Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RAMMSTEIN Austria Fanforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »DasModell« ist weiblich

Registrierungsdatum: 10. Februar 2007

Wohnort: Russland

  • Nachricht senden

51

Sonntag, 18. Februar 2007, 21:43

Zitat

Original von Buggy B
Wieso soll er das nicht können? War russisch nicht in der DDR ein festes Schulfach?


das musst du doch selbst besser wissen. ich komme nicht aus deutschland und weiß auch nicht, ob russisch in der DDR als pflichfach war. aber ich habe es auch gehört, dass Till russisch in der schule gelernt hat. ABER die schule ist schon lange vorbei. und glaubst du, dass er noch was errinern kann? denke ich nicht. vor 5 jahren habe ich französisch in der schule gelernt und jetzt kann ich schon fast nichts auf französisch sagen und lesen geht sowieso auch nicht.
Die Liebe ist ein wildes Tier
In die Falle gehst du ihr
In die Augen starrt sie dir
Verzaubert wenn ihr Blick dich trifft

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »DasModell« (2. April 2007, 22:13)


Blutwurst

Moderator

  • »Blutwurst« ist männlich

Registrierungsdatum: 11. Januar 2007

Wohnort: Madagaskar

  • Nachricht senden

52

Sonntag, 18. Februar 2007, 21:50

Zitat

Original von DasModell

Zitat

Original von Buggy B
Wieso soll er das nicht können? War russisch nicht in der DDR ein festes Schulfach?


das musst du doch selbst besser wissen. ich komme nicht aus deutschland und weiß auch nicht, ob russisch in der DDR zu den zeiten nazionalsozialismus war.


Also, das die DDR erst nach der Nazi-Zeit gebildet wurde sollte schon klar sein... Sorry. Russisch war Fremdsprache in der DDR weil es ja ne Besatzungszone der Sowjets war.
07.02.2010 Dortmund
22.05.2010 Berlin
29.11.2011 Bremen
10.12.2011 Stuttgart
03.02.2012 Hannover
04.05.2013 Wolfsburg
25.05.2013 Berlin
07.07.2013 Nancy
09.07.2016 Berlin
13.07.2017 Nimes

  • »DasModell« ist weiblich

Registrierungsdatum: 10. Februar 2007

Wohnort: Russland

  • Nachricht senden

53

Sonntag, 18. Februar 2007, 21:53

Zitat

Original von Runner84
Meine Ehefrau (welche Russin ist) hat mir grad gesagt, dass Till nicht sehr gut russisch spricht, also eigentlich fast gar nicht. :))


es stimmt, Till kann kein russisch. und seine aussprache in diesem lied ist auch, wie ich es besser sagen soll, nicht besonders gut. man muss zuerst den text des songs finden und dann kann man schon alles richtig gut verstehen. aber seine stimme klingt irgendwie gut auf russisch.

ich finde, dass wenn Till noch was auf Russich singen möchte, muss er was ganz kurzes singen. so wie die teilen in moskau: Ras, dwa, tri :)) das gelingt ihm jedoch schon sehr gut. :)) das kann ich schon ohne einen text verstehen :))
Die Liebe ist ein wildes Tier
In die Falle gehst du ihr
In die Augen starrt sie dir
Verzaubert wenn ihr Blick dich trifft

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »DasModell« (18. Februar 2007, 21:56)


  • »DasModell« ist weiblich

Registrierungsdatum: 10. Februar 2007

Wohnort: Russland

  • Nachricht senden

54

Sonntag, 18. Februar 2007, 22:01

Zitat

Original von Blutwurst

Also, das die DDR erst nach der Nazi-Zeit gebildet wurde sollte schon klar sein... Sorry. Russisch war Fremdsprache in der DDR weil es ja ne Besatzungszone der Sowjets war.


nach der nazi? ok.............. :rolleyes: :anbet:

Aber es ist doch ganz und gar egal, ob Till Russisch schon lernte. er hat bestimmt schon alles vergessen. und das kann man sehr gut im song hören. :]

aber das lied gefällt mir trotzdem sehr. seine stimme klingt da tief und schön, obwohl die betonung nicht immer richtig ist.
Die Liebe ist ein wildes Tier
In die Falle gehst du ihr
In die Augen starrt sie dir
Verzaubert wenn ihr Blick dich trifft

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »DasModell« (18. Februar 2007, 22:02)


Daehr A. Tayl

unregistriert

55

Montag, 2. April 2007, 10:56

Zitat

Original von DasModell

Aber es ist doch ganz und gar egal, ob Till Russisch schon lernte. er hat bestimmt schon alles vergessen. und das kann man sehr gut im song hören. :]

aber das lied gefällt mir trotzdem sehr. seine stimme klingt da tief und schön, obwohl die betonung nicht immer richtig ist.


Wahrscheinlich wird Till in der Schule ebenso motiviert Russisch gelernt haben, wie manche von uns Englisch. :]
Außerdem ist die Aussprache in Russisch sowieso so ein Ding. XP

Aber nun zum Thema:
Das Lied ist sowas von genial. Ich kanns gar nit in Worte fassen. Aber wenn Rammstein in ner Fremdsprache singen sollte, dann in Russisch! Es klingt einfach nur endgeil und passt zu Rammstein. Auch finde die Thematik des Songs sehr interessant. ^^

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Daehr A. Tayl« (2. April 2007, 10:56)


nymmag

Guitaréro

  • »nymmag« ist männlich

Registrierungsdatum: 10. September 2006

Wohnort: Oberhüsä

  • Nachricht senden

56

Montag, 2. April 2007, 11:15

Also mir ist in dem Lied zu viel Elektronik und zu wenig E-Gitarre drin.
Ansonstens ist es eingentlich gut, weil es mal etwas anderes ist.
Ob Till jetz da auf Russisch singt oder auf was weis ich für ne Sprache ist mir egal, da ich es sowieso nicht verstehe wenn es kein deutsch, englisch oder französisch ist :O

  • »Der König aller Winde« ist männlich

Registrierungsdatum: 15. September 2006

Wohnort: Rheinland-Pfalz

  • Nachricht senden

57

Montag, 2. April 2007, 19:11

Wann ist das Lied eigentlich entstanden?
Vom Klang her würd ichs irgendwo zwischen Mutter und Reise, Reise einordnen, würd mich aber auch nicht wundern wenn ich mit dieser Einschätzung ziemlich daneben liege.^^
Wenn ihr ohne Sünde lebt / Einander brav das Händchen gebt / Wenn ihr nicht zur Sonne schielt / Wird für euch ein Lied gespielt.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Der König aller Winde« (3. April 2007, 11:44)


Daehr A. Tayl

unregistriert

58

Montag, 2. April 2007, 21:43

Du hast schon recht. ^^ 2003 ists zum 100jährigen Jubiläum von Harley-Davidson rausgekommen!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Daehr A. Tayl« (2. April 2007, 21:43)


  • »Der König aller Winde« ist männlich

Registrierungsdatum: 15. September 2006

Wohnort: Rheinland-Pfalz

  • Nachricht senden

59

Dienstag, 3. April 2007, 11:44

Danke für die Info!
Eigentlich schade dass sie den Song nicht noch auf Reise, Reise draufgepackt haben.
Wenn ihr ohne Sünde lebt / Einander brav das Händchen gebt / Wenn ihr nicht zur Sonne schielt / Wird für euch ein Lied gespielt.


das zwitterwesen

Der Metzgermeister

  • »das zwitterwesen« ist männlich

Registrierungsdatum: 14. März 2006

Wohnort: Unna Königsborn

  • Nachricht senden

60

Mittwoch, 25. April 2007, 14:44

Sehr cooles Lied, aber die Sprache mag ich bei Till überhaupt nicht.

Die Melodie des Refrains ist aber beeindruckend.


Bodenski - Textschreiber von Subway to Sally über "Till Lindemann":
"Meine Gedichtsammlung ist inzwischen recht umfangreich. Das Buch von Till gehört allerdings nicht dazu. Allein auf dem Papier wirken seine Texte oft etwas schmalbrüstig, als wenn sich ein Strichmännchen wie ein Bodybuilder aufführt."

  • »sarah2611« ist weiblich

Registrierungsdatum: 9. April 2007

  • Nachricht senden

61

Dienstag, 22. Mai 2007, 18:59

also ich find des lied einfach nur genialst geil!!! :D
das tills aussprache schrecklich ist hat mir mein klassenkamerad auch gesagt als er das lied gehört hat. der hat obwohl bei ihm zu hause viel russisch gesprochen wird so gut wie nix verstanden, aber is ja auch eigenltich egal.
es tönt auf jedenfall richtig gut und till singt auch echt ziemlich gut find ich.

Registrierungsdatum: 23. Mai 2007

  • Nachricht senden

62

Mittwoch, 23. Mai 2007, 04:18

Zitat

Original von Zerstörer!
ähm... das lied kenn ich leider nicht! :O
+
das lied ist ein cover by Till und Richard von der wohl bekanntesten russischen rock-band ARIA.
sorry, wen das schon erwähnt wurde.
Deine Grösse macht mich klein, du darfst mein Bestrafer sein...jaaah!

http://rammstein-collection.blogspot.com

11.12.2009 - 07.03.2010 - 04.07.2010 - 08.12.2011 - 06.03.2012 - 07.03.2012 - 04.05.2013 - 07.07.2013

SpookyUki

Black Devil

  • »SpookyUki« ist weiblich

Registrierungsdatum: 3. November 2005

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

63

Mittwoch, 6. Juni 2007, 20:51

Beim R+Cover finde ich, dass Tills Stimme gut zu dieser melancholischen Stimme passt... aber das Original ist viel emotionaler und die Sprache wird viel schöner betont. Na ja, das kann man als Nicht-Russe einfach nicht toppen.

Wer das Original noch nicht kennt, kann es sich mal hier anhören:
Aria - Shtil

*koKAin!fEe*

unregistriert

64

Mittwoch, 6. Juni 2007, 20:54

als ich schtiel zum ersten mal gehört hab, hab ich Gänserhaut gekriegt...
der Song is einfach nur schön...

:bflamme:

Außenseiter

unregistriert

65

Mittwoch, 6. Juni 2007, 22:34

Zitat

Original von SpookyUki
Beim R+Cover finde ich, dass Tills Stimme gut zu dieser melancholischen Stimme passt... aber das Original ist viel emotionaler und die Sprache wird viel schöner betont. Na ja, das kann man als Nicht-Russe einfach nicht toppen.

Wer das Original noch nicht kennt, kann es sich mal hier anhören:
Aria - Shtil

Hej cool, ich wusste gar nicht dass es dazu ein offizielles Video gibt! Vielen Dank für den Link.
Aber das ist doch auch eine andere Version? Kann mich nicht an den Co-Sänger erinnern....

SpookyUki

Black Devil

  • »SpookyUki« ist weiblich

Registrierungsdatum: 3. November 2005

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

66

Donnerstag, 7. Juni 2007, 12:32

Zitat

Original von FeuerTier

Zitat

Original von SpookyUki
Beim R+Cover finde ich, dass Tills Stimme gut zu dieser melancholischen Stimme passt... aber das Original ist viel emotionaler und die Sprache wird viel schöner betont. Na ja, das kann man als Nicht-Russe einfach nicht toppen.

Wer das Original noch nicht kennt, kann es sich mal hier anhören:
Aria - Shtil

Hej cool, ich wusste gar nicht dass es dazu ein offizielles Video gibt! Vielen Dank für den Link.
Aber das ist doch auch eine andere Version? Kann mich nicht an den Co-Sänger erinnern....


Tut mir Leid, dein Frage kann ich leider nicht beantworten. Ich habe selber lange gebraucht um dieses Video zu finden. Ich denke schon, dass es das Orignal ist. Manchmal sind die Videoversionen noch etwas ergänzt oder gering verändert.

Außenseiter

unregistriert

67

Donnerstag, 7. Juni 2007, 13:37

Zitat

Original von SpookyUki

Zitat

Original von FeuerTier

Zitat

Original von SpookyUki
Beim R+Cover finde ich, dass Tills Stimme gut zu dieser melancholischen Stimme passt... aber das Original ist viel emotionaler und die Sprache wird viel schöner betont. Na ja, das kann man als Nicht-Russe einfach nicht toppen.

Wer das Original noch nicht kennt, kann es sich mal hier anhören:
Aria - Shtil

Hej cool, ich wusste gar nicht dass es dazu ein offizielles Video gibt! Vielen Dank für den Link.
Aber das ist doch auch eine andere Version? Kann mich nicht an den Co-Sänger erinnern....


Tut mir Leid, dein Frage kann ich leider nicht beantworten. Ich habe selber lange gebraucht um dieses Video zu finden. Ich denke schon, dass es das Orignal ist. Manchmal sind die Videoversionen noch etwas ergänzt oder gering verändert.


Naja is schon original, aber normalerweise singt der Herr U.D.O. nicht mit ;)

  • »Bircki« ist männlich

Registrierungsdatum: 10. Juni 2007

Wohnort: Hettstedt (S.-A.)(Dtl.)

  • Nachricht senden

68

Sonntag, 29. Juli 2007, 23:42

Ich weiß manchmal nicht, was ihr habt. Also ich bin kein Russe, aber ich habe Russisch in der Schule und ich verstehe schon so halbwegs was Till da singt. Das die Aussprache nicht ganz so 100%tig ist wie bei einem Russen, kann ich mir vorstellen, da es doch manchmal ganz schön schwer ist Russisch richtig auszusprechen. Die verschlucken teilweise manche Silben.
Und da ich Russisch gerne mache und die Sprache so schon mag, finde ich das Lied einfach nur genial.
Ich muss es mal meiner Oma vorspielen, die kann perfekt Russisch. Mal sehen, was die sagt.^^

69

Montag, 30. Juli 2007, 08:44

:rockin: :rockin: :rockin: :rockin:ich wollte mal fregen ob es auch eine deutsche version von schteil gibt??
:rockin:




„My eyes open to the sound of a song I've heard,
don't know the name,
but I know all the words.



Blutwurst

Moderator

  • »Blutwurst« ist männlich

Registrierungsdatum: 11. Januar 2007

Wohnort: Madagaskar

  • Nachricht senden

70

Montag, 30. Juli 2007, 09:53

Zitat

Original von Rammstein1444
:rockin: :rockin: :rockin: :rockin:ich wollte mal fregen ob es auch eine deutsche version von schteil gibt??
:rockin:


Nicht das ich wüsste.
07.02.2010 Dortmund
22.05.2010 Berlin
29.11.2011 Bremen
10.12.2011 Stuttgart
03.02.2012 Hannover
04.05.2013 Wolfsburg
25.05.2013 Berlin
07.07.2013 Nancy
09.07.2016 Berlin
13.07.2017 Nimes

Roter Benziner

I will NOT Rest in Peace

Registrierungsdatum: 9. Juni 2007

Wohnort: WF

  • Nachricht senden

71

Sonntag, 26. August 2007, 18:19

Naja, Till singt wie er schreibt, manchmal muss halt nicht das geschriebene "O" gesungen werden, sondern ein "A". Ich versuchs grad so ein bisschen zu interpretieren, hat auf jedenfall was mit dem Christentum zu tun, "Schtiel" ist der Name des Schiffes... "Ein Schiff, dass sich Gemeinde nennt"... Sie müssen Jusus Gott opfern, um überleben zu können...
Aber das sind alles noch Gedankenfetzen, muss mich ersteinmal in das Lied reinhören.
---
Boah, HAMMER!!! :rockin:

*koKAin!fEe*

unregistriert

72

Donnerstag, 11. Oktober 2007, 12:04

Zitat

Original von SpookyUki
Beim R+Cover finde ich, dass Tills Stimme gut zu dieser melancholischen Stimme passt... aber das Original ist viel emotionaler und die Sprache wird viel schöner betont. Na ja, das kann man als Nicht-Russe einfach nicht toppen.

Wer das Original noch nicht kennt, kann es sich mal hier anhören:
Aria - Shtil

also... ich finde das Original nich so besonders toll :rolleyes:... jedenfalls diese Albumversion, wie sie im Clip benutzt wird... ich wette aber, dass der Song live noch nen Tick geiler is, wie üblich :D

@Roter Benziner:
na ich weiß nich... geht das klar, mit Patze's Übersetzung auf der 2ten Seite 8o...
wobei, soviel ich weiß, ist die Mehrheit der Russen Christlich Orthodox, und wenn das nich stimmt, berichtigt mich, bitte 8o

  • »Geoblack« ist männlich

Registrierungsdatum: 28. Dezember 2007

  • Nachricht senden

73

Samstag, 29. Dezember 2007, 13:02

So jetzt darf mal der echte Russe ran^^

der Text ist genauso wie bei Aria(dessen fan ich ebenfalls bin)

Das lied Schtiel von aria ist ihr mit dem sänger kipelov das bekannteste und erfolgrechste überhaupt!!!

Ramsmtein hat das Lied gecovert(jaja achne)

aber im jahr 2002 also genau dann wanns erschienen ist
(früher geht gar nicht den schtiel von aria ist auf dem album himera und das is 2001 erschienen)

Zum Text:

nun ja ich könntt ihn hier rein texten, weil einiges dort oben falsch ist.

aber da ich glaube das das eh keiner mehr liest tu ichs nur auf anforderung

(mit shtiel haben aria gemeint: wenn auf der see also mitten im meer auf nem segel schiff kein wind weht so dass sie im schtiel verloren sind)
Was die Zukunft für uns bereit hält weiß keiner...

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Geoblack« (6. August 2008, 20:20)


Kein Engel

~*~ Sexgöttin ~*~

  • »Kein Engel« ist weiblich

Registrierungsdatum: 6. Dezember 2007

Wohnort: Hölle

  • Nachricht senden

74

Sonntag, 30. Dezember 2007, 10:42

Ich kann dem nur zustimmen.
als ich es das erste mal gehört hab hab ich auch ziemlich wenig verstanden obwohl ich Russisch kann. musst mich erst reinhören.

  • »Mosa« ist männlich

Registrierungsdatum: 19. Juli 2009

Wohnort: Österreich

  • Nachricht senden

75

Montag, 20. Juli 2009, 00:24

Cooler Song, ist aber nicht wirklich von Rammstein, nur von Till und Richard.