Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RAMMSTEIN Austria Fanforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

weisses_fleisch

alles wird nass

  • »weisses_fleisch« ist männlich

Registrierungsdatum: 3. November 2005

Wohnort: Dort, wo die Sterne waren

  • Nachricht senden

26

Montag, 16. Januar 2006, 22:56

Tja, halt typisch Rammstein. Aber jetzt irgendwie langweilig.
…Die Angst verbietet euch zu fragen
Die Wahrheit könnt ihr nie ertragen…

  • »Thomas D« ist männlich

Registrierungsdatum: 30. Januar 2006

Wohnort: Linz

  • Nachricht senden

27

Montag, 30. Januar 2006, 18:24

Zitat

Original von Ramjet
Im ganzen Tierreich gibt es keinen aktiven Selbstmord, nur beim Menschen. Das macht uns so einzigartig.


Das halte ich für ein Gerücht. Schon mal was von Lemmingen gehört ;) ?
In Memory of Eddie Guerrero.

Der_Meister

einsamer junger Mann // Enemy of the State

  • »Der_Meister« ist männlich

Registrierungsdatum: 4. Dezember 2005

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

28

Montag, 30. Januar 2006, 18:26

Zitat

Original von Thomas D

Zitat

Original von Ramjet
Im ganzen Tierreich gibt es keinen aktiven Selbstmord, nur beim Menschen. Das macht uns so einzigartig.


Das halte ich für ein Gerücht. Schon mal was von Lemmingen gehört ;) ?


Es ist bewiesen worden, dass Lamminge keinen Selbstmord begehen... Sie sind nur in Massen auf der Suche nach Nahrung und fallen dann über die Klippen...

  • »Thomas D« ist männlich

Registrierungsdatum: 30. Januar 2006

Wohnort: Linz

  • Nachricht senden

29

Dienstag, 31. Januar 2006, 16:14

D.h. wenn Lemminge woanders leben würden, dann würden sie gar nicht durch den anscheinenden Suizid verrecken, sondern auf eine andere Art und Weise ==> Lemmingüberbevölkerung :D ;)
In Memory of Eddie Guerrero.

  • »KorriDoor 5« ist männlich

Registrierungsdatum: 19. April 2009

Wohnort: Basel (Schweiz)

  • Nachricht senden

30

Dienstag, 7. März 2006, 00:55

Ja, Feuer frei! kann auf Dauer wirklich etwas langweilig werden, im Gegensatz zu Resie, Reise, Sonne, Du riechst so gut, Rosenrot und anderen. Aber live geht Feuer frei! voll ab und ist von der Rammstein-Show nicht mehr wegzudenken. Muss auch auf der nächsten Tour in der Tracklist stehen. Und ich habe mir schon vorgestellt, wenn in 20 Jahren wieder mal so eine Spezial-Sendung ist wie zum B. "Rockbands von früher" oder "Die härtesten Bands vor 20 Jahren", dass dann Rammstein in der Sendung zu den Acts die live auftreten gehören und nochmals (mit grauen Haaren) die Feuerspuckmasken anziehen und Feuer frei performen. :D

8) 8) 8) :bflamme: :bflamme: :bflamme: :bflamme: 8) 8) :bflamme: :bflamme: :bflamme: :bflamme: 8) 8) 8)

das zwitterwesen

Der Metzgermeister

  • »das zwitterwesen« ist männlich

Registrierungsdatum: 14. März 2006

Wohnort: Unna Königsborn

  • Nachricht senden

31

Samstag, 22. April 2006, 19:06

Ma ne Frage: Habt ihr ne Ahnung warum sich der Text am Anfang und das, was Till singt so unterschiedlich anhören? Also, im Text steht ja im Anfang

Getadelt wird, wer Schmerzen kennt

Aber im Lied hört sich das mehr an wie

Getrennt wird, wer Schmerzen kennt

Natürlich, das hört sich nur so an, wenn man das zu Schnell ausspricht

Ich frag mich bloß: Warum? Bin ich der einzige, der den Eindruck hat? ;(


Bodenski - Textschreiber von Subway to Sally über "Till Lindemann":
"Meine Gedichtsammlung ist inzwischen recht umfangreich. Das Buch von Till gehört allerdings nicht dazu. Allein auf dem Papier wirken seine Texte oft etwas schmalbrüstig, als wenn sich ein Strichmännchen wie ein Bodybuilder aufführt."

blizzzzzard

Milchschnitte muss mit!

  • »blizzzzzard« ist männlich

Registrierungsdatum: 27. Mai 2006

Wohnort: Lippstadt

  • Nachricht senden

32

Montag, 5. Juni 2006, 20:26

Im Lied hört sich die erste Zeile eher an wie:

Getarnt wird wer Schmerzen kennt

Dr.Seemann

unregistriert

33

Montag, 5. Juni 2006, 20:33

Zitat

Original von blizzzzzard
Im Lied hört sich die erste Zeile eher an wie:

Getarnt wird wer Schmerzen kennt


ja, klingt blöd, kann aber leicht möglich sein :]

blizzzzzard

Milchschnitte muss mit!

  • »blizzzzzard« ist männlich

Registrierungsdatum: 27. Mai 2006

Wohnort: Lippstadt

  • Nachricht senden

34

Montag, 5. Juni 2006, 20:35

Obwohl, so schnell wie Till da singt, hört sich Getarnt und Getadelt ziemlich gleich an.

  • »franstein« ist männlich

Registrierungsdatum: 20. Juni 2006

Wohnort: Meudon, in der nähe von Paris

  • Nachricht senden

35

Mittwoch, 21. Juni 2006, 15:27

Einfach das beste Lied von Rammstein 8)
ES LEBE RAMMS+EIN!!!!! 8)
Je suis toujours en vie, que ca vous plaise ou non.

Campino

unregistriert

36

Sonntag, 3. September 2006, 19:23

So heute wieder die ersten 5 minuten von Triple X gucken und dann gleich weider wegschalten ^^

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Campino« (3. September 2006, 19:23)


DaKillerz

Prinz Valium

  • »DaKillerz« ist männlich
  • »DaKillerz« wurde gesperrt

Registrierungsdatum: 3. September 2006

Wohnort: Wumms an der Knatter

  • Nachricht senden

37

Sonntag, 3. September 2006, 19:28

ich habn auf DvD :D :] :banana:

christine70

hochgradig Paulsüchtig

  • »christine70« ist weiblich

Registrierungsdatum: 2. November 2005

Wohnort: Oberfranken/Fichtelgebirge

  • Nachricht senden

38

Sonntag, 3. September 2006, 21:16

lol die ersten 5 minuten sind die besten ^^


Was für eine Band *schmacht*

  • »spieluhr« ist weiblich

Registrierungsdatum: 2. November 2005

Wohnort: Fürstenwalde/spree

  • Nachricht senden

39

Sonntag, 3. September 2006, 21:19

:rocker: :headbang:
habe ich auch gesehen ..


Ich habe sogar meine Mam angerufen und sie hat sogar umgeschalten . Eigentlich schaute sie tatort,aber für Rammstein schaltet sie gerne um . :]

Dr.Kongo

"Ich bin Guybrush Threepwood ,ein Mächtiger Pirat"

  • »Dr.Kongo« ist männlich

Registrierungsdatum: 2. November 2005

Wohnort: Essen/Deutschland

  • Nachricht senden

40

Sonntag, 3. September 2006, 21:25

Zitat

Original von christine70
lol die ersten 5 minuten sind die besten ^^

Richtig..sonst ist mir der Film zu Amerikanisch < Doof

Diaboula

Traumtänzerin

  • »Diaboula« ist weiblich

Registrierungsdatum: 10. Januar 2006

Wohnort: Nordosten Richtung Westen

  • Nachricht senden

41

Sonntag, 3. September 2006, 21:26

es sind ja nicht mal 5 min
und dann auch noch teilweise
aber der russe trägt ein R+ t shirt oder? genau wie ein paar fans?
But I feel I'm growing older
And the songs that I have sung
Echo in the distance

  • »VVilder VVein« ist männlich

Registrierungsdatum: 30. August 2006

  • Nachricht senden

42

Dienstag, 5. September 2006, 23:03

Der Song, den viele nicht Rammstein-Fans mögen - komischerweise kann ich mit dem Song nicht besonders viel anfangen. Er ist sicherlich gut, ich höre ihn allerdings nicht besonders häufig.

  • »Der König aller Winde« ist männlich

Registrierungsdatum: 15. September 2006

Wohnort: Rheinland-Pfalz

  • Nachricht senden

43

Mittwoch, 11. Oktober 2006, 14:27

Rammstein wurden doch (zu Unrecht) mit diesem Amoklauf in Amerika in Verbindung gebracht (war das Columbine, bin mir nicht sicher). Meiner Meinung nach spielt der Song darauf an.
Getadelt wird wer Schmerzen kennt / Vom Feuer das die Haut verbrennt / Ich werf ein Licht / In mein Gesicht / Ein heißer Schrei / Feuer frei!
Eine Anspielung auf die Pyromanie von Rammstein! Es ist eindeutig von realem Feuer die Rede (Z.2). Außerdem ist dies die einzige Strophe in der 1.Person Sg. Rammstein selbst sind diejenigen, die die Schmerzen vom "Feuer das die Haut verbrennt" kennen und werden für ihre angeblich Gewalt schürende Musik "getadelt".
Dabei wollten sie nie Gewalt verherrlichen, meistens steht ein anderes Thema im Mittelpunkt (2. Strophe!) ;)
Gefährlich ist wer Schmerzen kennt / Vom Feuer das den Geist verbrennt / Gefährlich das gebrannte Kind / Mit Feuer das vom Leben trennt
In der dritten Strophe weist die Band dann jede Schuld von sich. Schließlich können sie nichts für die psychischen Probleme oder Störungen eines Amokläufers. Vielmehr sollte man sich Fragen, wie solche Menschen immer wieder Zugang zu Waffen erhalten ("Feuer das vom Leben trennt").
Wenn ihr ohne Sünde lebt / Einander brav das Händchen gebt / Wenn ihr nicht zur Sonne schielt / Wird für euch ein Lied gespielt.


  • »Der Musiker« ist männlich

Registrierungsdatum: 26. Juli 2006

Wohnort: BAM

  • Nachricht senden

44

Sonntag, 29. Oktober 2006, 17:49

Sagt mal leuts ... ähm was ihr hier überhauptnich beschrieben habt,
ist die Zeile,
Dein Glück
ist nicht mein Glück,
ist mein Unglück,

weil, das steht so a nich im Booklet, (steht da zwar überhaupt nich aba egal,
b, weil sich dasüberhaupt nich danach anhört,

die ersten beiden Verse versteht man garnich,
und der letze hört sich eher nach

ist mein ANblick
...
..
.

nu sag mia mal einer was hier stimt...
Weiter Weiter ins verderben, wir müssen leben bis wir sterben

Paul: Und wenn der Till dann da drauf drückt, und es kommt nüscht... :))

Runner84

Ungepflegt, unsympathisch und schlecht im Bett

  • Nachricht senden

45

Sonntag, 29. Oktober 2006, 17:57

Zitat

Original von VVilder VVein
Der Song, den viele nicht Rammstein-Fans mögen - komischerweise kann ich mit dem Song nicht besonders viel anfangen. Er ist sicherlich gut, ich höre ihn allerdings nicht besonders häufig.


Ich hätte es nicht besser formulieren können ;)

@ Der Musiker

Stimmt das steht tatsächlich nicht im Heftchen ist mir nie aufgefallen 8o

Ich hör da aber auch
"Dein Glück
ist nicht mein Glück,
ist mein Unglück"
raus.
>Seht das Rad - Es ist zerbrochen vor der Zeit!<

  • »flakes_sohn« ist männlich

Registrierungsdatum: 17. Dezember 2005

Wohnort: Rammsteinland Germany

  • Nachricht senden

46

Dienstag, 31. Oktober 2006, 00:50

Jeremy Williams, der Gründer des amerikanischen Rammstein-Forums Herzeleid.com arbeitet im Rammstein-Management und hat selbst einmal auf seiner Seite bestätigt, dass es
Dein Glück
ist nicht mein Glück
ist mein Unglück
heißt.

Und das mit "Getarnt wird wer Schmerzen kennt" hört sich wirklich so an :]

Ich finde den Interpretationsansatz mit der Vergewaltigung eigentlich ganz gut...
"Feuer, das in Lust verbrennt"

Und vor allem passt da auch die umstrittene "Glück-Passage" dazu:

Dein Glück [Joah, du Depp, DIR macht das Spaß, ne?]
ist nicht mein Glück [ICH bin NICHT geil, du Arsch!]
ist mein Unglück [Verdammt, das tut weh, steig von mir runter, du verschwitzter Bastard!!!]

... nur ne Theorie :]

MFG : The Interpretator
"Jetzt spielen wir die Fotze!" - Till Lindemann


"Mein Teil"

ehem. "Mein Teil"

  • »"Mein Teil"« ist männlich

Registrierungsdatum: 10. Dezember 2006

Wohnort: Radeberg

  • Nachricht senden

47

Montag, 18. Dezember 2006, 20:46

Zitat

Original von Der Musiker
Sagt mal leuts ... ähm was ihr hier überhauptnich beschrieben habt,
ist die Zeile,
Dein Glück
ist nicht mein Glück,
ist mein Unglück,

weil, das steht so a nich im Booklet, (steht da zwar überhaupt nich aba egal,
b, weil sich dasüberhaupt nich danach anhört,

die ersten beiden Verse versteht man garnich,
und der letze hört sich eher nach

ist mein ANblick
...
..
.

nu sag mia mal einer was hier stimt...



Also i versteh da immer

Dein
ist nicht mein
bist mein An-gesicht
:] :] :]
kann mich aba irren.... das das net im booklet drinnen steht find i auch voll s******
Wohoohoo sind die Kinder?

-> 12.02.2010 Messehalle Dresden!

BePhOp

symBadisch

  • »BePhOp« ist männlich

Registrierungsdatum: 27. November 2006

Wohnort: von zu Hause

  • Nachricht senden

48

Montag, 18. Dezember 2006, 21:03

Zitat

Original von Rammsteinfreak XIII.
Also i versteh da immer

Dein
ist nicht mein
bist mein An-gesicht


also GEsicht schon mal gar nicht... ich versteh da auch Unglück.


Ich finde beide Interpretationsansätze interessant. Also sowohl den mit der Vergewaltigung wie auch den mit dem Amoklauf. Wobei mir aber der mit dem Amoklauf plausibler vorkommt. Eine Bekanntmachung ihres Standpunkts, ähnlich wie Links 2,3,4 (wäre dann ja das zweite Lied auf dem Album)

Fabian

I will try to find my place in the diary of Jane

  • »Fabian« ist männlich

Registrierungsdatum: 15. April 2007

Wohnort: Bochum

  • Nachricht senden

49

Freitag, 5. Oktober 2007, 16:00

Also ich verstehe auch immer: Dein Glück...ist nicht mein Glück...ist mein Unglück

Ich erkläre mir das so: Da auf dem Cover von Feuer Frei! (Single) eine Pistole zu sehen ist, geht es um eine Schiesserei:

Dein Glück ist nicht mein Glück, ist mein Unglück bedeutet, dass der Feind schiesst und durch Glück das lyrische Ich (toller Ausdruck) trifft und somit das Glück des einen das Unglück des anderen ist.

  • »Quo Vadis« ist männlich

Registrierungsdatum: 7. Mai 2009

Wohnort: Kongo

  • Nachricht senden

50

Sonntag, 14. Juni 2009, 19:18

Eines der perversesten Lieder von R+! Saugeil! :rockin:
Auf der materiellen Ebene braucht man natürlich Zeit, um von hier nach dort zu gelangen, aber auf der psychischen Ebene existiert keine Zeit. Das ist eine ungeheuerliche Wahrheit, eine ungeheuer wichtige Tatsache, und wenn man sie entdeckt hat, hat man sich von allen Traditionen freigemacht. - Jiddu Krishnamurti