Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RAMMSTEIN Austria Fanforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

laterne

FeuerGott/Faggot

  • »laterne« ist männlich

Registrierungsdatum: 13. April 2006

Wohnort: im moor

  • Nachricht senden

26

Freitag, 29. September 2006, 14:21

ich wundere mich nur, dass anscheinend solch ein/e diskussion/thread in diesem forum nötig ist.
:bflamme:

das spiel ist aus!

Nadya

in the Pit Wash

  • »Nadya« ist weiblich

Registrierungsdatum: 23. Dezember 2005

Wohnort: Berliner Pathologie

  • Nachricht senden

27

Freitag, 29. September 2006, 14:23

C'est ca.. Dem ist nichts mehr hinzuzufügen..
:sucks:

Dieser Beitrag wurde 943897663 mal editiert, zum letzten Mal von Nadya: Morgen, 25:52.

Ozelot

We see us all...in heeell!!!

  • »Ozelot« ist männlich

Registrierungsdatum: 2. November 2005

Wohnort: Heilbronn

  • Nachricht senden

28

Freitag, 29. September 2006, 14:25

Warum macht doch spaß...

------------------------------------------------

patze

Die Welt ist schwarz...

Registrierungsdatum: 9. August 2006

  • Nachricht senden

29

Freitag, 29. September 2006, 16:21

:] darum heißts ja auch "diskussions-forum"

seemann95

linkslinker gutmenschen-veganer

  • »seemann95« ist männlich

Registrierungsdatum: 13. März 2006

Wohnort: Doktor-Karl-Renner-Ring 3, 1010 Wien

  • Nachricht senden

30

Freitag, 29. September 2006, 22:16

:)) ich finds einfach nur *rofl*....ich will ja nur mal drauf verweisen, dass unsere rammis immer noch die erfolgreichste südamerika-tour einer deutschen band inne haben....Paul: "In Mexico City haben die Fans lauter mitgesungen akls in deutschland"....ausserdem kräht in 3 jahren eh kein hahn mehr nach TH....
you attempt to push the orc off the bridge...
*rolls 1*
...but instead lightly caress his back. he is uncomfortable

Nadya

in the Pit Wash

  • »Nadya« ist weiblich

Registrierungsdatum: 23. Dezember 2005

Wohnort: Berliner Pathologie

  • Nachricht senden

31

Freitag, 29. September 2006, 22:19

Wie tief ist man hier gesunken, dass man tatstächlich den Erfolg von Rammstein niederdiskutieren muss???
Ich halte diese Sendung für nen Fake.

Dieser Beitrag wurde 943897663 mal editiert, zum letzten Mal von Nadya: Morgen, 25:52.

Ozelot

We see us all...in heeell!!!

  • »Ozelot« ist männlich

Registrierungsdatum: 2. November 2005

Wohnort: Heilbronn

  • Nachricht senden

32

Freitag, 29. September 2006, 22:20

Zitat

Original von seemann95
:)) ich finds einfach nur *rofl*....ich will ja nur mal drauf verweisen, dass unsere rammis immer noch die erfolgreichste südamerika-tour einer deutschen band inne haben....Paul: "In Mexico City haben die Fans lauter mitgesungen akls in deutschland"....ausserdem kräht in 3 jahren eh kein hahn mehr nach TH....


Ganz Genau. Spätestens dann, wenn Hardrocker Bill in den Stimmbruch kommt.

------------------------------------------------

Ozelot

We see us all...in heeell!!!

  • »Ozelot« ist männlich

Registrierungsdatum: 2. November 2005

Wohnort: Heilbronn

  • Nachricht senden

33

Freitag, 29. September 2006, 22:22

Zitat

Original von Nadya
Wie tief ist man hier gesunken, dass man tatstächlich den Erfolg von Rammstein niederdiskutieren muss???
Ich halte diese Sendung für nen Fake.


"Schrei" von Null auf 19 in Frankreich

Nachdem Tokio Hotel letzte Woche ihr Debut-Album "Schrei" mit den original deutschsprachigen Texten in Frankreich veröffentlicht haben, steigen sie in den französichen Album Charts jetzt von Null auf Platz 19 ein. Nie zuvor gelang es einer deutschsprachigen Band mit ihrem Debut Album direkt in der ersten Woche die TOP 20 der französischen Album-Charts zu knacken.

Quelle: http://tokiohotel.universal-pop.de/index2.php
Und: http://www.francecharts.com/topalbums/

------------------------------------------------

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Ozelot« (29. September 2006, 22:26)


Nadya

in the Pit Wash

  • »Nadya« ist weiblich

Registrierungsdatum: 23. Dezember 2005

Wohnort: Berliner Pathologie

  • Nachricht senden

34

Freitag, 29. September 2006, 22:27

Achwas. Das habe ich ja gar nicht mitbekommen. :rolleyes:

Ändert es was am Erfolg der Rammsteiner? Was ist Erfolg? Wenn Franzosen Rammstein hören? Rom-stain.

Dieser Beitrag wurde 943897663 mal editiert, zum letzten Mal von Nadya: Morgen, 25:52.

Ozelot

We see us all...in heeell!!!

  • »Ozelot« ist männlich

Registrierungsdatum: 2. November 2005

Wohnort: Heilbronn

  • Nachricht senden

35

Freitag, 29. September 2006, 22:31

Zitat

Original von Nadya
Achwas. Das habe ich ja gar nicht mitbekommen. :rolleyes:

Ändert es was am Erfolg der Rammsteiner? Was ist Erfolg? Wenn Franzosen Rammstein hören? Rom-stain.


Neeeee. Aber man denkt sich halt immer das Rammstein das Aushängeschild deutscher Musik ist... jetzt plötzlich könnte da diese Kinderband kommen, die noch nicht mal ihre Lieder selber schreibt, und Rammstein ablöst... 8o

------------------------------------------------

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Ozelot« (29. September 2006, 22:32)


laterne

FeuerGott/Faggot

  • »laterne« ist männlich

Registrierungsdatum: 13. April 2006

Wohnort: im moor

  • Nachricht senden

36

Samstag, 30. September 2006, 09:14

ja und?
:bflamme:

das spiel ist aus!

seemann95

linkslinker gutmenschen-veganer

  • »seemann95« ist männlich

Registrierungsdatum: 13. März 2006

Wohnort: Doktor-Karl-Renner-Ring 3, 1010 Wien

  • Nachricht senden

37

Samstag, 30. September 2006, 11:09

im prinzip isses ja scheissegal, ob TH jetzt von auf 19 oder von 0auf....0 einsteigen, solange wir alle wissen, was sache ist: Rammstein ist geil! Und in absehbarer zeit wird TH nicht geil werden....also ist das topic closed o_O :sucks:
you attempt to push the orc off the bridge...
*rolls 1*
...but instead lightly caress his back. he is uncomfortable

Dr.Kongo

"Ich bin Guybrush Threepwood ,ein Mächtiger Pirat"

  • »Dr.Kongo« ist männlich

Registrierungsdatum: 2. November 2005

Wohnort: Essen/Deutschland

  • Nachricht senden

38

Samstag, 30. September 2006, 11:10

Guckt euch mal in Frankreich um wie viele da Rammstein hören...ich war da und da gibts echt un ziemlich vielen Shops Rammstein Artikel...

mein Freund hat nen Austausch gemacht...später kamen die Franzosen dann zu uns....
3 von den 5 waren Rammmstein"hörer" ...Fans kann man net sagen weil die netmal ein Album wussten Aber immerhin..man sieht daran das Rammstein obwohl sie nicht in der Presse und auf dem Markt vertreten sind trotzdem Fans hat und bekommt....

  • »de-fortis« ist männlich

Registrierungsdatum: 5. März 2006

Wohnort: Sachsen-Anhalt

  • Nachricht senden

39

Samstag, 30. September 2006, 13:33

Nun gut, man muss auch auf Ebene der Zielgruppe differenzieren, kleine Teenis sind Gewaltbereiter ihre Meinung und somit angehimmelte Band durchzudrücken. Gäbe es Vote Buttons von TH und Rammstein inklusive gleicher Anzahl von Fans auf beiden Seiten wäre klar das TH das Rennen machen würde... Btw in den Charts zu sein ist noch lange kein Indiz eine tolle Band zu sein :rolleyes:
Es ist ein Jammer, dass die Dummköpfe so selbstsicher und die Gescheiten so voll Zweifel sind.

Du willst in Form kommen?
Dann bist du hier richtig:

www.muscle-corps.de

Lust auf Gin Tonic und co?
www.gin-liebhaber.de

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »de-fortis« (30. September 2006, 13:34)


QN_Eisenmann

unregistriert

40

Samstag, 30. September 2006, 13:47

Zitat

Original von Ozelot
"Schrei" von Null auf 19 in Frankreich

Nachdem Tokio Hotel letzte Woche ihr Debut-Album "Schrei" mit den original deutschsprachigen Texten in Frankreich veröffentlicht haben, steigen sie in den französichen Album Charts jetzt von Null auf Platz 19 ein. Nie zuvor gelang es einer deutschsprachigen Band mit ihrem Debut Album direkt in der ersten Woche die TOP 20 der französischen Album-Charts zu knacken.

Quelle: http://tokiohotel.universal-pop.de/index2.php
Und: http://www.francecharts.com/topalbums/


Reise, Reise belegte in Frankreich den dritten Platz. Schrei den 19. Da fällt einem doch was auf. Rosenrot war auf Platz 5 also immer noch erfolgreicher als Schrei.

Quelle ist Wikipedia.

Life_is_Dead

Männerversteherin

  • »Life_is_Dead« ist weiblich

Registrierungsdatum: 2. November 2005

Wohnort: Wien

  • Nachricht senden

41

Samstag, 30. September 2006, 14:04

Tokio Hotel pushen sich und ihre Fans selber. Ich glaube kaum, das ein TH-Fan die Platzierungen von Rammstein kennt, und somit glauben sie was geschrieben wird.
Erfolg ist kein Zufall!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Life_is_Dead« (30. September 2006, 14:04)


Ozelot

We see us all...in heeell!!!

  • »Ozelot« ist männlich

Registrierungsdatum: 2. November 2005

Wohnort: Heilbronn

  • Nachricht senden

42

Samstag, 30. September 2006, 14:14

Zitat

Original von QN_Eisenmann

Zitat

Original von Ozelot
"Schrei" von Null auf 19 in Frankreich

Nachdem Tokio Hotel letzte Woche ihr Debut-Album "Schrei" mit den original deutschsprachigen Texten in Frankreich veröffentlicht haben, steigen sie in den französichen Album Charts jetzt von Null auf Platz 19 ein. Nie zuvor gelang es einer deutschsprachigen Band mit ihrem Debut Album direkt in der ersten Woche die TOP 20 der französischen Album-Charts zu knacken.

Quelle: http://tokiohotel.universal-pop.de/index2.php
Und: http://www.francecharts.com/topalbums/


Reise, Reise belegte in Frankreich den dritten Platz. Schrei den 19. Da fällt einem doch was auf. Rosenrot war auf Platz 5 also immer noch erfolgreicher als Schrei.

Quelle ist Wikipedia.


Ja habe ich auf der 1 Seite auch schon geschrieben!

------------------------------------------------

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Ozelot« (30. September 2006, 14:17)


Eddi

Don Eddi

  • »Eddi« ist männlich

Registrierungsdatum: 2. November 2005

Wohnort: Remscheid

  • Nachricht senden

43

Samstag, 30. September 2006, 14:14

Zitat

Original von ukimom
@ tetsuo

was ihr immer nörgelt ... dafür war doch FLER dabei .... na? na?

Huch war das geil ... dieser text, dieser tiefsinnige ...
daneben wären die rammis eingegangen wie die primel ... jo jo :]:]:]


Der Chef ist ein cooler Track. Also klappe zu wenn man keinen Plan hat.


Topic: Ist mir relativ egal eigentlich. Entweder R+ toppts wieder mim nächsten Album oder auch nicht. Ansonsten hält Tokio Hotel halt den Rekord davon werden meine Füße auch nicht kleiner.

QN_Eisenmann

unregistriert

44

Samstag, 30. September 2006, 14:29

Zitat

Original von Ozelot
Ja habe ich auf der 1 Seite auch schon geschrieben!


Das haben einige aber noch nicht zur Kenntnis genommen. :(



@ Eddi

"Ansonsten hält Tokio Hotel halt den Rekord"

Was für einen Rekord? Rammstein sind immer noch erfolgreicher als Tokio Hotel - auch in Frankreich. :]

Eddi

Don Eddi

  • »Eddi« ist männlich

Registrierungsdatum: 2. November 2005

Wohnort: Remscheid

  • Nachricht senden

45

Samstag, 30. September 2006, 14:35

Zitat

Original von QN_Eisenmann

Zitat

Original von Ozelot
Ja habe ich auf der 1 Seite auch schon geschrieben!


Das haben einige aber noch nicht zur Kenntnis genommen. :(



@ Eddi

"Ansonsten hält Tokio Hotel halt den Rekord"

Was für einen Rekord? Rammstein sind immer noch erfolgreicher als Tokio Hotel - auch in Frankreich. :]


Den Einstiegsrekord eines Deutschsprachigen Albums :rolleyes: Eisenmann ich mag dich ja manchmal also selten aber du musst nicht immer zu jedem Scheiß deinen Löwensenf abgeben^^

QN_Eisenmann

unregistriert

46

Samstag, 30. September 2006, 14:38

Zitat

Original von Eddi
Den Einstiegsrekord eines Deutschsprachigen Albums :rolleyes: Eisenmann ich mag dich ja manchmal also selten aber du musst nicht immer zu jedem Scheiß deinen Löwensenf abgeben^^


Zum so genannten Einstiegsrekord: Reise, Reise und Rosenrot sind erfoglreicher als Schrei! Was für einen Rekord? Schrei landete auf Platz 19. Die beiden oben genannten Alben auf Platz 3 bzw. 5.

Zum zweiten Punkt [den ich markiert habe]: aha. Machst du jetzt ukimom nach? Die schreibt nämlich den selben Mist.

Guck dich um und du wirst sehen, dass ich eher im Politik-Forum aktiv bin. Und nur "meinen Senf" gebe ich dort nicht ab. So viel dazu.

Eddi

Don Eddi

  • »Eddi« ist männlich

Registrierungsdatum: 2. November 2005

Wohnort: Remscheid

  • Nachricht senden

47

Samstag, 30. September 2006, 14:42

Zitat

Original von QN_Eisenmann

Zitat

Original von Eddi
Den Einstiegsrekord eines Deutschsprachigen Albums :rolleyes: Eisenmann ich mag dich ja manchmal also selten aber du musst nicht immer zu jedem Scheiß deinen Löwensenf abgeben^^


Zum so genannten Einstiegsrekord: Reise, Reise und Rosenrot sind erfoglreicher als Schrei! Was für einen Rekord? Schrei landete auf Platz 19. Die beiden oben genannten Alben auf Platz 3 bzw. 5.

Zum zweiten Punkt [den ich markiert habe]: aha. Machst du jetzt ukimom nach? Die schreibt nämlich den selben Mist.

Guck dich um und du wirst sehen, dass ich eher im Politik-Forum aktiv bin. Und nur "meinen Senf" gebe ich dort nicht ab. So viel dazu.


Ich meinte das doch auch mehr aus spaß du Naserot.

Aber es geht ums Debütalbum. Hab und den Rekord wird TH wohl erstmal halten weil Herzeleid lässt sich ja schlecht nochmal als Debüt Album rausbringen.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Eddi« (30. September 2006, 14:44)


48

Samstag, 30. September 2006, 16:13

Zitat

Original von QN_Eisenmann

Zitat

Original von Eddi
Den Einstiegsrekord eines Deutschsprachigen Albums :rolleyes: Eisenmann ich mag dich ja manchmal also selten aber du musst nicht immer zu jedem Scheiß deinen Löwensenf abgeben^^


Zum so genannten Einstiegsrekord: Reise, Reise und Rosenrot sind erfoglreicher als Schrei! Was für einen Rekord? Schrei landete auf Platz 19. Die beiden oben genannten Alben auf Platz 3 bzw. 5.

das mag ja sein, aber es geht hier gar nicht um Reise, Reise oder Rosenrot.
die meldung bezieht sich NUR auf DEBUT-alben (dt.-sprachiger bands), die direkt in der ersten Woche die TOP 20 der franz. chart knacken konnten.
da könnte es durchaus sein, dass Herzeleid damals schlechter platziert war als Schrei heute. ich geh mal stark davon aus, dass das der wahrheit entspricht, obwohl ich grad nicht sämtliche F-charts nebst statistiken zur hand habe.
Let the Lord of the Black Land come forth. Let justice be done upon him!

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Throne of Ahaz« (30. September 2006, 16:19)


laterne

FeuerGott/Faggot

  • »laterne« ist männlich

Registrierungsdatum: 13. April 2006

Wohnort: im moor

  • Nachricht senden

49

Samstag, 30. September 2006, 16:19

mit sicherheit, du könig der herzen!
:bflamme:

edit: oh, ich hab jetzt ahaz mit richard the king verwechselt...peinlich

das spiel ist aus!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »laterne« (30. September 2006, 16:20)


QN_Eisenmann

unregistriert

50

Samstag, 30. September 2006, 16:45

Zitat

Original von Throne of Ahaz
das mag ja sein, aber es geht hier gar nicht um Reise, Reise oder Rosenrot.
die meldung bezieht sich NUR auf DEBUT-alben (dt.-sprachiger bands), die direkt in der ersten Woche die TOP 20 der franz. chart knacken konnten.
da könnte es durchaus sein, dass Herzeleid damals schlechter platziert war als Schrei heute. ich geh mal stark davon aus, dass das der wahrheit entspricht, obwohl ich grad nicht sämtliche F-charts nebst statistiken zur hand habe.


Danke Throne of Ahaz. ;)

Mhh, ich denke man braucht keine Statistiken. Herzeleid war nicht mal in Deutschland am Anfang so erfolgreich. Erst mit Hilfe von Engel landete das Album auf Platz 8 der dt. Charts.

:]

Ich persönlich vergleiche das Gesamtbild. Sprich: die allgemeinen Verkaufszahlen etc. Da werden TH einen langen und steinigen Weg einschlagen müssen, um Rammstein die Stirn zu bieten. ;)