Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RAMMSTEIN Austria Fanforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »meeresbrise« ist weiblich

Registrierungsdatum: 2. November 2005

Wohnort: Hamburg

  • Nachricht senden

26

Montag, 14. November 2005, 09:53

Zitat

Original von Jan-Martin
hammer geiles lied ,bin auch single und mich spricht es total aus der seele ;(

meeresbrise weisst du noch wie der film hieß ????


Der Film heißt "Made in heaven". In deutscher Fassung heißt er auch so.

Hier ein Link:

http://www.imdb.com/title/tt0093467/
AN EINEM TAG IM JUNI...

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »meeresbrise« (14. November 2005, 09:54)


  • »lady666« ist weiblich

Registrierungsdatum: 3. November 2005

Wohnort: Niederösterreich

  • Nachricht senden

27

Montag, 14. November 2005, 11:02

Als ich den Song zu ersten Mal hörte, dachte ich nur, der kommt sicher auf die nächste Kuschelrock-CD.
Ich finde, dass sich Tills Gesang sehr verbessert hat. Endlich machen sich die Stunden bezahlt. Auch die Kombination mit einer Frauenstimme finde ich gut. (Wollte er das nicht auch schon bei Amour durchziehen? Ich kann mich dunkel erinnern, dass ich sowas mal gelesen habe.) Besser wäre es allerdings gewesen, wenn beide in derselben Sprache gesungen hätten. Aber andererseits kommt dadurch auch mehr heraus, wie weit die beiden von einander entfernt sind, sodass die Wahrscheinlichkeit, dass sie doch irgendwann zu einander finden, ziemlich gering ist.
Dieser Song ist meiner Meinung nach zu deprimierend. Je öfter ich ihn höre umso grauenvoller finde ich ihn. So gut kann man gar nicht aufgelegt sein, dass einem dieses Lied nicht hinunterzieht.
Also gesanglich ein glatter 1er, aber inhaltlich eher 3-4.
:flirt: I´m so easy to please - just give me what I want... ;)

DNJ85

Copyright is for losers

  • »DNJ85« ist männlich

Registrierungsdatum: 23. Mai 2007

  • Nachricht senden

28

Montag, 14. November 2005, 19:26

Ich hör den Song selten da er mich irgendwie traurig macht. :(
Wenn man nicht mal einer Firma namens Schlitzohrpalast trauen kann, wem dann?

Registrierungsdatum: 2. November 2005

  • Nachricht senden

29

Montag, 14. November 2005, 20:07

jo...mich macht das teil auch immer traurig, da ich bei dem lied immer an eine bestimmte person denken muss... ;(
nein, nicht an die da unten... :rolleyes:

mfg phear

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »phear« (14. November 2005, 20:07)


  • »redbull« ist männlich

Registrierungsdatum: 2. November 2005

Wohnort: Wien

  • Nachricht senden

30

Montag, 14. November 2005, 20:17

Zitat

Original von phear
jo...mich macht das teil auch immer traurig, da ich bei dem lied immer an eine bestimmte person denken muss...


..Du auch? :(

18.12.04 Velodrom,Berlin
16.02.05 Stadthalle,Wien
28.02.05 Bratislava
26.05.05 Clubgig,Wien
27.05.05 Aerodrome,Wr.Neustadt
24+25.06.05 Wuhlheide,Berlin
21.11.09 Stadthalle,Wien
19.12.09 Velodrom,Berlin
http://www.myspace.com/rammbein

Registrierungsdatum: 2. November 2005

  • Nachricht senden

31

Montag, 14. November 2005, 20:19

Zitat

Original von redbull

Zitat

Original von phear
jo...mich macht das teil auch immer traurig, da ich bei dem lied immer an eine bestimmte person denken muss...


..Du auch? :(


jo... :(

das ham wir ja schon damals in den comments besprochen, falls du dich erinnerst!

mfg phear

Der Morgenstern

Übermotivierer Drummer

  • »Der Morgenstern« ist männlich

Registrierungsdatum: 6. November 2005

Wohnort: Köngen (südöstlich von Stuttgart)

  • Nachricht senden

32

Montag, 14. November 2005, 21:11

Ein sehr gutes Lied!!!
Geht zwar schon sehr in die poppige Sparte aber es ist einfach sehr schön anzuhören ^^.

  • »Genosse Pumuckl« ist männlich

Registrierungsdatum: 17. November 2005

Wohnort: Düsseldorf

  • Nachricht senden

33

Donnerstag, 17. November 2005, 20:24

Das Lied is der Hammer.
Vorallem die erste Strophe spricht mir zur Zeit sowas von aus der Seele
æ
Ich weiß nicht wie du heißt
Doch ich weiß dass es dich gibt
Ich weiß dass irgendwann
irgendwer mich liebt

Stirb nicht vor mir

Damager

unregistriert

34

Freitag, 18. November 2005, 15:03

Okay, ist ja n Toller Song. passt aber gar nicht zu R+!
Allein, weil die ganzen Leute die MTV gucken und dann mal das Video sehn (der song wird ja noch veröffentlicht) denken die Bestimmt:
BOAH RENTNER

Fazit: scheiss song X(

  • »lady666« ist weiblich

Registrierungsdatum: 3. November 2005

Wohnort: Niederösterreich

  • Nachricht senden

35

Freitag, 18. November 2005, 15:32

Zitat

Original von Björni
Allein, weil die ganzen Leute die MTV gucken und dann mal das Video sehn (der song wird ja noch veröffentlicht) denken die Bestimmt:
BOAH RENTNER
(


:)) :)) :)) (sorry wegen des Spams)
:flirt: I´m so easy to please - just give me what I want... ;)

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »lady666« (19. November 2005, 06:41)


Damager

unregistriert

36

Freitag, 18. November 2005, 19:12

ist doch so :)) ;)
Flake sagt, der wird Veröffentlicht :(
aber der ist doch dumm X(

  • »meecron« ist männlich

Registrierungsdatum: 2. November 2005

Wohnort: nbg

  • Nachricht senden

37

Freitag, 18. November 2005, 19:18

ich find des song mieß so der schlechteste von rammstein, komisch coldplay nachgemacht und die frau is auch kacke, frauen dürfen bei rammstein nur so hinztergrund machen engel singen nackt sein oder brennen oder sowas.
4.9 YEA

"ich geb zwei Fickfinger an jeden der nur irgentwie so ist wie hitler"

by Die Firma

Marv

~Träumer~

  • »Marv« ist männlich

Registrierungsdatum: 5. November 2005

Wohnort: Wien,Österreich

  • Nachricht senden

38

Freitag, 18. November 2005, 19:21

Zitat

Original von meecron
ich find des song mieß so der schlechteste von rammstein, komisch coldplay nachgemacht und die frau is auch kacke, frauen dürfen bei rammstein nur so hinztergrund machen engel singen nackt sein oder brennen oder sowas.
Tolle Einstellung >_<

Mir gefällt das Lied auch sehr gut.Muss auch immer an eine bestimmte Person denken ^^

  • »Red Bull Man« ist männlich

Registrierungsdatum: 11. November 2005

Wohnort: OÖ

  • Nachricht senden

39

Freitag, 18. November 2005, 20:14

Stirb nicht vor mir ist nicht gut

:tongue: Nein, dieser Song passt überhaupt nicht zu Rammstein, finde ich. Für mich ist dieser Song der schlechteste auf Rosenrot. ;(
Rammstein ist nicht alles, aber ohne Rammstein ist alles nichts

  • »einsames_tier« ist weiblich

Registrierungsdatum: 5. November 2005

Wohnort: Washington State

  • Nachricht senden

40

Samstag, 19. November 2005, 02:55

wieso seid ihr in der lage zu sagen, was zu rammstein passt oder nicht? nicht vergessen, ihr kennt die nicht persönlich als menschen und was ihnen taugt oder nicht. :tongue: weil sich bestimmte neue lieder nicht wie der harte stoff an anfang anhören, bedeutet nicht, dass sie nicht rammsteintauglich sind. denn nur das passt zu ihnen, was ihnen richtig aus der seele kommt und ihren jetzigen gefühlen, problemen, lebenszeitpunkt entspricht. was ich total scheisse finden würde, ist wenn sie immer das härteste wie möglich zusammenkratzen würden und es total unecht und gezwängt klingt.

übrigens geht es um dieselben themen wie in den harten songs - einsamkeit, nie die richtige partnerin finden zu können, sehnsucht usw. als ich das erste mal es gehört habe, liefen mir ein paar tränen aus den augen, denn es ist so extrem traurig und emotional ausdrücksvoll und auch weil es meiner eigenen situation entspricht. wenn es um tills gesang geht eins der besten. wobei ich eine riesenmenge lob für till hat wie seine stimme so vielfältig ist das er so verschiedene sorte von liedern so gut singen kann. (zB. mein freund, als er reise reise hörte, dachte es sei nicht derselbe gewesen bei all den songs.)

Registrierungsdatum: 20. November 2005

  • Nachricht senden

41

Sonntag, 20. November 2005, 14:15

Ich find das lied super, ich finde auch, dass die das als nächste Single rausbringen sollten. Das Lied kann auch problemlos im Radio gespielt werden. Hier im Norden bei N-Joy Radio spielen die Benzin nämlich nicht, weil's wohl "zu heftig" sei, und ich schätze, dass das bei Rosenrot pder Mann gegen Mann genauso sein wird.

42

Montag, 21. November 2005, 12:20

Ich finde diesen Song grauenhaft.....das ist genau das gegenteil von dem was ich mir anhören kann.....also das Lied ist find ich überhaupt nicht gelungen....wenn man auf alle anderen Rammstein lieder zurückgreift. Mir gefällt dieses Lied kein Stück...ist mir zu langsam, zu schnulzig etc..... Ist echt schon nen pop song

Registrierungsdatum: 21. November 2005

  • Nachricht senden

43

Montag, 21. November 2005, 15:04

Also ich finde dieses Lied einfach genial. Jedes mal rührt mich das Lied aufs neue. Im Grunde wird ja nur besungen, was sich jeder Mensch wünscht - die wahre Liebe zu finden.

Auch wenn ich mehr auf die härteren Songs von Rammstein stehe, gehört dieses Lied zu meinen Lieblingsliedern. :D

  • »harmony« ist weiblich

Registrierungsdatum: 5. August 2006

Wohnort: Siegburg

  • Nachricht senden

44

Montag, 21. November 2005, 15:29

Nicht eines meiner Lieblingslieder aber scheisse ists auf keinen Fall!!!
Is halt irgendwie popig :(
Herzeleid-RAMMSTEINER an die Macht
http://i20.photobucket.com/albums/b236/d…ut/sharon-1.jpg
A thousand dark moons
A thousand winters long
A million fallen stars,
The candle burns in the womb

We try not to forget, they live through us
Slowly they die away at every candle's end

''WT-Candles''

Doom-Fan

unregistriert

45

Montag, 21. November 2005, 20:44

Mein Lieblingssong der Platte. Ich glaube, ich bin doch ein hoffnungsloser Romantiker... :] Es muss ja auch nicht imemr alles "hart" klingen...

Registrierungsdatum: 2. November 2005

  • Nachricht senden

46

Montag, 21. November 2005, 21:48

Zitat

Original von Doom-Fan
Es muss ja auch nicht imemr alles "hart" klingen...


eben...genau der meinung bin ich auch! und sachen wie "das klingt überhaupt nicht wie rammstein!" kann ich persönlich nicht verstehen, denn es kommt ja auf den song drauf an. und auch wenn ein song rammsteinuntypisch ist, kann er ja gut klingen! und SNVM tut das ungemein!

mfg phear

Doom-Fan

unregistriert

47

Montag, 21. November 2005, 21:59

Zitat

Original von phear

Zitat

Original von Doom-Fan
Es muss ja auch nicht imemr alles "hart" klingen...


eben...genau der meinung bin ich auch! und sachen wie "das klingt überhaupt nicht wie rammstein!" kann ich persönlich nicht verstehen, denn es kommt ja auf den song drauf an. und auch wenn ein song rammsteinuntypisch ist, kann er ja gut klingen! und SNVM tut das ungemein!

mfg phear


Allerdings.
Es wäre ja auch fatal, wenn "weichere" Themen brachial rüber gebracht würden. Sicherlich hat das auch was, aber auf die Dauer wird das doch langweilig...

Damager

unregistriert

48

Dienstag, 22. November 2005, 20:24

Zitat

Original von meecron
ich find des song mieß so der schlechteste von rammstein, komisch coldplay nachgemacht und die frau is auch kacke, frauen dürfen bei rammstein nur so hinztergrund machen engel singen nackt sein oder brennen oder sowas.

jo.
da hat er recht. ;)

  • »Riedel22« ist weiblich

Registrierungsdatum: 10. November 2005

Wohnort: Dänemarrrrk.... am Norden

  • Nachricht senden

49

Samstag, 3. Dezember 2005, 11:00

Hallo,
ich will auch meine Meinung geben ;)

Also, ich mag gar nicht diesen Lied!
Diese erst-deutsch-dann-englisch-dann-wieder-deutsch im Text gefählt mir überhaupt nicht!
(und dass ich keine grosse Texas Fan ist, mach es nicht besser!)
Aber als ich den Interview mit Flake aus Forum Chat gelesen hat, ahnte ich Hoffnung!
Es gibt (Gott dank!) ein deutsche Version, und WENN diese Lied veröffentlich werden, aufm Single oder "nur" als B-side, dann hoffe ich, dass es der deutsche Version werden...
Quelle :

<nQuestion> Jeremy: WIll a German-only version of 'Stirb nicht vor mir' be released?
<flake> I hope that we can release the German version.
<flake> The English version is not good, IMO.
<flake> I don't know how English speakers feel about it.
<flake> For me it's just embarassing.
<flake> In the German version, Bobo sings it.+++

Und wenn jemand nicht diese Frau kennt:

<nQuestion> C alma: who is bobo?
<flake> Bobo is a singer from East Germany.
<flake> She was the founder of Bobo and the White Wooden Houses and released 3 or 4 records with them.
<flake> Since Sehnsucht, she's the female voice of Rammstein.+++

(Hab nur das Interview in Englisch....)
So weit ich weiss, ist Bobo die weibliche Stimme von z.B. 'Engel'..

Wenn jemand etwas anderes weiss, bitte mir berichtigen... :(

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Riedel22« (3. Dezember 2005, 11:01)


  • »Zerstörer!« ist männlich

Registrierungsdatum: 2. November 2005

Wohnort: Ried im Traunkreis, unweit von Voitsdorf! lol

  • Nachricht senden

50

Samstag, 3. Dezember 2005, 11:19

Zitat

Original von phear
jo...mich macht das teil auch immer traurig, da ich bei dem lied immer an eine bestimmte person denken muss... ;(
nein, nicht an die da unten... :rolleyes:

mfg phear


wenn du an "die da unten" denken müsstest, dann wäre sie nicht in deiner signatur! ;)
:wiegeil: Derzeit keine Signatur, da ich sonst eine Karte (weiß nicht ob gelb oder rot) bekomme. :wiegeil: