ist "Dracula - tot aber glücklich *lol* der ist einfach spitze!!! =) =) =)

46

Montag, 2. Oktober 2006, 18:07

http://www.the8thplague.com/

ich hab ihn noch nicht gesehen aber es scheint ein film im Stil von hostel zu sein :D
werde ihn morgen angucken ;)
Achtung: der trailer ist sehr blutig :tongue:



ps: nicht verwechseln mit einem film aus 2005 der ähnlich heisst :D

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »biene« (2. Oktober 2006, 18:13)


Nadya

in the Pit Wash

  • »Nadya« ist weiblich

Registrierungsdatum: 23. Dezember 2005

Wohnort: Berliner Pathologie

  • Nachricht senden

47

Montag, 2. Oktober 2006, 18:13

komischerweise muss ich bie horrorfilmen immer lachen. sooo richtig geschockt hat mich da keiner (ausser damals blair witch project). mir gehts das rumgemetzel zwischen mehrerer fantasiegegenstände gehörigst auf die nerven und warte immer noch auf einen film, der gruselt.. blair witch project fand ich deshalb so interessant, weil man dort kaum etwas sehen kann. man kann nur hören. das war wirklich ansprechend.
ansonsten sollte ein horrorfilm durch mark und bein gehen. deswegen stell ich mich jetzt mal vor die kamera. naddel of the death oder the house of haunted nadya
ich hab aber auch spezielle vorstellungen.. :( vielleicht sollt ich mich mal versuchen hahaha

Dieser Beitrag wurde 943897663 mal editiert, zum letzten Mal von Nadya: Morgen, 25:52.

48

Montag, 2. Oktober 2006, 18:22

Zitat

Original von Nadya
...
ansonsten sollte ein horrorfilm durch mark und bein gehen. deswegen stell ich mich jetzt mal vor die kamera. naddel of the death oder the house of haunted nadya
ich hab aber auch spezielle vorstellungen.. :( vielleicht sollt ich mich mal versuchen hahaha


ehrlich gesagt habe ich auch schon mit dem gedanken gespielt mal
einen eigenen kleinen aber gruseligen horrorfilm zu machen,

wie wärs wenn wir einen extra thead aufmachen in dem jeder seine
selbst gedrehten kurzen horrofilme posten kann,
ich denk mal so ein 3-minuten-film kann schon ausreichen für einen kräftigen grusel.,
ich hab da auch schon ein paar ideen ... :( :augenreib: ;( :bbat:

:D

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »biene« (2. Oktober 2006, 18:26)


  • »P.Cornelius Scipio« ist männlich

Registrierungsdatum: 26. Dezember 2005

Wohnort: Braunschweig

  • Nachricht senden

49

Montag, 2. Oktober 2006, 18:24

Zitat

Original von Nadya
komischerweise muss ich bie horrorfilmen immer lachen. sooo richtig geschockt hat mich da keiner


Das ist bei mir nicht anders :))

welchen horror film ich gut fand ist Cube, finde aber auch das das mehr ein Psycho-Thriller als ein Horror ist.

Nadya

in the Pit Wash

  • »Nadya« ist weiblich

Registrierungsdatum: 23. Dezember 2005

Wohnort: Berliner Pathologie

  • Nachricht senden

50

Montag, 2. Oktober 2006, 18:26

Zitat

Original von biene
...
wie wärs wenn wir einen extra thead aufmachen in dem jeder seine
selbst gedrehten kurzen horrofilme posten kann,
ich denk mal so ein 3-minuten-film kann schon ausreichen für einen kräftigen grusel.,
ich hab da auch schon ein paar ideen ... :( :augenreib: ;( :bbat:

:D


so schlecht ist die idee an sicht gar nicht, aber ja also äh :( ob das in ein rammsteinforum passt... ;)

Dieser Beitrag wurde 943897663 mal editiert, zum letzten Mal von Nadya: Morgen, 25:52.

Zur Zeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher