Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RAMMSTEIN Austria Fanforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Samstag, 6. Mai 2006, 11:34

Hörbücher

Hi!
ich wollte mir Hörbücher für die Fahrt in unserem Urlaub holen.Also CDs denke ich.Kennt iht besonders tolle Hörbücher? Die auswahl is ja riesig......Also ich lese gern Ken Follett (!!!). 8) außer Bücher von ihm hör ich aber im Moment ned.

Könnt ihr mir was empfehlen??


Registrierungsdatum: 3. November 2005

Wohnort: nicht aus Deutschland/Österreich/etc.

  • Nachricht senden

2

Samstag, 6. Mai 2006, 13:00

...... Sagnixbösessagnixbösessagnixböses....

Hör lieber Musik. 8o

Kann aber keine Hörbücher epmfehlen. Zum Glück gibt's die ja noch gar nicht, wo ich wohne... Hörbücher sind sind... äh... Waaaat?! :(

Ich fand hörbücher immer so kommisch denn... ja, wenn man Auto fährt kann man nicht lesen. Dafür gibt's doch Musik. Und wenn der Fahrer selbst ein Hörbuch "lesen" will.... Hä... sollte man sich nicht lieber auf die Straße konzentrieren? :O

F.F.R.K.S. - Fans Für Richard Kruspes Schminke

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Frosch« (6. Mai 2006, 13:02)


3

Samstag, 6. Mai 2006, 17:59

Ich werde nicht der Fahrer sein ;)

Also, weiß jemand was Gutes über Hörbücher?


Registrierungsdatum: 3. November 2005

Wohnort: nicht aus Deutschland/Österreich/etc.

  • Nachricht senden

4

Samstag, 6. Mai 2006, 20:46

@mein_herz_brennt
Also, trotzdem muss ich mich entschuldigen. Es gibt aber nur ein paar Dinge, worüber ich mich sehr aufrege. Dinge, die mir so wichtig sind, dass ich oft zur Puristin werde. :(

Ich würde dir immer Musik empfehlen. Und zwar Rammsrein. Viel davon! :] Aber... lieber gehst du doch zu einem Buchladen und wählst einer. Du weißt doch, was dir lieber ist. Wenigstens das sollte nicht so unterschiedlich sein, zwischen Buch und Hörbuch. :)

F.F.R.K.S. - Fans Für Richard Kruspes Schminke

psychomaeh

? ø ??? ·o.

  • »psychomaeh« ist weiblich

Registrierungsdatum: 2. November 2005

Wohnort: Gießen

  • Nachricht senden

5

Samstag, 6. Mai 2006, 21:32

empfeheln kann ich dir zwar keine aba schau doch dich doch mal im inet rum, da kannste dir hörbücher ausm net ziehn ^^

Registrierungsdatum: 3. November 2005

Wohnort: nicht aus Deutschland/Österreich/etc.

  • Nachricht senden

6

Samstag, 6. Mai 2006, 22:54

Mal kurz offtopic, psychomaeh, ich "stehle" dir das Avatar, wenn es in Ordnung ist... ich habe bei anderen Foren nämlich ein Ava-mit-Katzen-Fetisch. :]

F.F.R.K.S. - Fans Für Richard Kruspes Schminke

  • »WensdayAddams« ist weiblich

Registrierungsdatum: 3. November 2005

Wohnort: Russland, Moskau

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 28. Mai 2006, 18:37

RE: Hörbücher

Vor einigen Monate habe ich ein Hörbuch gekauft,aber bis jetzt habe ich dieses Buch noch nicht gehört... :kopfkratz: Ich lese lieber ein normales schriftliches Buch und wird Musik hören... :D
.......Amen. ?( :bflamme:

Sphinx

Groupy

  • »Sphinx« ist weiblich

Registrierungsdatum: 3. November 2005

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 1. November 2006, 12:26

RE: Hörbücher

Ich habe die Hörbücher von Dieter Bohlen "Nichts als die Wahrheit" und "Hinter den Kulissen". Ich find das ziemlich witzig, zumal er auch selbst liest.
http://www.downbelow.de

I am the one behind the wheel
But I'll just turn it if you need it
In your dreams I am the melody
I'm your private soul security

psychomaeh

? ø ??? ·o.

  • »psychomaeh« ist weiblich

Registrierungsdatum: 2. November 2005

Wohnort: Gießen

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 1. November 2006, 19:38

RE: Hörbücher

Zitat

Original von Sphinx
Ich habe die Hörbücher von Dieter Bohlen "Nichts als die Wahrheit" und "Hinter den Kulissen". Ich find das ziemlich witzig, zumal er auch selbst liest.


... nich dein ernst.. was soll daran interessant sein?
für son schund geb ich kein geld aus

Sphinx

Groupy

  • »Sphinx« ist weiblich

Registrierungsdatum: 3. November 2005

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 2. November 2006, 10:25

RE: Hörbücher

Zitat

Original von psychomaeh

Zitat

Original von Sphinx
Ich habe die Hörbücher von Dieter Bohlen "Nichts als die Wahrheit" und "Hinter den Kulissen". Ich find das ziemlich witzig, zumal er auch selbst liest.


... nich dein ernst.. was soll daran interessant sein?
für son schund geb ich kein geld aus


Habs geschenkt bekommen, also kein Geld für ausgegeben :]
Ich finde es lustig, wie alle ihr Fett wegkriegen.
Geschmäcker sind ja zum Glück verschieden ;)
http://www.downbelow.de

I am the one behind the wheel
But I'll just turn it if you need it
In your dreams I am the melody
I'm your private soul security

St. Pauli

unregistriert

11

Donnerstag, 2. November 2006, 20:26

RE: Hörbücher

Dieter Bohlen - Nichts als die Wahrheit

Nicht nur interessant sonder auch zum brüllen komisch

  • »WensdayAddams« ist weiblich

Registrierungsdatum: 3. November 2005

Wohnort: Russland, Moskau

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 7. Januar 2007, 16:40

RE: Hörbücher

In Moskau wird es auch verkauft,aber ich habe nicht gewusst,wo nämlich diese Bücher(auf deutsch) liegen...Jetzt habe ich eine Buchhandlung gefunden! Also zu meinem Glück dort war "Der Hund von Baskerville" (A. Conan Doyle). 8o :)) Das habe ich gekauft...Die Scherlock Holmes-Geschichten waren in Russland verfilmt und unser "Sherlock Holmes" gilt als die beste Version in der Welt,aus unserer ganzen Reihe ist nämlich "Der Hund" mein Lieblingsfilm,ich habe sogar Soundtrack aus diesem Film als einzelne CD,deswegen bin ich besonders glücklich das Roman auch als Hörbuch zu haben... :D
.......Amen. ?( :bflamme:

  • »saatkraehe« ist weiblich

Registrierungsdatum: 22. Februar 2006

Wohnort: irgendwo im nirgendwo

  • Nachricht senden

13

Montag, 22. Oktober 2007, 18:05

hab mir 2 hörcds + dazugehöriger bücher gekauft .. (auf finnisch) ... nur noch nicht dazugekommen, sie mir anzuhören ... ich fürchte, dass das ganze nicht 100%ig wie im buch erzählt wird ... ist aber auch nicht schlecht ... ich glaube, dazu werde ich erst zu weihnachten kommen ...
"wir brauchen uns als menschen nicht ständig zu verbessern, wir brauchen nur so zu sein, wie wir sind, den rest besorgt das leben selbst."

alf poier

Toecutter

unregistriert

14

Dienstag, 23. Oktober 2007, 04:14

Zitat

Original von saatkraehe
hab mir 2 hörcds + dazugehöriger bücher gekauft .. (auf finnisch) ... nur noch nicht dazugekommen, sie mir anzuhören ... ich fürchte, dass das ganze nicht 100%ig wie im buch erzählt wird ... ist aber auch nicht schlecht ... ich glaube, dazu werde ich erst zu weihnachten kommen ...



Horbücher hab' ich ein paar mal versucht, aber da fehlt mir anscheinend die Konzentration.........ausserdem kann ich auch manchen salbungsvollen Sprecher nicht ab, da kann die Story noch so gut sein. Und bei einer zu erotischen Frauenstimme kann ich mich ja erst recht nicht mehr konzentrieren - bleibt also nur das "Trocken"-Lesen........ :] :]

  • »saatkraehe« ist weiblich

Registrierungsdatum: 22. Februar 2006

Wohnort: irgendwo im nirgendwo

  • Nachricht senden

15

Dienstag, 23. Oktober 2007, 11:15

ich mag hörbücher an und für sich auch überhaupt nicht ... mir geht es vor allem darum, die sprache soviel wie möglich zu hören ...

auf deutsch oder englisch würde ich mir nie ein hörbuch antun ...
"wir brauchen uns als menschen nicht ständig zu verbessern, wir brauchen nur so zu sein, wie wir sind, den rest besorgt das leben selbst."

alf poier

Lilitha

unregistriert

16

Dienstag, 23. Oktober 2007, 11:46

Ich kann mit Hörbüchern auch nichts anfangen, denn ich verliere da viel zu schnell den Faden. Wenn ich selbst lese, dann hab ich einen richtigen kleinen Film vor meinem inneren Auge ablaufen. Bei einem Hörbuch fehlt mir das so richtig.

  • »WensdayAddams« ist weiblich

Registrierungsdatum: 3. November 2005

Wohnort: Russland, Moskau

  • Nachricht senden

17

Dienstag, 23. Oktober 2007, 14:14

Es fing an mir zu gefallen...Ich höre irgendeine Geschichte und habe dabei meine Hände frei für verschiedenen Sachen... :)
.......Amen. ?( :bflamme:

Spiel_mit_mir

I'm gonna make him an offer he can't refuse

  • »Spiel_mit_mir« ist männlich

Registrierungsdatum: 17. September 2006

Wohnort: Deutschland

  • Nachricht senden

18

Dienstag, 23. Oktober 2007, 14:43

lol seit ihr ein bisschen minder bemittelt xD , nene spaß ,, aber as ist so schwer da itzukommen ?? Ich habe au 6-7 hörbücher , ich find das grad auf reisen einfach genial , ma ne abwechsukng zu musik....

ich kann dir sherlock holmes empfehlen und illumintai ( der rest von dan brown auch )

Zitat

Hiernochmal verständlich geschrieben
Haha ^^ seit ihr ein bisschen minder bemittelt ? xD Ne ne Spaß :P Nur verstehe ich nicht warum es schwer sein soll bei einem Hörbuch mitzukommen ? Ich selber besitze auch 6,7 Hörbücher und finde es gerade auf Reisen immer eine gute Abwechslung zur Musik .
Zu empfehlen sind Sherlock Holmes Hörbücher und die Werke von Dan Brown (also Iluminati , Diabolus ...) .
carroossaaa

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Spiel_mit_mir« (25. Oktober 2007, 15:07)


Toecutter

unregistriert

19

Dienstag, 23. Oktober 2007, 16:28

Zitat

Original von WensdayAddams
Es fing an mir zu gefallen...Ich höre irgendeine Geschichte und habe dabei meine Hände frei für verschiedenen Sachen... :)


ich glaub' ich probier's doch noch mal aus.......... :]

20

Dienstag, 23. Oktober 2007, 16:59

Zitat

Original von Spiel_mit_mir
lol seit ihr ein bisschen minder bemittelt xD , nene spaß ,, aber as ist so schwer da itzukommen ?? Ich habe au 6-7 hörbücher , ich find das grad auf reisen einfach genial , ma ne abwechsukng zu musik....

ich kann dir sherlock holmes empfehlen und illumintai ( der rest von dan brown auch )


An deinem Post erkennt man deutlich, daß es wohl besser ist, selbst zu lesen ... :] :]

nene spaß ...

Ich habe mit Hörbüchern auch nichts am Hut ... ok, allenfalls im Auto ... da kann ich nicht lesen, weil mir schlecht wird, wenn ich lange nach unten schaue (als Beifahrer) und wenn man selbst fährt, lenkt es zu sehr ab, denn wenn eine Geschichte gut ist, rücke ich immer ein wenig vom realen Leben ab ...
Außerdem kann ich es nicht leiden, wenn mich jemand stundenlang zulabert ... bin selber ein Plappermaul :O 8o

@ WensdayAddams

... aber bitte keine Pornos hören ... :tongue: :] :]

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »ukimom« (23. Oktober 2007, 17:00)


Spiel_mit_mir

I'm gonna make him an offer he can't refuse

  • »Spiel_mit_mir« ist männlich

Registrierungsdatum: 17. September 2006

Wohnort: Deutschland

  • Nachricht senden

21

Donnerstag, 25. Oktober 2007, 15:01

Zitat

Original von ukimom

An deinem Post erkennt man deutlich, daß es wohl besser ist, selbst zu lesen ... :] :]




jaja xD , wenn es schnell gehen muss unterlaufen mir die ein oder anderen Rechtschreibfehler ...... Jedoch kann ich mir auch Zeit nehmen und einen Post ohne Rechtschreibfehler zustandebringen .
carroossaaa

  • »WensdayAddams« ist weiblich

Registrierungsdatum: 3. November 2005

Wohnort: Russland, Moskau

  • Nachricht senden

22

Donnerstag, 25. Oktober 2007, 18:22

Zitat

Original von ukimom
@ WensdayAddams

... aber bitte keine Pornos hören ... :tongue: :] :]


Was für Pornos? Jemand läßt die Musik beim Aufräumen z.b. spielen,aber wenn ich auch dabei ein Hörbuch hören würde,würde ich den Faden wirklich verlieren...Und deshalb wähle ich mir irgendeine mechanische Arbeit,bei der mein Gehirn nichts mitmachen muss..Z.b. heute habe ich einen Teil vom Adventskalender genäht,den ich zum 1. Dezember fertignähen will, und hörte dabei die Märchen von Andersen(diese CD habe ich neulich gekauft)...Und wer spricht über Pornos? :))
.......Amen. ?( :bflamme:

23

Donnerstag, 25. Oktober 2007, 21:14

Zitat

Original von Spiel_mit_mir

Zitat

Original von ukimom

An deinem Post erkennt man deutlich, daß es wohl besser ist, selbst zu lesen ... :] :]




jaja xD , wenn es schnell gehen muss unterlaufen mir die ein oder anderen Rechtschreibfehler ...... Jedoch kann ich mir auch Zeit nehmen und einen Post ohne Rechtschreibfehler zustandebringen .


Sehr schön ... 2+ setzen ... :baby: :] :]


@ WensdayAddams
... du hast geschrieben, daß du dabei die Hände frei hast ... :kopfkratz: ... und da ist mir doch ein komischer Gedanke gekommen :O 8o

anNnY

Natural Desaster

  • »anNnY« ist weiblich

Registrierungsdatum: 2. November 2005

Wohnort: helvetia

  • Nachricht senden

24

Donnerstag, 25. Oktober 2007, 21:44

Ich bevorzuge Bücher eigentlich, allerdings sind Höhrbücher sehr angenehm im Auto wenn man eine längere Fahrt vor sich hat und einem alle Musik-CD's auf die Nerven gehn (was mir zwar selten passiert). Zum Einschlafen hör ich auch öfters mal ein Höhrbuch, oder beim Bügeln weil dann die Zeit so schnell umgeht.

How can we win, when fools can be kings?

  • »WensdayAddams« ist weiblich

Registrierungsdatum: 3. November 2005

Wohnort: Russland, Moskau

  • Nachricht senden

25

Montag, 25. Februar 2008, 16:04

Ich habe einen Teil vom modernen russischen Hörbuch im Auto meines Bruders gehört,der Text wurde selbst vom Autor vorgelesen...Man denkt,es ist besser,wenn der Autor selbst seinen Text liest,so stellt er selbst all seine Helden besser dar und die Charakteren stehen in irgendeinem besonderen Licht und bekommen verschiedene emotionellen Farben und Nuancen,die Schauspieler nie darstellen können... Als ich es hörte,war dort sogar etwas witziges,aber einigen Tage später konnte ich mich daran schon nicht mehr erinnern worum es dort ging...Oder es soll überhaupt so sein? "einmal hören und vergessen" :kopfkratz:
.......Amen. ?( :bflamme:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »WensdayAddams« (25. Februar 2008, 16:12)