Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RAMMSTEIN Austria Fanforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Asche-zu-Asche

Fürchtet euch - fürchtet euch nicht!

  • »Asche-zu-Asche« ist männlich

Registrierungsdatum: 2. November 2005

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

1 076

Freitag, 18. Mai 2012, 16:03

Schiedsrichter Stark zeigt Hertha-Profi an

Wer so mit der Situation umgeht wie die Hertha Profis hat die erste Liga nich verdient. :facepalm:

...vier bis fünf Berliner Profis hätten versucht, nach dem Schlusspfiff die Schiedsrichter-Kabine zu stürmen.

"Der Spieler Kobiaschwili hat mit ausgestrecktem Arm, mit der Faust in meine Richtung geschlagen. Ich duckte mich kurz ab und wurde am Hinterkopf getroffen"

...Christian Lell am Arm gepackt. Beleidigungen wie "Du feige Sau!" und "Du feiges Schwein!" seien gefallen.

Mijatovic, so Stark, habe ihn als "Wichser" bezeichnet.


Quelle: http://www.n-tv.de/sport/fussball/DFB-ve…cle6295941.html
Die Ahnung schläft wie ein Vulkan


1 077

Freitag, 18. Mai 2012, 16:05

Was ne Schande diese Spieler sind. :facepalm:
Und sich dann noch zu Opfern machen wollen, wie billig sind die eigentlich. :vogel:

Runner84

Ungepflegt, unsympathisch und schlecht im Bett

  • Nachricht senden

1 078

Freitag, 18. Mai 2012, 16:40

Da muss ich doch mal Dieter Nuhr zitieren: "Herthaspieler waren in Todesangst! Es waren Frauen und Kinder auf dem Spielfeld! Die Angst war so groß, dass sie den Schiri schlagen mussten. Arme Berliner!"
:]
>Seht das Rad - Es ist zerbrochen vor der Zeit!<

FlakE&FlakE

heroisch bis kläglich - von episch bis alltäglich

  • »FlakE&FlakE« ist weiblich

Registrierungsdatum: 21. September 2011

Wohnort: Wedding

  • Nachricht senden

1 079

Samstag, 19. Mai 2012, 21:07

Halle und BVB II steigen in die 3. Liga auf

Herzlich Willkommen Halle... gibt einige, die sich "freuen" werden euch wieder zu sehen :]


Unsere Lieder bauen Brücken ~ ganz gleich an welchem Ort

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »FlakE&FlakE« (19. Mai 2012, 21:07)


Diaboula

Traumtänzerin

  • »Diaboula« ist weiblich

Registrierungsdatum: 10. Januar 2006

Wohnort: Nordosten Richtung Westen

  • Nachricht senden

1 081

Montag, 21. Mai 2012, 15:15

man, ich wollte das auch eben posten.
die beste Lösung wäre es aber eig zu sagen, beide gehen in die zweite Liga und der viertplatzierte von der 2. BL steigt auf.
war Pauli oder so...
But I feel I'm growing older
And the songs that I have sung
Echo in the distance

1 082

Montag, 21. Mai 2012, 15:19

Wieso sollen die absteigen? Dann müsste Dortmund auch absteigen, und jeder Verein wo es Platzsturm gibt.

Diaboula

Traumtänzerin

  • »Diaboula« ist weiblich

Registrierungsdatum: 10. Januar 2006

Wohnort: Nordosten Richtung Westen

  • Nachricht senden

1 083

Montag, 21. Mai 2012, 15:22

weil die von Dortmund nicht vor Abpfiff darauf gestürmt sind und den Rasen geklaut haben...
tu mal nicht die ganze Zeit so, als wäre dieser Platzsturm die normalste Sache der Welt gewesen...
komisch nämlich an dem Abend schriebst du noch im Emo-Thread, dass das nur peinlich gewesen wäre. damit wirst du kaum die Bengalos gemeint haben...
so kann man natürlich auch seine Meinung formen.
But I feel I'm growing older
And the songs that I have sung
Echo in the distance

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Diaboula« (21. Mai 2012, 15:25)


1 084

Montag, 21. Mai 2012, 15:26

War es aber. :))
Das einzige was ungewöhnlich is, das es vor abpfiff passierte. Dafür bekommen sie ja ne strafe und müssen zahlen. Das Sportgericht hat ja genau entschieden das daran keinerlei Gewalt und Aggression von ausging.

Edit: Doch, das meinte ich.

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Blak« (21. Mai 2012, 15:27)


Diaboula

Traumtänzerin

  • »Diaboula« ist weiblich

Registrierungsdatum: 10. Januar 2006

Wohnort: Nordosten Richtung Westen

  • Nachricht senden

1 085

Montag, 21. Mai 2012, 15:27

siehe vor.
an dem Abend hattest du noch ganz große Klappe, wie furchtbar alles laufen würde zum Ende hin und jetzt bist du vollkommen eins mit den Düsseldorfern.
ich sag mal: Tschüss...
But I feel I'm growing older
And the songs that I have sung
Echo in the distance

1 086

Montag, 21. Mai 2012, 15:31

Man kann sich ja wohl relativieren. Ich hab nun mal noch nie erlebt das es nen Platzsturm vor Abpfiff gab, das is aber auch das einzige.
Du beharrst so sehr stur auf deiner Meinung die einfach nur auf Sympathie beruht, und selbst die Argumente die bewiesen sind akzeptierst du net.

FlakE&FlakE

heroisch bis kläglich - von episch bis alltäglich

  • »FlakE&FlakE« ist weiblich

Registrierungsdatum: 21. September 2011

Wohnort: Wedding

  • Nachricht senden

1 087

Montag, 21. Mai 2012, 16:26



Unsere Lieder bauen Brücken ~ ganz gleich an welchem Ort

1 088

Montag, 21. Mai 2012, 16:40

Lustig.. :))

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »mein_herz_brennt« (21. Mai 2012, 16:40)


FlakE&FlakE

heroisch bis kläglich - von episch bis alltäglich

  • »FlakE&FlakE« ist weiblich

Registrierungsdatum: 21. September 2011

Wohnort: Wedding

  • Nachricht senden

1 089

Montag, 21. Mai 2012, 16:44



Unsere Lieder bauen Brücken ~ ganz gleich an welchem Ort

1 090

Montag, 21. Mai 2012, 16:53

Die haben echt nen Knall. :vogel:

Diaboula

Traumtänzerin

  • »Diaboula« ist weiblich

Registrierungsdatum: 10. Januar 2006

Wohnort: Nordosten Richtung Westen

  • Nachricht senden

1 091

Montag, 21. Mai 2012, 17:04

und ihr merkt nicht, welches Signal damit gesendet wird, man das so im Raum stehen lässt.
da kann ja jeder das Spielfeld stürmen, wenn man das Ergebnis sichern will. denn nach so einem Chaos und einem vorzeitigen Abpfiff hat der Gegner noch weniger Chancen...
But I feel I'm growing older
And the songs that I have sung
Echo in the distance

1 092

Montag, 21. Mai 2012, 17:10

Gegenteilig doch auch. Dann verabredet man so was wenn man am verlieren is, und das Spiel wird wiederholt.

Diaboula

Traumtänzerin

  • »Diaboula« ist weiblich

Registrierungsdatum: 10. Januar 2006

Wohnort: Nordosten Richtung Westen

  • Nachricht senden

1 093

Montag, 21. Mai 2012, 17:13

das ist ja auch vergleichbar. wenn die eigene Mannschaft das Spielfeld berennt, gibt es ja nicht mal eine Rechtfertigung warum, wenn man am Verlieren ist.
also ist dein Argument blödsinn.
But I feel I'm growing older
And the songs that I have sung
Echo in the distance

1 094

Montag, 21. Mai 2012, 17:14

das ist ja auch vergleichbar. wenn die eigene Mannschaft das Spielfeld berennt, gibt es ja nicht mal eine Rechtfertigung warum, wenn man am Verlieren ist.
also ist dein Argument blödsinn.


Bitte was? Bitte nochmal auf Deutsch damit man es versteht.

Diaboula

Traumtänzerin

  • »Diaboula« ist weiblich

Registrierungsdatum: 10. Januar 2006

Wohnort: Nordosten Richtung Westen

  • Nachricht senden

1 095

Montag, 21. Mai 2012, 17:19

wenn die Mannschaft, die am Verlieren ist auf den Platz stürmt, ist das ja nicht das gleiche und ohne Rechtfertigung.
Platzstürme kann es also nur von den Gewinnern geben, eine Verabredung der Verlierer um das Ergebnis zu verfälschen kann es also nicht geben.
But I feel I'm growing older
And the songs that I have sung
Echo in the distance

1 096

Montag, 21. Mai 2012, 17:26

Wenn man jetzt das Spiel wiederholen lässt, dann muss man doch bei jedem Platzsturm wiederholen lassen. Es spielt doch keine Rolle welche Fans den Platz stürmen, beide Mannschaften werden doch im Grunde beeinflusst. Da kann doch die Mannschaft auch verlangen nen neues Spiel an zu setzen, egal obs die eigenen Fans waren. Man darf ganz einfach nicht zulassen das Fans Einfluss auf ein Spiel nehmen, und ein Platzsturm gleich Wiederholung bedeutet. Allein der Schiedsrichter hat das recht das Spiel zu leiten.

Diaboula

Traumtänzerin

  • »Diaboula« ist weiblich

Registrierungsdatum: 10. Januar 2006

Wohnort: Nordosten Richtung Westen

  • Nachricht senden

1 097

Montag, 21. Mai 2012, 17:30

Düsseldorf konnte das nur zu gute kommen und egal sein.
sag mal willst du auf Biegen und Brechen das Urteil rechtfertigen?
und wieder, ein Platzsturm darf erst nach Abpfiff sein und das sind die ja eig auch immer, insofern was heißt hier, immer wiederholen?
nur dann, wenn das vor Ende passiert ist. den Zuschauern muss mal beibringen, dass ihr Verhalten scheiße war. zumal man sagen kann, dass das Spiel auch beeinflusst war, weil der Rasen zerstört wurde und keine guten Spielqualitäten mehr gegeben waren :D
But I feel I'm growing older
And the songs that I have sung
Echo in the distance

1 098

Montag, 21. Mai 2012, 17:37

Zitat

und wieder, ein Platzsturm darf erst nach Abpfiff sein und das sind die ja eig auch immer, insofern was heißt hier, immer wiederholen?
nur dann, wenn das vor Ende passiert ist.

Ja wenn man aber jetzt so urteilt stellt man doch aber genau dafür die Weichen. Denn dann hat man doch den Präzedenzfall dazu geschaffen, das Fans immer Einfluss auf ein Spiel nehmen können.

Zitat

den Zuschauern muss mal beibringen, dass ihr Verhalten scheiße war

Wo bringt man denn den Fans das bei wenn man nen Spiel wiederholen lässt? Das bringt den Chaoten doch nur die Möglichkeit den Fußball so zu beeinflussen wie sie wollen.

Zitat

zumal man sagen kann, dass das Spiel auch beeinflusst war, weil der Rasen zerstört wurde und keine guten Spielqualitäten mehr gegeben waren :D

Dann müssten fast alle der Spiele der untersten Klasse abgesagt werden...

Diaboula

Traumtänzerin

  • »Diaboula« ist weiblich

Registrierungsdatum: 10. Januar 2006

Wohnort: Nordosten Richtung Westen

  • Nachricht senden

1 099

Montag, 21. Mai 2012, 17:41

dass Fans Einfluss nehmen können, ist ja nicht neu, die müssen ja nur gut werfen können oder nackt sein...

dennoch argumentierst du iwie nicht schlüssig, was genau am den Urteil keine Weichenstellung ist?
denn genau das war es doch. es lässt Platzstürme ohne Folgen zu....
und es ergab sich für Hertha nun mal ein Nachteil, wären die zb in der Kabine geblieben, hätte es auf jeden Fall ein Nachspiel gegegeben^^
so sollte anerkannt werden, dass sie trotz widriger Umstände wieder gekommen sind und das obwohl sie wussten, dass sie nichts davon hatten. denn alle wollten das nur noch durchbekommen. Düsseldorf war ganz sicher auch nicht bei der Sache...
But I feel I'm growing older
And the songs that I have sung
Echo in the distance

Runner84

Ungepflegt, unsympathisch und schlecht im Bett

  • Nachricht senden

1 100

Montag, 21. Mai 2012, 17:48

und es ergab sich für Hertha nun mal ein Nachteil, wären die zb in der Kabine geblieben, hätte es auf jeden Fall ein Nachspiel gegegeben^^


Das ist nicht korrekt. Dann hätten sie gemäß den Regeln nicht mal ein Recht auf die Verhandlung gehabt, da die Entscheidung allein beim Schiedsrichter liegt.
>Seht das Rad - Es ist zerbrochen vor der Zeit!<