Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RAMMSTEIN Austria Fanforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »Martin« ist männlich
  • »Martin« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 30. Oktober 2005

Wohnort: Wien, 10

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 9. November 2005, 21:54

Spring

Meinungen und Interpretationen zum Song "Spring".

Registrierungsdatum: 2. November 2005

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 9. November 2005, 21:59

mein liebling vom album! zum text :

mann geht auf ne brücke, um sich den sonnenuntergang anzugucken. leute interpretieren das falsch und glauben, er will selbstmord betreiben! naja...letzten endes wird der druck sehr groß...und dann steigt auch noch der böse till auf die brücke und kickt ihn runter!! der text bereitet mir jedesmal ne megae gänsehaut!
und musikalisch is das teil sowieso der hammer!

mfg phear

  • »Rippi« ist weiblich

Registrierungsdatum: 2. November 2005

Wohnort: .

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 9. November 2005, 22:07

Das absolute Gänsehaut-Lied auf dem Album! Der Text ist klasse und auch mal ein Lied, was richtig zum Denken anregt... (mich zumindest)
Auch hier der Anfang wieder etwas "ruhiger", von dem aber nach ~50 Sekunden nicht mehr viel zu hören ist. Sehr geil!

  • »Te Quiero Puta!!!« ist männlich

Registrierungsdatum: 2. November 2005

Wohnort: Mexiko

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 9. November 2005, 22:07

Tüpisch Rammstein das er ihn am schluss einen trit giebt!!! :D

Eines der besten Lieder von Rosenrot!! 8) 8)
:rockin:Vamos vamos mi amor :rockin:
:rockin:Me gusta mucho tu sabor :rockin:
:rockin:No no no no to corazon :rockin:
:rockin:Mucho mucho tu limon :rockin:
:rockin: Dame de tu fruta :rockin:
:rockin:Vamos mi amor :rockin:
:rockin:Te quiero puta :rockin:

  • »Zerstörer!« ist männlich

Registrierungsdatum: 2. November 2005

Wohnort: Ried im Traunkreis, unweit von Voitsdorf! lol

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 9. November 2005, 22:10

spring is geil!
vor allem der text!!! :D
:wiegeil: Derzeit keine Signatur, da ich sonst eine Karte (weiß nicht ob gelb oder rot) bekomme. :wiegeil:

  • »Aradar« ist männlich

Registrierungsdatum: 2. November 2005

Wohnort: Wiesbaden

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 9. November 2005, 22:13

Eines der Besten von dem Album.
Textlich ein Meisterwerk und musikalisch perfekt untermalt mit wohldosierten, aber
schönen Riffs. Perfekte, morbide Stimmung!

  • »Marcel« ist männlich

Registrierungsdatum: 1. November 2005

Wohnort: Chiemsee / Deutschland

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 9. November 2005, 23:38

Super song mit einem wirklich geilen text, besonders die stelle wo der typ von der brücke gekickt wird ! :]

siBBa

Oberst Bio

  • »siBBa« ist männlich

Registrierungsdatum: 2. November 2005

Wohnort: Worms

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 9. November 2005, 23:42

textlich das beste vom album. jedoch nicht mein lieblingslied. aber eins der besten

Prophet der Apokalypse

Dildo In Beautycase

  • »Prophet der Apokalypse« ist männlich

Registrierungsdatum: 3. November 2005

Wohnort: Schriesheim

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 10. November 2005, 10:11

in meinen augen das zweitbeste Lied auf dem Album. Ich persönlich finde es ziemlich geil!! :]
Serienkiller machen auch nur ihren Job...

  • »Belafarinrod« ist männlich

Registrierungsdatum: 3. November 2005

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 10. November 2005, 13:26

Zitat

Original von Rippi
Das absolute Gänsehaut-Lied auf dem Album! Der Text ist klasse und auch mal ein Lied, was richtig zum Denken anregt... (mich zumindest)
Auch hier der Anfang wieder etwas "ruhiger", von dem aber nach ~50 Sekunden nicht mehr viel zu hören ist. Sehr geil!


da kann ich dir nur voll und ganz in allen punkten zustimmen :)

  • »>SanZ<« ist männlich

Registrierungsdatum: 2. November 2005

Wohnort: Bautzen

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 10. November 2005, 16:08

Für mich ist dieser Song ebenfalls der genialste auf dem ganzen Album! Diese Atmosphäre ist einfach gigantisch....

Hier nochmal der Link, den ich im anderen Spring-Topic gepostet hab:

http://www.berlinonline.de/berliner-kuri…0100/index.html
The Cry that she made was the Cry of a Dying Child...

The Sound from a Million Dreams and Scars...
www.halbschranke.de

  • »NamenLOS« ist männlich

Registrierungsdatum: 2. November 2005

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 10. November 2005, 16:29

Das fande ich am Anfang Psycho, aber mittlerweile wird immer besser :D
Am Meistenn gefällt mir die Stelle ab ,,Jetzt fängt der Mann zu weinen an" bis ,,doch tausend Sonnen brennen nur für dich!", beim Refrain dazwischen singt Till einfach göttlich!

Frau Kruspe

unregistriert

13

Donnerstag, 10. November 2005, 18:56

Finde es mittlerweile auch ziemlich gelungen, nur hat es bei mir etwas gedauert.
Der Text ist schon ziemlich krass, aber solche Texte machen die 6 Jungs auch aus.

wilder.wein

spezialist für eh alles

  • »wilder.wein« ist männlich

Registrierungsdatum: 31. Oktober 2005

Wohnort: Erlauf/Österreich

  • Nachricht senden

14

Donnerstag, 10. November 2005, 20:28

Ist ja interessant, wie doch die meisten in ihren Meinungen konform gehen.

Auch für mich ist "Spring" DIE PERLE des ganzen Albums. Unweigerlich wurde ich beim ersten Durchhören an "Dalai Lama" erinnert, denn: Wieder eine schön schaurig erzählte Geschichte nur nun obendrein auch noch musikalisch perfekt umgesetzt. Ein bombastischer Refrain (mit toller Hookline im Hintergrund), bei dems mir kalt über den Rücken läuft und ein herrlich kontroverses Ende der Geschichte. 5 von 5 Punkten!

Defektes Ego

îmmer einen Schritt voraus.

Registrierungsdatum: 2. November 2005

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

15

Donnerstag, 10. November 2005, 22:23

Den Anfang finde ich ein wenig lahm, aber danach wird's einfach nur genial. Ich liebe diesen Song seit dem ich die Hörprobe gehört hab. :]
There's a tattoo of you across my soul.

  • »rammstein358« ist männlich

Registrierungsdatum: 2. November 2005

Wohnort: Niederösterreich

  • Nachricht senden

16

Donnerstag, 10. November 2005, 22:40

Spring ist für mich der beste Song vom neuen Album.


____________________________________________________
8)RAMMSTEIN RAMMSTEIN RAMMSTEIN

Criss009

unregistriert

17

Freitag, 11. November 2005, 02:45

Spring ist ein wahnsinig gelungener song musikalisch wie auch Textlich
hätte von mir seine können der Text den er Spricht mir haargenau aus der Seele doch niemand ist so net wie Till und gibt mir einen Tritt das zu vollenden ;(.

"Auf einer Brücke ziemlich hoch
Hält ein Mann die Arme auf
Da steht er nun und zögert noch
Die Menschen strömen gleich zuhauf
Auch ich lass mir das nicht entgehen
Das will ich aus der Nähe sehen
Ich stell mich in die erste Reihe
und schreie


Hmm also in em Song geht es um einen Mann der zu einer Brücke geht erst dich zum Springen bereit macht was ihm einen Mob an den Hals bringt der wie assgeier nur auf seinen Tot Wittern.

Der Mann will von der Brücke steigen
Die Menschen fangen an zu hassen
Bilden einen dichten Reigen
Und wollen ihn nicht nach unten lassen
So steigt er noch mal nach oben
Und der Mob fängt an zu toben



Doch er überlegt es sich anders und will hinab zu erden gehen,
doch der mob treibt ihn in ihrem blutrausch nach oben zum Brücken rand.

Sie wollen seine Innereien
Und schreien

Spring
Erlöse mich
Spring
Enttäusch mich nicht
Spring für mich
Spring ins Licht
Spring


Dann singt till aus der sicht der Zuschauer in einem Rauen Ton genauer wie sie Fühlen er soll springen sich erlösen von seinem Alptraum damit sie auch ja was zu bewundern haben und ihre Sensations lust befriedigt ist und sie ihren Frust vergessen in dem sie seine inerreien bewundern wie es hart und kontovers von Till ausgedrückt wird.


Jetzt fängt der Mann zu weinen an
Heimlich schiebt sich eine Wolke
fragt sich Was hab ich getan
vor die Sonne es wird kalt
Ich wollte nur zur Aussicht gehen
die Menschen laufen aus den Reihen
und in den Abendhimmel sehen
Und sie schreien

Spring
Erlöse mich
Spring
Enttäusch mich nicht
Spring für mich
Spring ins Licht
Spring


Der man denkt sich eigentlich das es garnicht so schlimm bei ihm sei und er nur zeit für die aussicht brauchte und Ruhe von dem ganzen anderen.

Doch der mob gibt nicht nach und Feuert ihn weiter an das er seiner Quahl sich ergeben soll und sie damit auch etwas spannendes sehen .

Währendessen zeigt die sonne als symbol für den Lebenswillen des mannes an das es sich verfinstert und es Kalt wird und er sich bewusst wird das es warscheinlich keinen ausweg gibt.

Heimlich schiebt sich eine Wolke
vor die Sonne es wird kalt
Doch tausend Sonnen brennen nur für dich
Ich schleich mich heimlich auf die Brücke
Tret ihm von hinten in den Rücken
Erlöse ihn von dieser Schmach


Es war vorher nur ne kleine stimme die sich immer in im Ferfinstrerte doch es wird mehr und er merkt erst das ganze ausmass doch es fehlt ihm der Mut den Letzten schritt zu tun weil in ihm doch noch immer etwas drinne steckt was ihm was bedeutet was ihm den letzten und erlösenden schritt verwehrt.

Das merkt ein Zuschauer und Tritt ihn Runter aus Sensations gier Blut lust oder auch wie iih es aus meiner sicht sehe Mitleid mit seinem Verkorksten leben.


und schrei ihm nach
Spring

Spring
Erlöse dich
Spring
Enttäusch mich nicht
Spring für mich
Spring
Enttäusch mich nicht


Nun schreit er ihm hinterher das Es das beste sei für ihn was es auch ist wenn nciht für den einen menschen oder die sache die ihn Zweifeln lässt aber für die Zuschauer und sein Leid.


Das ist meine ansicht zu diesem Text natührlich kann man es auch anders sehen doch ich habe es aus meiner sicht getan.

Das ist der beste Song den Rammstein Je gemacht haben, einfach Weltklasse.

Denn das ist Mein Lied ;).

  • »hufschlagakrobatin« ist weiblich

Registrierungsdatum: 2. November 2005

Wohnort: Schwedt/O.

  • Nachricht senden

18

Freitag, 11. November 2005, 10:21

Mein absoluter Favorit auf der Platte. Genialer Text, geniale Musik. Es stimmt einfach alles.

  • »Yuffie1311« ist weiblich

Registrierungsdatum: 2. November 2005

Wohnort: Hessen

  • Nachricht senden

19

Freitag, 11. November 2005, 10:22

Auch eindeutig eins meiner Favoriten auf der neuen Platte. Der Text und der Sound sind total gelungen...
Feuer und Wasser kommt nicht zusammen
Kann man nicht binden sind nicht verwandt
In Funken versunken steh ich in Flammen
und bin im Wasser verbrannt

Summer

Ein Stoffel

  • »Summer« ist weiblich

Registrierungsdatum: 3. November 2005

Wohnort: Sachsen

  • Nachricht senden

20

Freitag, 11. November 2005, 20:19

Das ist der Hammer!! Das lied war schon beim ersten hören mein Favorit!!! 8) Echt geil!!!! Der text ist unglaublich treffend...

Schwarze Sonne

Psychedelic Apocalypse

  • »Schwarze Sonne« ist weiblich

Registrierungsdatum: 2. November 2005

Wohnort: Köln

  • Nachricht senden

21

Freitag, 11. November 2005, 23:17

Ein hammer geiler song besonders wie Till manche zeilen betont das passt total super! Der song Rockt 8)

DerMetzgermeister

Es kann nur einen geben !!!

  • »DerMetzgermeister« ist männlich

Registrierungsdatum: 12. November 2005

Wohnort: Butzbach

  • Nachricht senden

22

Samstag, 12. November 2005, 05:37

Spring

Rammsteinmäßiger Text, Fette Riffs, Geiler Sound.
Mein Favorit auf Rosenrot.
'Gott weiss ich will kein Engel sein.'

------------------------------------------------------------

  • »Linette« ist weiblich

Registrierungsdatum: 2. November 2005

Wohnort: www.RFan.de

  • Nachricht senden

23

Samstag, 12. November 2005, 23:53

Genial, das beste Stück seit ....denk.... Ewigkeiten. Seit Mutter.

  • »Helga« ist weiblich

Registrierungsdatum: 13. November 2005

Wohnort: Minsk

  • Nachricht senden

24

Montag, 14. November 2005, 00:38

Ich finde diese Lied sehr geil. Der Text ist genial und die Musik ist auch wunderbar. Der beste Lied von album.
Spring für mich!

  • »lady666« ist weiblich

Registrierungsdatum: 3. November 2005

Wohnort: Niederösterreich

  • Nachricht senden

25

Montag, 14. November 2005, 11:12

Dieser Song ist einer meiner Lieblingslieder der CD.
Der Text passt sehr gut zur Musik. Besonders gelungen ist der Schocker zum Schluss. Man glaubt Till schleicht sich rauf, um den Mann zu retten und später als Held dazustehen, aber er stoßt ihn kaltblütig von der Brücke. Ein typischer Rammsteinsong mit einem unerwarteten, grausamen Ende. Wirklich toll umgesetzt.
:flirt: I´m so easy to please - just give me what I want... ;)