Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RAMMSTEIN Austria Fanforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Registrierungsdatum: 23. November 2005

Wohnort: Deutschland

  • Nachricht senden

26

Mittwoch, 23. November 2005, 17:15

Also das Album is auf jeden Fall sehr gelungen vor allem weil es ein bisschen mehr abwechslung gibt.Ich fände es aber besser wenn das nächste mal wieder etwas in der richtigen Rammstein-Manier rauskommt
I'm not a slave to a god that don't exist

  • »Mystic« ist männlich

Registrierungsdatum: 2. November 2005

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

27

Mittwoch, 30. November 2005, 18:51

Naja, ich spüre den Drang eine Bewertung abzugeben. :D :]

Naja, ich schieß mal los:

  1. Benzin - 10/10 Punkten
  2. Mann gegen Mann - 10/10 Punkten
  3. Rosenrot - 09/10 Punkten
  4. Spring - 10/10 Punkten
  5. Wo bist du? - 10/10 Punkten
  6. Stirb nicht vor mir // Don't die before i do - 08/10 Punkten
  7. Zerstören - 10/10 Punkten
  8. Hilf mir - 10/10 Punkten
  9. Te quiero Puta! - 10/10 Punkten
  10. Feuer und Wasser - 10/10 Punkten
  11. Ein Lied - 08/10 Punkten

Doom-Fan

unregistriert

28

Freitag, 2. Dezember 2005, 01:13

Ich finde das Album im Großen und Ganzen sehr gelungen und bis auf dieses "Te quiero puta" und "Ein Lied" höre ich es sehr gerne. Es gab schon bessere Alben, aber auch schon schlechtere, von daher...

  • »Mimi« ist weiblich
  • »Mimi« wurde gesperrt

Registrierungsdatum: 4. November 2005

Wohnort: von jwd

  • Nachricht senden

29

Freitag, 2. Dezember 2005, 12:20

Ich finde, Rosenrot ist überhaupt nicht gelungen, das habe ich Paul auch gestern bei der Autogrammstunde gesagt und er hat mir versprochen, dass das nächste Album DEFINITIV härter wird...
Sein Wort in Gottes Ohren!
ICH BIN EIN MIMI

Für euch gelten also folgende Regeln:

1. ICH HABE IMMER RECHT

2. DU WIDERSPRICHST MIR NICHT

3. SOLLTE ICH DOCH EINMAL UNRECHT HABEN, TRETEN DIE REGELN 1 & 2 AUTOMATISCH IN KRAFT

Stahlfaust

Man Of Steel

  • »Stahlfaust« ist männlich

Registrierungsdatum: 2. November 2005

Wohnort: Kreml

  • Nachricht senden

30

Freitag, 2. Dezember 2005, 12:38

Dann hat sich die Autogrammstunde gelohnt ^^

Ich danke dir,Mimi. :D


  • »Lara_Croft« ist weiblich

Registrierungsdatum: 2. November 2005

Wohnort: Leverkusen

  • Nachricht senden

31

Freitag, 2. Dezember 2005, 16:50

Steht bei mir an 4. Stelle, denn am liebsten mag
ich Herzeleid, Sehnsucht, Mutter, dann Rosenrot und Reise Reise ... Rosenrot hätte was härter sein müssen!
Never ever trust a klingon...

QN_Eisenmann

unregistriert

32

Samstag, 3. Dezember 2005, 14:06

Zitat

Original von Mimi
Sein Wort in Gottes Ohren!


Amen! :geige: :headbang: :rauchen: :eatsch:

  • »Mimi« ist weiblich
  • »Mimi« wurde gesperrt

Registrierungsdatum: 4. November 2005

Wohnort: von jwd

  • Nachricht senden

33

Samstag, 3. Dezember 2005, 15:12

Zitat

Original von QN_Eisenmann

Zitat

Original von Mimi
Sein Wort in Gottes Ohren!


Amen! :geige: :headbang: :rauchen: :eatsch:



Danke danke... 8)
ICH BIN EIN MIMI

Für euch gelten also folgende Regeln:

1. ICH HABE IMMER RECHT

2. DU WIDERSPRICHST MIR NICHT

3. SOLLTE ICH DOCH EINMAL UNRECHT HABEN, TRETEN DIE REGELN 1 & 2 AUTOMATISCH IN KRAFT

TwistOfFate

Sie können sich einen individuellen Benutzertitel geben.

  • »TwistOfFate« ist weiblich

Registrierungsdatum: 3. November 2005

Wohnort: Deutschland

  • Nachricht senden

34

Dienstag, 6. Dezember 2005, 12:53

Ein sehr gelungenes Rammsteinalbum welches experimenteller ausfällt als sonst und sowohl absolute Hits als auch ziemliche Flops enthält.
Textlich sehr bildlich und anspruchsvoll geschrieben, wird das ganze sehr gelungen vom Sänger Till umgesetzt, der sich
stark gesteigert hat.

Ein klasse Album,.

Bernstein

Fernrohr im Ohr

Registrierungsdatum: 9. Dezember 2005

  • Nachricht senden

35

Sonntag, 11. Dezember 2005, 14:55

mein fav is "hilf mir". "ein lied" hätte net sein müssen, mit so nem lied für die fans tut man sich keinen gefallen, das reicht net mal als filler.

insgesamt besser als reise reise, auch wenn r² imo kein schlechtes album war. bisschen enttäuscht haben mich die solos und zwischenspiele von keboard und gitarre, die sind imo einfach nur krach.

einen direkten vergleich zu herzeleid oder sehnsucht kann man imo net mehr ziehen, die alben sind viel zu unterschiedlich und weisen kaum noch parallelen auf.

gutes album!

  • »WensdayAddams« ist weiblich

Registrierungsdatum: 3. November 2005

Wohnort: Russland, Moskau

  • Nachricht senden

36

Dienstag, 13. Dezember 2005, 19:34

RE: Rosenrot (Album)

Ich kam in einen CD-Shop und wollte "Rosenrot" kaufen. Der Verkäufer zeigte mir dieses Album in einer Papierverpackung. Als ich fragte,ob sie auch Plastikverpackung(Papier mag ich nicht) mir anbieten könnten,antwortete der Verkäufer,dass sie in diesem Shop nur diese Art des Umschlages haben und hatten. Ich wollte nicht warten oder in einem anderen Shop suchen und bezahlte meine CD - das war teuere "echte" Variante. Aber vor kurzem sah ich "russische" Lizenzversion(nicht Räubercopy! ) und sie war auch aus Papier...Deswegen möchte ich fragen - Gibt es nur diese Variante der Verpackung? - und wenn *ja*,dann war es irgendeine besondere Idee oder was? In großen und ganzen ist es mir egal(einfach interessant),weil Musik überall gleich ist,aber alles was aus Papier gemacht wird finde ich unpraktisch - es kann schneller als Plastik schmutzig werden und Plastik ist irgendwie haltbarer als Papier... :kopfkratz: :)) Wenn ich Wahl habe,dann kaufe ich Plastik,und ideal wäre etwas aus Eisen oder Stein(Witz! )... :))
.......Amen. ?( :bflamme:

  • »der James« ist männlich

Registrierungsdatum: 3. November 2005

Wohnort: Oberhausen (D)

  • Nachricht senden

37

Dienstag, 20. Dezember 2005, 22:24

Im großen und ganzen hoffe ich sie werden endlich wieder härter.
Aber das album ist toll. Aber bitte keine ruhigen Nummern auf dem Neuen (2007 :D) davon hatten wir auf dem Album Rosenrot nämlich sage und schreibe 4.


SODOM

Registrierungsdatum: 3. November 2005

Wohnort: Deutschland

  • Nachricht senden

38

Dienstag, 20. Dezember 2005, 22:35

Das beste Album von Rammstein !!!

Eigentlich für jeden Geschmack was dabei (Das einzige was mir nicht gefällt ist Ein Lied)


Vor allem beweisen sie hier auch allen Kritikern, das sie mehr können als nur hart und laut. Und Till beweist das er singen kann (Ihm wird ja immer vorgeworfen er könne nicht singen)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Rombine« (20. Dezember 2005, 22:35)


  • »Mimi« ist weiblich
  • »Mimi« wurde gesperrt

Registrierungsdatum: 4. November 2005

Wohnort: von jwd

  • Nachricht senden

39

Mittwoch, 21. Dezember 2005, 12:47

Zitat

Original von Rombine

(Ihm wird ja immer vorgeworfen er könne nicht singen)



Tatsächlich?
ICH BIN EIN MIMI

Für euch gelten also folgende Regeln:

1. ICH HABE IMMER RECHT

2. DU WIDERSPRICHST MIR NICHT

3. SOLLTE ICH DOCH EINMAL UNRECHT HABEN, TRETEN DIE REGELN 1 & 2 AUTOMATISCH IN KRAFT

Registrierungsdatum: 3. November 2005

Wohnort: Deutschland

  • Nachricht senden

40

Donnerstag, 22. Dezember 2005, 15:47

Zitat

Original von Mimi

Zitat

Original von Rombine

(Ihm wird ja immer vorgeworfen er könne nicht singen)



Tatsächlich?


Tatsächlich !!!

  • »Mimi« ist weiblich
  • »Mimi« wurde gesperrt

Registrierungsdatum: 4. November 2005

Wohnort: von jwd

  • Nachricht senden

41

Donnerstag, 22. Dezember 2005, 15:58

Zitat

Original von Rombine

Zitat

Original von Mimi

Zitat

Original von Rombine

(Ihm wird ja immer vorgeworfen er könne nicht singen)



Tatsächlich?


Tatsächlich !!!


Habe noch nie einen Vorwurf gehört.
ICH BIN EIN MIMI

Für euch gelten also folgende Regeln:

1. ICH HABE IMMER RECHT

2. DU WIDERSPRICHST MIR NICHT

3. SOLLTE ICH DOCH EINMAL UNRECHT HABEN, TRETEN DIE REGELN 1 & 2 AUTOMATISCH IN KRAFT

Registrierungsdatum: 2. November 2005

  • Nachricht senden

42

Donnerstag, 22. Dezember 2005, 16:04

Zitat

Original von Mimi
Ich finde, Rosenrot ist überhaupt nicht gelungen, das habe ich Paul auch gestern bei der Autogrammstunde gesagt und er hat mir versprochen, dass das nächste Album DEFINITIV härter wird...

Na dann wird das hundertpro was, erst recht wenn Paul das sagt! :D

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »blutbraut« (22. Dezember 2005, 18:09)


  • »Mimi« ist weiblich
  • »Mimi« wurde gesperrt

Registrierungsdatum: 4. November 2005

Wohnort: von jwd

  • Nachricht senden

43

Donnerstag, 22. Dezember 2005, 16:12

Zitat

Original von blutbraut

Zitat

Original von Mimi
Ich finde, Rosenrot ist überhaupt nicht gelungen, das habe ich Paul auch gestern bei der Autogrammstunde gesagt und er hat mir versprochen, dass das nächste Album DEFINITIV härter wird...

Na dann wird das hundertpro was, erst recht wenn Pual das sagt! :D


Mir wäre es auch lieber gewesen, wenn es ein Mitglied gesagt hätte, das ein bisschen seriöser rüberkommt, aber ich hoffe trotzdem weiter...
ICH BIN EIN MIMI

Für euch gelten also folgende Regeln:

1. ICH HABE IMMER RECHT

2. DU WIDERSPRICHST MIR NICHT

3. SOLLTE ICH DOCH EINMAL UNRECHT HABEN, TRETEN DIE REGELN 1 & 2 AUTOMATISCH IN KRAFT

Registrierungsdatum: 2. November 2005

  • Nachricht senden

44

Donnerstag, 22. Dezember 2005, 16:18

Zitat

Original von Mimi

Zitat

Original von blutbraut

Zitat

Original von Mimi
Ich finde, Rosenrot ist überhaupt nicht gelungen, das habe ich Paul auch gestern bei der Autogrammstunde gesagt und er hat mir versprochen, dass das nächste Album DEFINITIV härter wird...

Na dann wird das hundertpro was, erst recht wenn Pual das sagt! :D


Mir wäre es auch lieber gewesen, wenn es ein Mitglied gesagt hätte, das ein bisschen seriöser rüberkommt, aber ich hoffe trotzdem weiter...

Nee,nee, solche Zusagen an Fans kann man schon ernst nehmen.

  • »Mimi« ist weiblich
  • »Mimi« wurde gesperrt

Registrierungsdatum: 4. November 2005

Wohnort: von jwd

  • Nachricht senden

45

Donnerstag, 22. Dezember 2005, 16:21

Zitat

Original von blutbraut

Zitat

Original von Mimi

Zitat

Original von blutbraut

Zitat

Original von Mimi
Ich finde, Rosenrot ist überhaupt nicht gelungen, das habe ich Paul auch gestern bei der Autogrammstunde gesagt und er hat mir versprochen, dass das nächste Album DEFINITIV härter wird...

Na dann wird das hundertpro was, erst recht wenn Pual das sagt! :D


Mir wäre es auch lieber gewesen, wenn es ein Mitglied gesagt hätte, das ein bisschen seriöser rüberkommt, aber ich hoffe trotzdem weiter...

Nee,nee, solche Zusagen an Fans kann man schon ernst nehmen.


ZUSAGEN AN FANS, das ist das Problem. Warten wir es einfach mal ab.
ICH BIN EIN MIMI

Für euch gelten also folgende Regeln:

1. ICH HABE IMMER RECHT

2. DU WIDERSPRICHST MIR NICHT

3. SOLLTE ICH DOCH EINMAL UNRECHT HABEN, TRETEN DIE REGELN 1 & 2 AUTOMATISCH IN KRAFT

QN_Eisenmann

unregistriert

46

Donnerstag, 22. Dezember 2005, 16:58

Zitat

Original von Mimi
ZUSAGEN AN FANS, das ist das Problem. Warten wir es einfach mal ab.


Genau. Ollie meinte ja, Rosenrot wäre das Schwester-Album von Sehnsucht. Eine Mischung aus Mutter und Sehnsucht. Davon allerdings keine Spur. Für mich ist Rosenrot nur das härtere Reise, Reise.

  • »Mimi« ist weiblich
  • »Mimi« wurde gesperrt

Registrierungsdatum: 4. November 2005

Wohnort: von jwd

  • Nachricht senden

47

Donnerstag, 22. Dezember 2005, 17:18

Zitat

Original von QN_Eisenmann

Für mich ist Rosenrot nur das härtere Reise, Reise.



Besser kann man es nicht sagen!
ICH BIN EIN MIMI

Für euch gelten also folgende Regeln:

1. ICH HABE IMMER RECHT

2. DU WIDERSPRICHST MIR NICHT

3. SOLLTE ICH DOCH EINMAL UNRECHT HABEN, TRETEN DIE REGELN 1 & 2 AUTOMATISCH IN KRAFT

Registrierungsdatum: 3. November 2005

Wohnort: Deutschland

  • Nachricht senden

48

Donnerstag, 22. Dezember 2005, 23:16

Zitat

Original von Mimi

Zitat

Original von Rombine

Zitat

Original von Mimi

Zitat

Original von Rombine

(Ihm wird ja immer vorgeworfen er könne nicht singen)



Tatsächlich?


Tatsächlich !!!


Habe noch nie einen Vorwurf gehört.


Zumindest ist meine Interpretation, wenn geschrieben wird, Till würde eienen Teutonenhaften Sprechgesang darbieten. Leider habe ich den Link nicht mehr.

  • »Mystic« ist männlich

Registrierungsdatum: 2. November 2005

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

49

Donnerstag, 22. Dezember 2005, 23:36

Zitat

Original von Mimi

Zitat

Original von QN_Eisenmann

Für mich ist Rosenrot nur das härtere Reise, Reise.



Besser kann man es nicht sagen!


Seh ich eigendlich genauso.
Nur "Rosenrot" hat halt schon einpaar schöne simple Riffs drinne (allá "Sehnsucht") & diese ruhigen Momente (allá "Mutter") (am besten bei "Mann gegen Mann" zu hören, wenn die Strophe kommt "Mich interessiert kein Gleichgewicht". Da kommen dieser typische "Mutter"-Stiel zum vorschein!)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Mystic« (22. Dezember 2005, 23:36)


Außenseiter

unregistriert

50

Sonntag, 25. Dezember 2005, 00:57

Ich bin total enttäuscht von Rosenrotz :(

Wo sind die genialen Texte? Wo sind die knallharten Riffs die sich in dein Hirn einbrennen? Wo sind die einfachen aber genialen Soli? Und was zum Henker ist mit den harten maschinellen Rhythmen passiert?

€dith: Und besonders ätzend finde ich es wenn solche Stilbrüche dann einfach als "Weiterentwicklung" abgetan werden damit sie nicht kritisiert werden "dürfen" -_-

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Außenseiter« (25. Dezember 2005, 00:57)