Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RAMMSTEIN Austria Fanforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »Martin« ist männlich
  • »Martin« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 30. Oktober 2005

Wohnort: Wien, 10

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 9. November 2005, 21:53

Benzin

Meinungen und Interpretationen zum Song "Benzin".

Registrierungsdatum: 2. November 2005

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 9. November 2005, 21:54

cooler opener! zum text braucht man nicht viel zu sagen! gefällt mir gut!

mfg phear

siBBa

Oberst Bio

  • »siBBa« ist männlich

Registrierungsdatum: 2. November 2005

Wohnort: Worms

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 9. November 2005, 21:55

naja interpretation wurd ja shcon geklärt eigentlcih. man der vom feuer bzw. benzin besessen is

  • »Rippi« ist weiblich

Registrierungsdatum: 2. November 2005

Wohnort: .

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 9. November 2005, 22:17

Naja ich kann mit Benzin jetzt nicht soo viel anfangen, aber als Opener ist es wirklich gut gewählt und ich mag den Song eigentlich auch. Gibt aber auf jeden Fall bessere Lieder auf dem Album!

  • »Marcel« ist männlich

Registrierungsdatum: 1. November 2005

Wohnort: Chiemsee / Deutschland

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 9. November 2005, 23:37

am Anfang war es geil, mittlerweile finde ich das lied ziemlich schlecht. es ist langweilig!

Das Video ist der letzte dreck!

Prophet der Apokalypse

Dildo In Beautycase

  • »Prophet der Apokalypse« ist männlich

Registrierungsdatum: 3. November 2005

Wohnort: Schriesheim

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 10. November 2005, 10:12

Stimmt, das Video kann man echt in die Tonne werfen, den Song eigentlich gleich hinterher... ich mag ihn nicht!!!
Serienkiller machen auch nur ihren Job...

wilder.wein

spezialist für eh alles

  • »wilder.wein« ist männlich

Registrierungsdatum: 31. Oktober 2005

Wohnort: Erlauf/Österreich

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 10. November 2005, 11:45

Dito!

Benzin hat seine stärksten Momente in den ersten 30sec des Stücks. Danach dominieren Riffs so abwechlungsreich wie aus der Konservendose und Lindemanns persönlicher Weltrekordversuch in: "Suche möglichst viele sinn- und sachverwandte Wörter zu Benzin und reime sie aufeinander, auch wenn sie das partout nicht wollen...."
Der Song gefiel mir von Anfang an nicht, da er textlich und musikalisch einfach ZU PLATT ist. Das was Apocalyptica hingegen daraus gemacht haben, kann sich hören lassen. Für mich ein Mitläuferlied, sprich 3 von 5 Punkten.

  • »Mystic« ist männlich

Registrierungsdatum: 2. November 2005

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 10. November 2005, 17:50

Geil! Ich find den Song immernoch toll. Und umso weniger Leute diesen Song mögen, umso ansprechender ist es ihn zu hören. :D

  • »NamenLOS« ist männlich

Registrierungsdatum: 2. November 2005

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 10. November 2005, 18:07

Jetzt gefällt der mir immer mehr. Mir doch egal warum ihr das Teil scheiße findet...

Frau Kruspe

unregistriert

10

Donnerstag, 10. November 2005, 18:49

Mittlerweile kann ich es mir anhören ohne einen Anfall zu kriegen. Finde das Lied eigentlich nur schlecht. Die Musik ist ok usw. aber der text hört sich für mich an wie (sorry im voraus) aus dem Arsch gezogen. Konnte mir das so richtig vorstellen:

Einer der Rammstein: "Ach Till schreib mal ein Lied zu Benzin, da reimen sich nämlich so tolle Sachen drauf!"
Till: " Ja ich mach dann mal!"
15 Minuten später
Till: "Fertig!" :rolleyes:

Kann mir aber gut vorstellen das die Musik live gut rockt! 8)

LieberReigen

MudRunner

  • »LieberReigen« ist männlich

Registrierungsdatum: 2. November 2005

Wohnort: Werther (Westf.), Ger

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 10. November 2005, 19:55

An 'Benzin' hab ich mich ziemlich sattgehört. Der Anfang ist ok, verspricht viel, aber dann wird es eintönig, einfaltslos. Auf die Live Version bin ich trotzdem gespannt.

  • »Zerstörer!« ist männlich

Registrierungsdatum: 2. November 2005

Wohnort: Ried im Traunkreis, unweit von Voitsdorf! lol

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 10. November 2005, 20:59

was habt ihr denn alle gegen benzin? :(
Der song ist vielleicht kein highlight von rammstein, aber ich find ihn trotzdem geil!
Toller opener
:wiegeil: Derzeit keine Signatur, da ich sonst eine Karte (weiß nicht ob gelb oder rot) bekomme. :wiegeil:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Zerstörer!« (20. November 2005, 00:04)


  • »rammsteinfan« ist männlich

Registrierungsdatum: 9. November 2005

Wohnort: Wien

  • Nachricht senden

13

Samstag, 12. November 2005, 13:34

Auch ich finde Benzin ziemlich gut.

Das Video ist wirklich nicht der Megahit, aber den Song an sich finde ich cool.
Mit viel Oktan und frei von Blei
einen Kraftstoff wie
Benzin

Summer

Ein Stoffel

  • »Summer« ist weiblich

Registrierungsdatum: 3. November 2005

Wohnort: Sachsen

  • Nachricht senden

14

Donnerstag, 17. November 2005, 19:50

Hat mir am Anfang nich so gefallen, find ich jetz aber besser. Das Video is nur ein bisschen... ich find diese Feuerwehr halt nicht so toll.

DNJ85

Copyright is for losers

  • »DNJ85« ist männlich

Registrierungsdatum: 23. Mai 2007

  • Nachricht senden

15

Samstag, 19. November 2005, 22:34

Lied ist gut, Video ist besser. :))
Wenn man nicht mal einer Firma namens Schlitzohrpalast trauen kann, wem dann?

  • »Doom.Schneider« ist weiblich

Registrierungsdatum: 2. November 2005

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

16

Sonntag, 20. November 2005, 12:06

Joa schon geil der song...aba ich kanns irgendwie net mehr hörn... :rolleyes:

17

Sonntag, 20. November 2005, 20:09

Ist in letzter Zeit nicht mehr so mein Fall.
Sonst ein guter.

Doom-Fan

unregistriert

18

Montag, 21. November 2005, 20:37

Benziiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiin! Yeah, was für'n genialer Opener!

Das Einzige, was ich an dem Song auszusetzen habe, ist das Video, weil das ist meiner Meinung nach unter aller Kanone. :evil:

Ramjet

DR. LECTER - ich glaub ich bin im falschen Film

  • »Ramjet« ist männlich
  • »Ramjet« wurde gesperrt

Registrierungsdatum: 21. November 2005

Wohnort: München

  • Nachricht senden

19

Dienstag, 22. November 2005, 05:26

Ich find das Video superlustig zum Lied.
Die Rammsteiner spielen da die US - Administration (Paul als GW Bush) und geben sich alle Mühe, besonders doof dreinzugucken, was bei den schlauen Jungs aber nicht sonderlich überzeugend rüberkommt.
Als die Alarmglocke schrillt (Anschlag aufs Worldtradecenter) schauen alle so drein: sprachlos, garantiert verständnislos, was war passiert?
Dann die schrillen Entsetzensschreie, als den tumben Amis wieder mal nichts besseres einfällt als ihre Militärmaschinerie anzuwerfen (mit Machogeste, das Feuerwehrauto).
Die Bäume und Windräder sollen das Kyotoprotokoll darstellen, das von den Amis ignoriert wird (zurecht meiner Meinung nach, es wird sowieso alles verbrannt werden was da ist, ob das nun 100 oder 200 Jahre dauern wird ist egal, das Kyotoprotokoll ist ein gigantisches Placebo für die übliche Wachkomabevölkerung). Auch die UN wird ignoriert.
GW Bush stellt sich dann in seiner Naivität vielleicht wirklich vor, wie er den Irak befreit, auf dem Rückweg sieht er die Geister der von den Amis getöteten Zivilbevölkerung, das juckt ihn aber nicht sonderlich, schließlich sind die seiner christlichen Steinzeitreligion nach jetzt im Paradies und können sich eigentlich freuen, eigentlich müßten sie ihm ja dankbar sein. Das zeigt, das unser westlicher Glaube eher Ähnlichkeit mit einem gefährlichem Computervirus hat, das arglose Köpfe befällt und den wir zu unserer Weiterentwicklung eigentlich schnellstens loswerden sollten. Doch wegen der üblichen Wachkoma - Herdentriebsmentalität der Bevölkerung wird da sehr wahrscheinlich wie schon seit 2000 Jahren weitergetrottet. Weiter, weiter ins Verderben, wir müssen leben bis wir sterben.
Dieser Todestrieb wird dann weiter ausgelebt, bis das Feuerwehrauto (westliche Zivilisation) zerstört ist. Ein weiser Mann zeigt mit dem Finger dann, worum es eigentlich geht, nämlich Menschen vor dem Tode zu bewahren, wobei Flake ein Sozialhilfeempfänger sein könnte. Natürlich wird bei dem ganzen Wahnsinn dann am sozialen Netz gespart und es langt nicht mal mehr für ein anständiges Sprungtuch.
"Brauch weder Arzt noch Medizin" heißt: Die US - Administration registriert weder das sie Wahnsinnig ist noch läßt sie sich deshalb ärztlich betreuen.
"Frei von Blei" heißt: Die USA haben inzwischen alle lästigen Verbündeten abgeschüttelt um sich nicht mehr lästigen Problemlösungsgesprächen aussetzen zu müssen.
"Brauch keine Frau, nur Vaselin, etwas Nitroglyzerin" hat auf die prüden USA und GW Bush bezogen auch eine schöne Bedeutung.

Carotte

' "Tod oder Freiheit" soll auf unserem Grabstein stehen '

  • Nachricht senden

20

Dienstag, 22. November 2005, 08:45

Zitat

Original von Katan
Lied ist gut, Video ist besser. :))

Bingo!

  • »Spirit« ist weiblich

Registrierungsdatum: 8. November 2005

Wohnort: Niedersachsen

  • Nachricht senden

21

Dienstag, 22. November 2005, 13:14

Beim ersten Hören in Berlin fand ich es total klasse.-Live kommt eben immer gut.Textmäßig hat ich da sogut wie nichts mitbekommen.
Doch später nach mehrmaligem Hören wird es doch schnell langweilig.Das ist mir nach " Keine Lust " ähnlich gegangen.
Das Video hat mich total entäuscht- einfach zu platt das Ganze.

  • »WensdayAddams« ist weiblich

Registrierungsdatum: 3. November 2005

Wohnort: Russland, Moskau

  • Nachricht senden

22

Sonntag, 27. November 2005, 17:45

RE: Benzin

Ein paar Wörter zum Benzin-Video:
Meiner Meinung nach ist diese Video-Idee "unterwegs alles zu zerstören" nicht so sehr interessant und neu...Vielleicht natürlich wollten R+ mit diesen Szenen etwas besonderes sagen - es kann sein,leider verstehe ich das nicht...Hier gibt es Meinungen über Busch-Politik - vielleicht ist es richtig...Diese Episoden wunderten mich nicht...Es ist ähnlich wie amerikanischen Films,die ich nicht so gern sehe...Diese Musikanten stehen im Rauch - das finde ich super! Und das Finale,wo dieser Lumpen reißt,gefällt mir auch...
.......Amen. ?( :bflamme:

  • »rammstein358« ist männlich

Registrierungsdatum: 2. November 2005

Wohnort: Niederösterreich

  • Nachricht senden

23

Donnerstag, 1. Dezember 2005, 14:14

Benzin war zwar die erste Singel des neuen Album, finde es aber nicht so gut.


________________________________________________________
:black:weiter, weiter ins Verderben :black:

Registrierungsdatum: 7. November 2005

  • Nachricht senden

24

Samstag, 3. Dezember 2005, 18:48

Benzin ist saugeil.
Der Refrain ist typisch Rammstein "BENIZIIIN, BENZIIIIIN..." und fetzt voll.

Die Melodie ist auch net von Schlechten.
- Tier
- Bück Dich
- Zerstören
- Rosenrot
- Nebel
- Klavier


Bomberpilot

unregistriert

25

Samstag, 3. Dezember 2005, 19:03

Zitat

Original von Ramjet
Ich find das Video superlustig zum Lied.
Die Rammsteiner spielen da die US - Administration (Paul als GW Bush) und geben sich alle Mühe, besonders doof dreinzugucken, was bei den schlauen Jungs aber nicht sonderlich überzeugend rüberkommt.
Als die Alarmglocke schrillt (Anschlag aufs Worldtradecenter) schauen alle so drein: sprachlos, garantiert verständnislos, was war passiert?
Dann die schrillen Entsetzensschreie, als den tumben Amis wieder mal nichts besseres einfällt als ihre Militärmaschinerie anzuwerfen (mit Machogeste, das Feuerwehrauto).
Die Bäume und Windräder sollen das Kyotoprotokoll darstellen, das von den Amis ignoriert wird (zurecht meiner Meinung nach, es wird sowieso alles verbrannt werden was da ist, ob das nun 100 oder 200 Jahre dauern wird ist egal, das Kyotoprotokoll ist ein gigantisches Placebo für die übliche Wachkomabevölkerung). Auch die UN wird ignoriert.
GW Bush stellt sich dann in seiner Naivität vielleicht wirklich vor, wie er den Irak befreit, auf dem Rückweg sieht er die Geister der von den Amis getöteten Zivilbevölkerung, das juckt ihn aber nicht sonderlich, schließlich sind die seiner christlichen Steinzeitreligion nach jetzt im Paradies und können sich eigentlich freuen, eigentlich müßten sie ihm ja dankbar sein. Das zeigt, das unser westlicher Glaube eher Ähnlichkeit mit einem gefährlichem Computervirus hat, das arglose Köpfe befällt und den wir zu unserer Weiterentwicklung eigentlich schnellstens loswerden sollten. Doch wegen der üblichen Wachkoma - Herdentriebsmentalität der Bevölkerung wird da sehr wahrscheinlich wie schon seit 2000 Jahren weitergetrottet. Weiter, weiter ins Verderben, wir müssen leben bis wir sterben.
Dieser Todestrieb wird dann weiter ausgelebt, bis das Feuerwehrauto (westliche Zivilisation) zerstört ist. Ein weiser Mann zeigt mit dem Finger dann, worum es eigentlich geht, nämlich Menschen vor dem Tode zu bewahren, wobei Flake ein Sozialhilfeempfänger sein könnte. Natürlich wird bei dem ganzen Wahnsinn dann am sozialen Netz gespart und es langt nicht mal mehr für ein anständiges Sprungtuch.
"Brauch weder Arzt noch Medizin" heißt: Die US - Administration registriert weder das sie Wahnsinnig ist noch läßt sie sich deshalb ärztlich betreuen.
"Frei von Blei" heißt: Die USA haben inzwischen alle lästigen Verbündeten abgeschüttelt um sich nicht mehr lästigen Problemlösungsgesprächen aussetzen zu müssen.
"Brauch keine Frau, nur Vaselin, etwas Nitroglyzerin" hat auf die prüden USA und GW Bush bezogen auch eine schöne Bedeutung.




wow :bflamme: