Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RAMMSTEIN Austria Fanforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Richard_the_King

unregistriert

1

Donnerstag, 28. September 2006, 22:03

Kampf Der Giganten

Ich erlaube mir mal einen Thread dafür zu erstellen -

ich musste es einfach melden. Es ist zu schockierend.


Der deutsche Markt scheint der Teenie-Sensation Tokio Hotel allmählich zu klein zu werden. Nachdem ihr Debütalbum "Schrei" vergangene Woche mit deutschsprachigen Texten in Frankreich veröffentlicht wurde, ist die Band in den dortigen Album-Charts von Null auf Platz 19 eingestiegen - Rekord! Noch nie gelang es einer deutschsprachigen Band, mit einem Debütalbum in der ersten Woche die Top 20 der französischen Charts zu knacken. Selbst die deutschen Export-Lieblinge Kraftwerk und Rammstein haben in dieser Statistik das Nachsehen.


Es ist amtlich.


Tokio Hotel sind besser als Rammstein.


MFG : ce la vie

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Richard_the_King« (28. September 2006, 22:04)


Nadya

in the Pit Wash

  • »Nadya« ist weiblich

Registrierungsdatum: 23. Dezember 2005

Wohnort: Berliner Pathologie

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 28. September 2006, 22:06

Nun, ob es gut ist, wenn man in den Charts landet, ist nach der Gründung von Tokio Hotel eigentlich eher fraglich, lieber Rich.

Mfg : ce la mort

Dieser Beitrag wurde 943897663 mal editiert, zum letzten Mal von Nadya: Morgen, 25:52.

Erando

unregistriert

  • »Erando« ist männlich

Registrierungsdatum: 2. November 2005

Wohnort: Deutschland

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 28. September 2006, 22:06

Tja...dieser Punkt geht wohl an TH.

Trotzdem sehe ich Rammstein und Kraftwerk als erfolreicher im Ausland an, da sie ja schon Welttourneen hinter sich haben. 2001 hat Rammstein ja auf allen 5 Kontineten gespielt.
18.12.04: Berlin,Velodrom
19.02.05: Riesa,erdgasarena
25.06.05: Berlin,Wuhlheide
24.11.09: Leipzig,Arena
18.12.09: Berlin,Velodrom
19.12.09: Berlin,Velodrom
22.05.10: Berlin,Wuhlheide
17.11.11: Leipzig,Arena
15.12.11: Berlin,O2-Arena
08.04.13: Berlin,Black Box Music - Rehearsal
05.05.13: Wolfsburg,Kraftwerk
24.05.13: Berlin,Wuhlheide
25.06.16: Scheeßel,Hurricane
08.07.16: Berlin,Waldbühne
11.07.16: Berlin,Waldbühne
20.08.16: Leipzig,Highfield
04.06.17: Nürnberg,Rock im Park

Richard_the_King

unregistriert

4

Donnerstag, 28. September 2006, 22:07

Statistiken machen eben das Eigelb aus -

ganz gleich, ob man in einer Riege von verrückten Fröschen und Pinocchios steht, hauptsache man polarisiert.


Jedoch ist das nicht das Hauptaugenmerk auf meine Meldung. Also, bitte zurück zum Topic.

MFG : wahn vorstellung

  • »Tetsuo« ist männlich

Registrierungsdatum: 12. November 2005

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 28. September 2006, 22:10

von nun an bin ich kein Rammstein-fan mehr.

Sie sind mir einfach nicht mehr gut genug.

Ich bin es auch leid mit diesen andauernd schlechten Chartplatzierungen. Und dann sind sie noch nichtmal bei "the Dome" aufgetreten, meinem Lieblingsrockkonzert.
Ich mach die Augen Tuuuuu

Nadya

in the Pit Wash

  • »Nadya« ist weiblich

Registrierungsdatum: 23. Dezember 2005

Wohnort: Berliner Pathologie

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 28. September 2006, 22:12

Zitat

Original von Tetsuo
von nun an bin ich kein Rammstein-fan mehr.

Sie sind mir einfach nicht mehr gut genug.

Ich bin es auch leid mit diesen andauernd schlechten Chartplatzierungen. Und dann sind sie noch nichtmal bei "the Dome" aufgetreten, meinem Lieblingsrockkonzert.


:)) :)) :))
Ihr seid Gold wert..

Dieser Beitrag wurde 943897663 mal editiert, zum letzten Mal von Nadya: Morgen, 25:52.

  • »DenniZ« ist männlich

Registrierungsdatum: 2. November 2005

Wohnort: Bremen (Osterholz)

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 28. September 2006, 22:18

Geht mir am A Vorbei wo sie besser sind als Rammstein weil sie es ganz bestimmt nicht sind :] :] toll 19 in Frankreich Oho und nächste Woche auf Platz 56 or so wieder zu finden ehrlich gesagt mir egal die gibt es ehh nicht mehr lange wenn der Drumer von denn schon abhauen wollte kann es ja nicht mehr lange dauern und die voll deppen die sich rocker nennen können wieder bei Mama an der Brust nuckeln :P :P

  • »Der Musiker« ist männlich

Registrierungsdatum: 26. Juli 2006

Wohnort: BAM

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 28. September 2006, 22:21

Also ich finde,
dases zimlisch scheis egal is ob R+ in Frankreich nich so gut einsteigen konnte wie TH.
Ich meine Rammstein hat weltweit wohl mehr Fans als TH jemals haben wird.
Ich mein deren Musik reicht grade mal für Teenager aus.
Danach is schluss. Wenn diese Generation erwachsen wird kann Bill aus Mülleimern fressen. Rammstein Fans gibts in jedem alter :banana:
Weiter Weiter ins verderben, wir müssen leben bis wir sterben

Paul: Und wenn der Till dann da drauf drückt, und es kommt nüscht... :))

Diaboula

Traumtänzerin

  • »Diaboula« ist weiblich

Registrierungsdatum: 10. Januar 2006

Wohnort: Nordosten Richtung Westen

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 28. September 2006, 22:22

drummer macht weiter

und das liegt daran das teens sich eher ne platte kaufen, als erwachsene
und da R+ eher reifere leute ansprechen....

ach ka
aber man sieht mit der musik geht es zu ende
But I feel I'm growing older
And the songs that I have sung
Echo in the distance

10

Donnerstag, 28. September 2006, 22:23

@ tetsuo

was ihr immer nörgelt ... dafür war doch FLER dabei .... na? na?

Huch war das geil ... dieser text, dieser tiefsinnige ...
daneben wären die rammis eingegangen wie die primel ... jo jo :] :] :]

  • »DenniZ« ist männlich

Registrierungsdatum: 2. November 2005

Wohnort: Bremen (Osterholz)

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 28. September 2006, 22:26

Zitat

Original von Diaboula
drummer macht weiter

und das liegt daran das teens sich eher ne platte kaufen, als erwachsene
und da R+ eher reifere leute ansprechen....

ach ka
aber man sieht mit der musik geht es zu ende


Jo mit der Musik geht es echt so langsam Berg ab

Es fing an mit Juli usw gefolgt von einem kleinen Mädchen das schnia schna schnappi or so einen shit gesungen hat dann kamen Th plus die Holzköpfe (Killerpilze) was soll denn noch kommen Deutschland ist komplett im Arsch wenn es um Musik geht

12

Donnerstag, 28. September 2006, 22:27

hab die meldung heute nachmittag auf 1live gehört. wundern tut mich das nicht.
Let the Lord of the Black Land come forth. Let justice be done upon him!

  • »Bob61« ist männlich

Registrierungsdatum: 2. November 2005

Wohnort: Taunus

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 28. September 2006, 23:26

die französischen Charts sind ein wichtiges Thema.

Gratuliere TH für den super erfolg.

  • »JayDee« ist weiblich

Registrierungsdatum: 2. November 2005

Wohnort: Mühlberg/Elbe

  • Nachricht senden

14

Donnerstag, 28. September 2006, 23:56

Für mich ist Tokio Hotel eigentlich nur ein unverständliches Phänomen. Mir können die nur leid tun. Was haben die von so einem "Mega-Erfolg", wenn man keinerlei Privatleben hat, nirgends hingehen kann ohne das man von allen Seiten angebrüllt wird von pubertierenden Teenagern...

Ob die nun wirklich erfolgreicher sind als Rammstein, kann man jetzt doch noch lange nicht sagen. Sollen Tokio Hotel erstmal soviele CD´s verkaufen und vor sovielen Menschen weltweit spielen.

DENN DU BIST, WAS DU ISST


WICHTIG: Mein Graphicguestbook <---- Klick

QN_Eisenmann

unregistriert

15

Freitag, 29. September 2006, 08:11

:banana: :banana: :banana:

Tokio Hotel!!!!!!



Bill!!!! :kuss


Boah, ihr wisst ja gar nicht wie ich mich freue! :D


Das nächste Tokio Hotel-Konzert will ich in Frankreich erleben!!! Wenn ich dort mit Bill zusammentreffe, dann *****************************. Bilder gibt es dann auch. :baby:

Edit:

Ne, im Ernst. Die Zukunft von Tokio Hotel ist ungewiss. :] Sie sind de facto von den großen Musikkanälen und Medien abhängig, die viel Werbung für sie machen etc. Irgendwas ist es mit dieser Liebe aus. :]

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »QN_Eisenmann« (29. September 2006, 08:13)


christine70

hochgradig Paulsüchtig

  • »christine70« ist weiblich

Registrierungsdatum: 2. November 2005

Wohnort: Oberfranken/Fichtelgebirge

  • Nachricht senden

16

Freitag, 29. September 2006, 08:26

ich bring es mal auf den Punkt:




Ich mag TH dennoch nicht :)) :)) :))

und Paul würd ich auf der straße auch ***zensiert*** und ***zensiert*** und ja, brüllen würd ich dabei auch


Was für eine Band *schmacht*

Registrierungsdatum: 2. November 2005

  • Nachricht senden

17

Freitag, 29. September 2006, 09:34

Zitat

Original von JayDee
Für mich ist Tokio Hotel eigentlich nur ein unverständliches Phänomen. Mir können die nur leid tun. Was haben die von so einem "Mega-Erfolg", wenn man keinerlei Privatleben hat, nirgends hingehen kann ohne das man von allen Seiten angebrüllt wird von pubertierenden Teenagern...

Man kann den Jungens nur wünschen, dass sie irgendwann mal von Leuten umgeben sind, die keine Dollarzeichen in den Augen haben.

18

Freitag, 29. September 2006, 10:35

Zitat

Man kann den Jungens nur wünschen, dass sie irgendwann mal von Leuten umgeben sind, die keine Dollarzeichen in den Augen habe


... Optimist ... :] :] :P :] :]

19

Freitag, 29. September 2006, 10:44

Mir ist das sowas von egal.......
Die Typen werden nur so ein abklatsch von den Backstreet boys werden, mehr aber auch ent
in 5 jahren oder so werden die eh weg vom fenster sein
Rammstein bleiben trotzdem die beste deutsche band überhaupt!
Wer weiß wie weit TH überhaupt in den USA kommen, wenn überhaupt :]

  • »Holger« ist männlich

Registrierungsdatum: 30. Oktober 2005

Wohnort: Osthofen / Deutschland

  • Nachricht senden

20

Freitag, 29. September 2006, 11:58

Charts werden noch mit selbsteinkäufen und guten beziehungen regelmäsig manipuliert. Und selbst wenn Sie erfolgreicher sind von den Verkaufszahlen (was ich nicht glaube) ist es doch im prinzip scheissegal. Die Ärzte oder Toten Hosen haben auch schon mehr platten verkauft als die Rammsteiner.

Aber zum Thema erfolgreichste Deutsche Band:

ARD berichtet immer das "PUR" die erfolgreichste deutschsprachige Band wäre :))

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Holger« (29. September 2006, 11:58)


patze

Die Welt ist schwarz...

Registrierungsdatum: 9. August 2006

  • Nachricht senden

21

Freitag, 29. September 2006, 12:06

aber die ganzen tennie- und kinderbands gehen einem dennoch aufm **** (siehe eben tokio hotel und mitzieher). außerdem wird immer von verkaufszahlen augegangen, doch wie viele leute kaufen nicht sondern saugen lieber illegal?

Matrose

unregistriert

22

Freitag, 29. September 2006, 12:08

RE: Kampf Der Giganten

Wayne

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Matrose« (29. September 2006, 12:09)


+ZWITTER+

BOb MaRLeY

  • »+ZWITTER+« ist männlich

Registrierungsdatum: 3. November 2005

Wohnort: Ostthüringen

  • Nachricht senden

23

Freitag, 29. September 2006, 13:56

Tokio Hotel sind vieleicht in Deutschland zur Zeit erfolgreicher als Rammstein,aber nicht auf der Welt.
D.h. Rammstein sind trotzdem erfolgreicher :haha:

24

Freitag, 29. September 2006, 13:59

Ganz genau :banana:

Ozelot

We see us all...in heeell!!!

  • »Ozelot« ist männlich

Registrierungsdatum: 2. November 2005

Wohnort: Heilbronn

  • Nachricht senden

25

Freitag, 29. September 2006, 14:18

Ihr tut alle so als wäre R+ eine POP-Band. Rammstein ist im Alternativen Metal und früher noch im Industrial Metal anzusiedeln. Das bedeutet nun mal das man nicht so viel Patten verkauft wie im POP/Mainstream Sektor. Ich bin froh das Rammstein nicht überall und oft gespielt werden, das zollt immer noch Respekt von Medien Seite aus, wäre ja zu schön wenn auch TH Fans R+ hören würden...

Edit: Ach noch was. Schön und gut mit dem Debut Album aber Rammstein waren in Frankreich auf Platz 3 mit "Reise, Reise". Das müssen die erst mal topen...
Aber sorgen mach ich mir da jetzt nicht^^

------------------------------------------------

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Ozelot« (29. September 2006, 14:24)