Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RAMMSTEIN Austria Fanforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Gangxxter

Echtes Registrierungsdatum: 17.08.2006

  • »Gangxxter« ist männlich

Registrierungsdatum: 16. September 2009

Wohnort: Wien, Österreich

  • Nachricht senden

51

Montag, 6. Juli 2009, 22:44

Andy Copping, Promoter des Download Festivals in Großbritannien, konnte letzte Woche in das neue Album von Rammstein reinhören und er hat seine Eindrücke über seinen Twitter Account veröffentlicht.

Zitat

Original von Andy Copping am 3. Juli 2009

Just been & heard tracks from the new Rammstein record...oh my God! Time to s*@t your pants!

To s*@t ones pants is an expression of the experience being a GOOD thing! It sounds amazing!


Man kann dies als ersten, sehr sehr einfachen Review der neuen Platte ansehen :)

Quelle: http://twitter.com/maverick_AC

  • »KorriDoor 5« ist männlich

Registrierungsdatum: 19. April 2009

Wohnort: Basel (Schweiz)

  • Nachricht senden

52

Dienstag, 7. Juli 2009, 16:33

Pressekonferenz und 8 Songs!

Nun geht es langsam doch vorwärts!!

Morgen geben Rammstein in Berlin eine Pressekonferenz. Dabei haben Journalisten nicht nur die Möglichkeit, den Bandmitgliedern Fragen zu stellen, sondern auch 8 Songs des neuen Albums zu hören!

Die Förderung/Promotion des neuen Albums soll ab [del]20.[/del] 10. August beginnen, hiermit ist wie erwartet eine Veröffentlichung im September oder Oktober höchst wahrscheinlich.

Zwar nichts weltbewegendes, aber immerhin wieder mal kleine News, ein kleiner Schritt näher ans Ziel! :zufrieden:

Quelle: rammsteinworld.com

PS: Auf der dänischen Seite habe ich gelesen, dass es den Journalisten verboten wurde, vor dem [del]20.[/del] 10. August etwas über die 8 Songs zu berichten!

Somit werden wir bis dahin wohl nichts vom neuen Album hören, höchstens von der Single, die langsam aber sicher mal kommen sollte...

MOD-Edit: Datum ausgebessert, um Verwirrung zu vermeiden. Fehler von rammsteinworld.com [Gangxxter]

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »KorriDoor 5« (8. Juli 2009, 12:34)


Chigurh

Ein junges Mädchen lebt, ein alter Mann stirbt!

Registrierungsdatum: 16. Juni 2009

Wohnort: Hamburg

  • Nachricht senden

53

Mittwoch, 15. Juli 2009, 01:21

Refrain aufgetaucht!!!!

Der erste Refrain eines neuen Rammsteinsongs ist im Internet aufgetaucht! Das Song-Stück geht 12 Sekunden und gibt den Refrain des Liedes preis:

EDIT Eddi:
Posten von Textzeilen ist verboten.

Es kann kein Fake sein, da es sich 100% um Tills Stimme handelt!

Eddi

Don Eddi

  • »Eddi« ist männlich
  • »Eddi« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 2. November 2005

Wohnort: Remscheid

  • Nachricht senden

54

Donnerstag, 16. Juli 2009, 12:31

Nur noch einmal zur Sicherheit. Es ist strengstens untersagt diese Links zu posten. An diejenigen die Bescheid wissen: Ich würde euch sehr bitten, wenn verbotene Links gepostet wurden, die Beiträge nicht noch zu quoten, das ist nur mehr Arbeit.

Danke,

Eddi.

  • »cgrage« ist männlich

Registrierungsdatum: 3. November 2005

Wohnort: Kiel

  • Nachricht senden

55

Donnerstag, 16. Juli 2009, 21:42

Für die September Ausgabe vom Metal Hammer sind schon mal Rammstein News angekündigt. (Irgendwie war das ja klar) In der Vorschau ist von einem möglichen Release Termin Ende Oktober die Rede.
Die neue Ausgabe erscheint am 19. August.

Registrierungsdatum: 12. Juni 2009

Wohnort: Hannover

  • Nachricht senden

56

Freitag, 17. Juli 2009, 16:25

Christian "Flake" Lorenz und seine Band-Kollegen von Rammstein haben unterdessen die Arbeiten an ihrem neuen Album abgeschlossen. Im Oktober kommt es auf den Markt, die Band geht danach auf Tour.

Quelle:BZ
12.12.09 - Rammstein - Stuttgart
20.12.09 - Rammstein - Berlin

29.11.11 - Rammstein - Bremen
03.02.12 - Rammstein - Hannover
05.05.13 - Rammstein - Wolfsburg


Gangxxter

Echtes Registrierungsdatum: 17.08.2006

  • »Gangxxter« ist männlich

Registrierungsdatum: 16. September 2009

Wohnort: Wien, Österreich

  • Nachricht senden

57

Mittwoch, 5. August 2009, 23:36

Zitat

Rammstein signs with Vagrant Records

Rammstein, the Berlin-based industrial metal sextet well known for their controversial and fiery live performances, returns with their first new album in four years, having signed a marketing and distribution deal in the US with Vagrant Records.
The 11-song album is slated for a late fall 2009 simultaneous worldwide launch with more details to be announced shortly. Pre-production for the new release was done at Castle Beerenstedt in eastern Germany’s Halle/Saale while the bulk of the recording was done in late 2008 at Northern California’s Sonoma Mountain Studio. As with the band’s previous releases, the new album was mixed and mastered by Jacob Hellner in Stockholm.
Rammstein has sold nearly three million records in the US and over 14 million albums worldwide.
Rammstein first stormed American shores in 1998 touring behind their Grammy-nominated breakthrough sophomore release, Sehnsucht. Band members were jailed in the US on indecency charges during the 1998 Family Values tour, due to Rammstein’s highly provocative live show.
The band’s last tour through the US was in 2001 in support of Mutter, and as they continued to sonically and visually explore societal and sexual taboos, Rammstein has found themselves embroiled in further controversies both here and abroad throughout the last decade.
Rammstein retains an aura of mystery due in part to their ambiguous lyrics (sung almost entirely in German) while their chart-topping releases and sold-out worldwide tours prove that fans can’t get enough of this enigmatic group.


Quelle: http://www.thegauntlet.com/article/307/1…nt-Records.html

  • »herzeleid95« ist männlich

Registrierungsdatum: 17. Juli 2009

Wohnort: Bochum

  • Nachricht senden

58

Samstag, 8. August 2009, 18:05

"Seid bereit" als Titel bei der GEMA geführt!

Ich war heute mal im GEMA-Werkverzeichnis unterwegs und habe eine interessante Entdeckung gemacht.

Dort wird als RAMMSTEIN-Werk der Titel "Seid bereit" geführt. Der Untertitel lautet "Wartet auf die Antwort".

Die Spielzeit ist mit 04:10 Minuten angegeben.

Wer mag, kann hier nachschauen:

https://mgonline.gema.de/werke/

Bei SUCHE eingeben: Titel > beginnt mit > S
Bei UND eingeben: Name des Beteiligten > enthält > Kruspe

LIFAD ist übrigens NICHT im GEMA-Verzeichnis zu finden. Gut möglich also, dass die erste Single "Seid bereit" heißt.

Da das GEMA-Verzeichnis von jedermann ohne Passwort eingesehen werden kann, dürften die von mir geschriebenen Zeilen auch keine Probleme für dieses Forum mit sich bringen!

Registrierungsdatum: 10. August 2009

  • Nachricht senden

59

Dienstag, 11. August 2009, 17:57

In der aktuellen Ausgabe des Sonic Seducer (09/09) gab es einen 2-seitigen Bericht über Rammstein und die Pressekonferenz im Juli wo 7 Lieder vorgestellt wurden.

Eine Zusammenfassung des Artikels bzw. die Informationen die drin stehen:

- Infos über Produktion (Vorproduktion --> Schloss Beesenstedt; Studiosession --> San Francisco; Mastering --> Stockholm mit Jacob Hellner)

- Wiener Blut: dramaturgisch Intro mit Streichern und "Vokalkunst", beinhartes Lied mit metallischen Stakkatogewitter, textlich beeindruckendes Exemplar für Provokationssong, Thematik wird auf eine weinger fassbare Ebene gehievt

- Haifisch: Electro-Blues-Schema, textlich geniale Anleihen an Brecht, vollkommen runder Song

- Single-Diskussion: Zur Zeit des Interviews gab es noch keine Singlekandidaten (also LIFAD vielleicht doch Album Name)

- Es existierten 17-18 Kandidaten fürs Album, die haben sich schnell festgelegt, damit die ganze Energie in 11 Lieder gesteckt werden können und "konsequent zu Ende geführt werden können" Zitat: "Oliver Riedel - Sonic Seducer 09/09"

- Pussy: aufregendes Stück, brachialer Midtemposong, Hitpotential, animierender Beat, Dichte von Pathos / Keyboardflächen, dynamisches Stophe/Refrain-Gefüge, Refrain komplett in Englisch, Strophen voller Metaphern die Irrwitz der Armseligkeit des Sextourismus anprangern

- Ich tu' dir weh: vereint Straightness und "triolischen Unisonopassagen" von Gitarre und Bass, textlich drastische Darstellung sexueller Erniedrigung --> Diskussionsstoff

- Weidmann: Uptempo-Metal-Track, sprachlich ist pfiffig und altmodisch gestaltet, stellt ein morbides Schauermär dar (erinnert an die Fotos)

- Mehr: schelle Gitarrenriffs, synkopischer Rhythmus, Endchorus zaubert breites Lächeln ins Gesicht

- Rammlied: selbstironische Darstellung als Sektenführer (was beim Verhalten mancher Leute zutreffen könnte), sakrales Intro, Aufsplittung des Refrains in Akkordsplitter (wie Hämmer), es wird zur Massenhysterie eingeladen, perfekte Opener (für was wird nicht genannt)

- Songreihenfolge stand noch nicht fest

- und dann kommt noch ein bisschen anderes Gerede
Beweg dein Gehirn! JETZT!!!
Welle: Erdball


Bombing for Peace is like Fucking for Virginity.

Irisblaues Diesel

www.rammwiki.net

  • »Irisblaues Diesel« ist männlich

Registrierungsdatum: 1. Januar 2007

  • Nachricht senden

60

Mittwoch, 12. August 2009, 13:24

Neue Seiten, vermutlich schlichtes Singlecover oder einfach nur LIFAD Logo?

http://lifad.org/
http://seidbereit.com/

Registrierungsdatum: 23. Mai 2007

  • Nachricht senden

61

Mittwoch, 12. August 2009, 23:13

http://www2.kerrang.com/newissue/

Rammstein 'almost split' in studio"

Rammstein Guitarist Richard Kruspe has told Kerrang! that the band almost went their separate ways during the recording of their sixth studio album.
"This record was one of the biggest roller coasters of our lives." says Kruspe "Many times we did not believe we'd be able to finish this record. there was a lot of tension. our chemistry is really destructive: there are a lot of fights, a lot of aggression and frustrations to make a record. "at the end of the day, we have to have that, otherwise it wouldn't be Rammstein" he adds. " yet when you're in that situation it is frustrating and you don't want to deal with it. it's a tough thing, to deal with this chemistry. but it is important to have this energy otherwise it wouldn't be a good record"
Now the as-yet-untitled 11 track follow up to 2005's Rosenrot is finally completed, Kruspe reveals that the mood in the Rammstein camp could not be better.
" at the moment,everyone is amazed that the direction is so great" He smiles." I'm amazed that people are so impressed by the record. I was like 'Really?' I lost that connection, i didn't know anymore and my view changed from month to month but now people are calling it 'The Black album of Rammstein'
Deine Grösse macht mich klein, du darfst mein Bestrafer sein...jaaah!

http://rammstein-collection.blogspot.com

11.12.2009 - 07.03.2010 - 04.07.2010 - 08.12.2011 - 06.03.2012 - 07.03.2012 - 04.05.2013 - 07.07.2013

God_of_Rock

König der Verrückten

  • »God_of_Rock« ist männlich

Registrierungsdatum: 6. Juli 2007

Wohnort: Oberheining/ Laufen/ Bayern

  • Nachricht senden

62

Donnerstag, 13. August 2009, 19:42

Der Mix der neuen Lieder in Stockholm ist abgeschlossen. Das Album rückt in greifbare Nähe! Auch beim neuen Werk bleiben Rammstein bei der Lucky Number - 11 neue Titel! Die Band hat ihr erstes Video abgedreht, es gab Fotosessions und erste Interviews. In den nächsten Wochen findet ihr hier regelmäßig Neuigkeiten zum Album. Wir beginnen mit Fotos aus Beesenstedt, wo die Band am Anfang der Produktion erste Lieder live unter Studiobedingungen einem strengen Rammstein-Tauglichkeitstest unterzogen hat. Informationen, wann ihr in welchen Medien erste Interviews der Band erwarten könnt, gibt es hier.

Wir halten euch auf dem Laufenden.



Quelle www.rammstein.de


Text: Ist in diesem Forum nicht erwünscht

63

Donnerstag, 13. August 2009, 21:05

http://www.thegauntlet.com/article/307/1…um-preview.html

Rammstein album preview
With industrial behemoths Rammstein almost ready to unleash a new slab of sonic terror Terrorizer magazine snuck a listen to eight tracks from their brand new, as yet untitled album.

'Rammlied'
Billed as a celebration of all things Rammstein, it shouldn't come as any surprise that 'Rammlied' is just the sort of dark gung-ho industrial metal we've come to love from the German band. Reminiscent of their early years, the song mixes traditional mittelalter with the industrial revolution.

'Ich Tu Dir Weh'
Literally translated as 'I Hurt You', this is a no-shit, fuck you that sits on top of some particularly dirty, S&M-infused electro beats. With its brute-force chorus, you just know this is going to be a floor-filler once it hits the clubs. "Ich liebe dich nicht," spits frontman Till Lindemann, which means "I don't love you" and boy does he mean it!

'Waidmanns Heil'
This is apparently what hunters said to each other in the olden days to wish them luck in their game and those naughty Rammstein boys have used it as a sexual innuendo here. It's a full-on marching anthem, in the same kind of vein as 'Links 2-3-4' but with added military fanfare. Expect more unwarranted accusations of them being Nazis to follow.

'Pussy'
WTF! Rammstein go Steel Panther on us! "You've got a pussy/I've got a dick/So what's the problem?/Let's do it quick!" sings Till with his tongue firmly in his cheek (We think that's his tongue anyway). Hearing Rammstein sing such overtly sexual lyrics in English is quite surreal and it does beg the question of how serious they really are with this song. The music behind it is equally as cheesy as tonka beats mix with harder edged electro-industrial. And who says Germans don't have a sense of humour?

'B******'
Drop-kick drums, grinding riffs and horror-driven keyboards - it could almost be a Rob Zombie song were it not for Till's unmistakable vocals. Whatever those stars might stand for, this is a real foot-tapper.

'Haifisch'
Meaning shark, this is another floor-filler with its cheesy keyboards, orchestral touches and even a harp. There's definitely a touch of 'Mutter' about this one.

'Wiener Blut'
'Mein Teil Part 2, this is Rammstein's take on the Josef Fritzl case complete with a bombastic industrial metal racket chorus. More orchestral parts and even some strings demonstrate how the band's sound has matured over the years.

'Mehr'
About as close as Rammstein are going to get to a ballad this time round, 'Mehr' mixes the band's classic thundering beats with those distinctive vocals and chucks in some strings to complement the whole thing. OK, so it's not even remotely like a ballad - thank fuck for that!



Terrorizer

Date: Aug 13, 2009
As Reported by: Joy Lasher @ Terrorizer.com
Let the Lord of the Black Land come forth. Let justice be done upon him!

Registrierungsdatum: 23. Mai 2007

  • Nachricht senden

64

Freitag, 14. August 2009, 18:56

http://www.albumvote.co.uk/news/rammstein-return-581.aspx

Rammstein have just about completed their sixth studio album and according to play.com, it will hit the shops on October 12 2009.

A title for the follow up to 2005's Rosenrot is to be confirmed but the band have stated on their official website that "The mix of new songs in Stockholm has been completed. The album draws near! Even with the new plant will remain at the Rammstein Lucky Number - 11 new titles!"
Deine Grösse macht mich klein, du darfst mein Bestrafer sein...jaaah!

http://rammstein-collection.blogspot.com

11.12.2009 - 07.03.2010 - 04.07.2010 - 08.12.2011 - 06.03.2012 - 07.03.2012 - 04.05.2013 - 07.07.2013

Registrierungsdatum: 21. Juli 2009

Wohnort: Dresden

  • Nachricht senden

65

Samstag, 15. August 2009, 11:36

NEUES ALBUM IN SICHT!


Der Mix der neuen Lieder in Stockholm ist abgeschlossen. Das Album rückt in greifbare Nähe! Auch beim neuen Werk bleiben Rammstein bei der Lucky Number - 11 neue Titel! Die Band hat ihr erstes Video abgedreht, es gab Fotosessions und erste Interviews. In den nächsten Wochen findet ihr hier regelmäßig Neuigkeiten zum Album. Wir beginnen mit Fotos aus Beesenstedt, wo die Band am Anfang der Produktion erste Lieder live unter Studiobedingungen einem strengen Rammstein-Tauglichkeitstest unterzogen hat. Informationen, wann ihr in welchen Medien erste Interviews der Band erwarten könnt, gibt es hier.-->


Media List

Country Media Street Date
---------- --------- ------------------------
Austria X-Press 28.08.
Denmark Gaffa 01.10.
Denmark Extra Bladet tba.
Finland Soundi 26.08.
France RockHard 09.09.
France Rock One 05.10.
France Hard Rock Mag 10.09.
France Elegy 05.09.
Germany Metal Hammer 19.08.
Germany Rock Hard 19.08.
Germany Sonic Seducer 11.08.
Germany Orkus 18.08.
Germany Breakout 02.10.
Germany Zillo 18.08.
Greece Rockhard tba
Holland Aardschock 11.08.
Italy XL 15.09.
Italy Rocksound early Oct.
Italy Rockhard early Oct.
Italy Metal Hammer early Oct.
Japan In Rock Japan tba
Japan Burrn! tba
Mexico Grita Magazine 02.11.
Poland Metal Hammer 24.10.
Spain Heavy Rock 25.08.
Spain Kerrang 15.08.
Spain Metal Hammer 25.08.
Spain Rockzone 28.08.
Sweden Close up tba
Sweden Sweden Rock tba
UK Metal Hammer 29.07.
UK Kerrang 12.08.
UK Rocksound 12.08.
UK Big Cheese tba
UK Classic Rock Magazine 14.10.
UK Rock Sound Magazine 08.10.
UK Powerplay Magazin tba
USA Decible tba
USA Noisecreep/AOL tba
USA Revolver tba

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Der-maulwurfman« (15. August 2009, 11:38)


Registrierungsdatum: 21. Juli 2009

Wohnort: Dresden

  • Nachricht senden

66

Samstag, 15. August 2009, 13:55

Hetal Hammer Podcast w/Richard (starts @ minute 33) Aufgetaucht(Englisch)-->Podcast

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Der-maulwurfman« (15. August 2009, 22:59)


Registrierungsdatum: 23. Mai 2007

  • Nachricht senden

67

Sonntag, 16. August 2009, 20:21

Rock Sound interview mit Christoph Schneider

"The reporter mention that this is a very dark and heavy album. Maybe the darkest yet to date. "It sounds very powerfull is mention 2 times. And the text is refrenece to German highculture and Humans inner skin? as Rammsten always are it says. The keyboard has gotton a much more central role again as the first 2 albums. Richard also here mention the hard discuss within the band but they are all happy to finally made this album.

As for the songs it says that "Rammlied" is a piece of superheavy and classical work and a tribute to themself(as mention before) and the reporter says that this song makes him the appourtunity to think about this song as a albumtitle.

"Ich tu dir weh" is a heavy neo-hit with S/M as theme and "Waidmanns Heil" is a modern hunt-song which has the sound of hunt-horn(instrument) as Till screams: "Die Kreatur muss Sterrrrrrbeeeeen!!!""

Pussy contains 1/2 english text and 1/2 german text and have the abilty to make it to the single the reporter says. And should be very funny- Its a bit like "Amerika" and it is very hard not to smile the strofe ""I can't get laid in Germany..." is sung and is very hard to get away from the brain, he continues.

"Wienerblut" is not at all funny but very dark and very powerful with the Josef Fritzel as theme as Till sings "...Willkommen in der Dunkelheit...". This song is a travel into no-understanding human mind and have lots of strings and heavy guitars.

As for "Haifisch" it should have the oppourtunity to get some tears from the listerners instead of sharp teeth. The song have a very like "Depeche Mode" intro which the bandmembers says was the point as a tribute to the synth-king band"
Deine Grösse macht mich klein, du darfst mein Bestrafer sein...jaaah!

http://rammstein-collection.blogspot.com

11.12.2009 - 07.03.2010 - 04.07.2010 - 08.12.2011 - 06.03.2012 - 07.03.2012 - 04.05.2013 - 07.07.2013

Registrierungsdatum: 19. Juli 2009

  • Nachricht senden

68

Montag, 17. August 2009, 15:39

New song confirmed

In the dutch Aardschok magazine, appeared a interview with Richard.
The interviewer asked him about a song on the new album he dislikes.
He answers that a song called Fruhling in Paris is a great song, but not really his taste.



Greetz from me ;)

Registrierungsdatum: 23. Mai 2007

  • Nachricht senden

69

Montag, 17. August 2009, 16:53

Uns erwartet clip auf song "Pussy" regie wie beim Mann gegen Mann

Zitat

RAMMSTEIN «PUSSY» JONAS AKERLUND 2009 RAF/MARKENFILM, BERLIN

http://www.soukup-bros.de/site/filmogr.html
Deine Grösse macht mich klein, du darfst mein Bestrafer sein...jaaah!

http://rammstein-collection.blogspot.com

11.12.2009 - 07.03.2010 - 04.07.2010 - 08.12.2011 - 06.03.2012 - 07.03.2012 - 04.05.2013 - 07.07.2013

Irisblaues Diesel

www.rammwiki.net

  • »Irisblaues Diesel« ist männlich

Registrierungsdatum: 1. Januar 2007

  • Nachricht senden

70

Montag, 17. August 2009, 18:10

RAMMSTEIN Artikel im neuen "Metal Hammer" Magazin.


Am Scheideweg zwischen kreativer Kollektivarbeit und Band-Auflösung haben Rammstein sich letztlich doch wieder zusammengerauft. Und warten auf dem neuen Album gar mit wiedergewonnener Härte auf, wie Paul Landers verrät.

Stein um Stein

Rammsteinfreak

  • »Stein um Stein« ist männlich

Registrierungsdatum: 3. November 2005

Wohnort: Wipperfürth

  • Nachricht senden

71

Dienstag, 18. August 2009, 14:37

Tickets für die Konzerte 2010 sind seit heute im Ticketshop erhältlich!
Hier könnte Ihre Werbung stehen.

Gangxxter

Echtes Registrierungsdatum: 17.08.2006

  • »Gangxxter« ist männlich

Registrierungsdatum: 16. September 2009

Wohnort: Wien, Österreich

  • Nachricht senden

72

Dienstag, 18. August 2009, 16:48

Zitat

Original von ekm
New song confirmed

In the dutch Aardschok magazine, appeared a interview with Richard.
The interviewer asked him about a song on the new album he dislikes.
He answers that a song called Fruhling in Paris is a great song, but not really his taste.



Greetz from me ;)

[del]"Frühling in Paris" wird nicht auf dem neuem Album erscheinen. In dem Artikel im Aardschok Magazin steht eindeutig, dass der Titel nicht auf der Platte sein wird.
Automatische Übersetzung der Text-Passage aus dem Richard-Interview: Klick![/del]
EDIT
Google Translator Fail :O Laut einigen niederländischen Fans bedeutet der entscheidende Satz soviel wie "Er [der Song] passt ganz gut aufs Album." und nicht wie ich dachte "Er ist nicht auf der Platte".


EDIT 2:

Zitat

Original von Irisblaues Diesel
RAMMSTEIN Artikel im neuen "Metal Hammer" Magazin.


Am Scheideweg zwischen kreativer Kollektivarbeit und Band-Auflösung haben Rammstein sich letztlich doch wieder zusammengerauft. Und warten auf dem neuen Album gar mit wiedergewonnener Härte auf, wie Paul Landers verrät.

Zusammenfassung des Metal Hammer Artikels: http://www.rammstein-austria.com/index.php?newsid=947

Registrierungsdatum: 2. November 2005

  • Nachricht senden

73

Mittwoch, 19. August 2009, 22:01

ZUSATZKONZERTE IN DEUTSCHLAND 2010

Die Planungen für Zusatzkonzerte in Deutschland für das erste Quartal 2010 sind abgeschlossen und wir freuen uns, euch heute hier weitere Shows ankündigen zu könnnen! Ab sofort sind Tickets für Konzerte in Dortmund, Mannheim und Kiel im Rammsteinshop erhältlich! Darüberhinaus werden in wenigen Tagen auch Tickets für Konzerte in Dresden, Erfurt und Chemnitz im Angebot sein. Gegen Personalisierung sind maximal 4 Tickets pro Person für die insgesamt 8 Konzerte zu erwerben.
Die Vorbereitungen für die Europatournee sind inzwischen in vollem Gange. Das Tourfieber beginnt sich auszubreiten…

Quelle: Rammstein.de
"Ach, hätte Muse mir verraten, wie man solche Worte fängt.
Ich wär gereist durch alle Himmel und hätte Sonnen aufgehängt."

Aus "Für Conrad Ferdinand Meyer", verfasst von Till Lindemann

Registrierungsdatum: 23. Mai 2007

  • Nachricht senden

74

Donnerstag, 20. August 2009, 19:11

Deine Grösse macht mich klein, du darfst mein Bestrafer sein...jaaah!

http://rammstein-collection.blogspot.com

11.12.2009 - 07.03.2010 - 04.07.2010 - 08.12.2011 - 06.03.2012 - 07.03.2012 - 04.05.2013 - 07.07.2013

Hummel

Friedhofsdesateur

  • »Hummel« ist männlich

Registrierungsdatum: 30. Oktober 2005

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

75

Freitag, 21. August 2009, 16:17

21.08.2009
TICKETS FÜR 8 DEUTSCHLAND-KONZERTE

Ab sofort sind Tickets für alle der insgesamt 8 angekündigten Konzerte in Dresden, Erfurt und Chemnitz sowie Dortmund, Mannheim und Kiel erhältlich. Der Ticketverkauf findet exklusiv im Rammsteinshop statt!

Quelle: www.rammstein.de

Zur Zeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher